Denkmalgeschütztes Mehrfamilienhaus im Jugendstil in München-Bogenhausen wechselt Eigentümer
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Bosseler & Abeking Immobilienberatung GmbH |

Denkmalgeschütztes Mehrfamilienhaus im Jugendstil in München-Bogenhausen wechselt Eigentümer

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Bosseler & Abeking ist das in München marktführende Beratungsunternehmen für Anlage-Immobilien. Das spezialisierte Immobilienunternehmen betreut und berät Vermögensgesellschaften (Family Office) sowie Stiftungen. Im Rahmen einer Ankaufsberatung unterstützt Bosseler & Abeking diese Investoren bei der Auswahl und der Suche geeigneter Liegenschaften. Exzellente Marktkenntnisse und umfangreiche Netzwerke machen Bosseler & Abeking zum ausgewiesenen Spezialisten für Immobilieneigentümer und Investoren. Mit den gemeinnützigen Bosseler & Abeking Stiftungen setzt sich das Unternehmen für Natur, Umwelt und hilfsbedürftige Kinder ein.



Das spezialisierte Münchner Immobilienberatungsunternehmen Bosseler & Abeking hat ein denkmalgeschütztes Mehrfamilienhaus im Jugendstil in der Ismaninger Straße im Münchner Stadtteil Bogenhausen erfolgreich vermittelt. Die Liegenschaft wurde um 1900 auf einem ca. 500 m² großen Grundstück erbaut. Die Anlage-Immobilie weist eine Gesamtnutzfläche von ca. 950 m² auf, welche sich auf neun Wohneinheiten sowie eine Ladeneinheit verteilt. Die Liegenschaft befindet sich im beliebten Stadtteil Bogenhausen. Das alte Bogenhausen wurde 1892 nach München eingemeindet, womit sich das Dorf auf der Isarhöhe in der Spätgründerzeit zu einem noblen Villenviertel entwickelte. Erst nach dem zweiten Weltkrieg entstanden die Großwohnanlagen auf der außerhalb der Innenstadt gelegenen Seite des Mittleren Rings. Neben seiner herausragenden Sehenswürdigkeiten ist das alte Bogenhausen auch aufgrund seiner zahlreichen Jugendstil-Villen einen Spaziergang wert. Verkäufer der Liegenschaft war ein privater Eigentümer. Bei dem Käufer der Immobilie handelt es sich um ein Münchner Family Office. Über den Kaufpreis vereinbarten die Parteien Stillschweigen.

 



Web: http://www.bosselerabeking.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Andrea Grußler (Tel.: 0891795390), verantwortlich.


Keywords: Mehrfamilienhaus, Bogenhausen,

Pressemitteilungstext: 150 Wörter, 1220 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Bosseler & Abeking Immobilienberatung GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Bosseler & Abeking Immobilienberatung GmbH lesen:

Bosseler & Abeking Immobilienberatung GmbH | 12.07.2017

Bosseler & Abeking verkauft Wohnanlage in München-Milbertshofen

Das spezialisierte Münchner Immobilienberatungsunternehmen Bosseler & Abeking hat eine Wohnanlage in der Riesenfeldstraße im Münchener Stadtteil Milbertshofen erfolgreich vermittelt. Die Anlage-Immobilie wurde 1967 auf einem ca. 3.072 m² gr...
Bosseler & Abeking Immobilienberatung GmbH | 13.06.2017

Baugrundstück mit Bestandsgebäude in München-Bogenhausen verkauft

Das spezialisierte Münchner Immobilienberatungsunternehmen Bosseler & Abeking hat ein ca. 800 m² großes Baugrundstück mit Bestandsgebäude in der Dirschauer Straße im Münchner Stadtteil Bogenhausen erfolgreich vermittelt. Gegenwärtig bef...
Bosseler & Abeking Immobilienberatung GmbH | 14.03.2017

Grundstück mit Altbestand zur Wohnbebauung in München-Berg am Laim erfolgreich vermittelt

Das spezialisierte Münchner Immobilienberatungsunternehmen Bosseler & Abeking hat ein Grundstück mit Altbestand in der Heinrich-Wieland-Straße im Münchner Stadtteil Berg am Laim erfolgreich vermittelt. Für das ca. 850 m² große Grundstüc...