Professionelle Teambesprechungen!
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Natur Events e.K. |

Professionelle Teambesprechungen!

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Von Natur Events Ihrer Trainings- und Eventagentur


Von Natur Events Ihrer Trainings- und EventagenturKonferenzen, Meetings, Besprechungen - in unserer modernen Arbeitswelt sind diese Veranstaltungen an der Tagesordnung. ...

Konferenzen, Meetings, Besprechungen - in unserer modernen Arbeitswelt sind diese Veranstaltungen an der Tagesordnung.

Tatsächlich finden so viele dieser Zusammenkünfte statt, dass man davon ausgehen könnte, diese Veranstaltungen sind für alle Beteiligten angenehm und in höchstem Maße effektiv. Leider trifft oft genau das Gegenteil zu: Kaum ein anderes Wort vermag bei den "Betroffenen" einen solchen Schrecken hervorzurufen, wie die "wöchentliche Personalsitzung", die "Besprechung zur Leistungsverbesserung in der Firma" oder die "Fachkonferenz mit den neuen Vertriebspartnern."

Wer kennt sie nicht, die endlosen Besprechungen, die ergebnislosen Diskussionen oder die getroffenen Entscheidungen, die in späteren Sitzungen doch wieder zerredet werden? Wer musste nicht schon einmal an einer sterbenslangweiligen, aber dennoch "hochwichtigen" Konferenz teilnehmen, während sich auf dem Schreibtisch die unerledigte Arbeit türmte? Und wer kennt es nicht, das geflügelte Wort von der Besprechung, zu der zwar viele hineingehen, aber dennoch nichts herauskommt?

Wie kommt es zu solchen Situationen? Woran liegt es, dass die wenigsten Besprechungen wirklich effektiv sind? Die Gründe hierfür sind vielfältig. Sie haben ihre Ursprung in einer Reihe organisatorischer, inhaltlicher und/oder zwischenmenschlicher Probleme, die ein kompetenter und gut vorbereiteter Besprechungsleiter vermeiden bzw. bewältigen kann. Leider werden die Vorbereitung und Durchführung einer Besprechung nicht ernst genug genommen.

Oft ist der Besprechungsleiter weder kompetent, noch gut vorbereitet: "Ah, Herr Maier! Gut, dass ich Sie noch treffe! Sie wissen ja, um 10:30 Uhr ist Besprechung. Ich kann heute leider nicht daran teilnehmen. Übernehmen Sie doch mal die Leitung ..." Dass bei einer solchen "Spontan-Sitzung" außer gelangweilten und frustrierten Teilnehmern nichts Vernünftiges herauskommen kann, liegt auf der Hand.

Der Schlüssel zu einer erfolgreichen Besprechung liegt in einer umfassenden Vorbereitung. Sind im Vorfeld dem Besprechungsleiter die zu erreichenden Ziele und die dafür notwendigen Arbeitsschritte bekannt, hat er die Möglichkeit, die Sitzung so zu führen, dass am Ende sinnvolle Ergebnisse erzielt werden.

Voraussetzung ist ein Verständnis der Teilnehmerkultur. Alle Teilnehmer müssen sich bewusst sein, dass neben der inhaltlichen Ebene wesentliches auf der zwischenmenschlichen Ebene abläuft. Besprechungsteilnehmer sind Menschen, die Wünsche, Bedürfnisse, Ziele und Interessen haben.

Der Sitzungsleiter kann aufkommende Probleme frühzeitig erkennen und abwenden und die Kreativität der Teilnehmer in die richtigen Bahnen lenken. Dazu stehen ihm eine Vielzahl von Techniken zur Verfügung, die nur dann funktionieren, wenn der gesamten Besprechung eine vernünftige Basis zugrunde liegt.

Dieses Training beinhaltet alle wichtigen Hinweise für die Vorbereitung einer Besprechung, Techniken und Methoden zur Durchführung sowie konkrete Tipps für den Umgang mit Störungen und Konflikten. Bei konsequenter Anwendung und Umsetzung lassen sich Besprechungen effektiver und produktiver gestalten. Viel Erfolg! Kontakt
Natur Events e.K.
Dieter Trollmann
Mörikestr. 1
65795 Hattersheim
06145 9329940
06145 9329960
trollmann@naturevents.eu
http://www.naturevents.eu

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Dieter Trollmann (Tel.: 06145 9329940), verantwortlich.


Keywords: Konferenzen, Meetings, Besprechungen, Besprechung zur Leistungsverbesserung, Besprechungen wirklich effektiv sind, Vorbereitung, Verständnis der Teilnehmerkultur

Pressemitteilungstext: 474 Wörter, 3931 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Natur Events e.K.

Wir von Natur Events – Ihrer Eventagentur in Frankfurt
bieten Trainings für gestalterische Personalentwicklung (Managementtraining), zielgerichtete Mitarbeiterführung, innovatives Teambuilding, begeisternde Mitarbeitermotivation, aktives Kommunikationstraining, modernes Vertriebstraining und Neukundengewinnung an.
Unsere Erfahrung aus vielen Trainings hat gezeigt:

Nichts bringt Menschen mehr zusammen als positive Emotionen, gemeinsam gemeisterte Herausforderungen und gelebtes Vertrauen!

Mit unserer Leidenschaft für Mensch und Natur gestalten wir von Natur Events – Ihrer Eventagentur Frankfurt – originelle Firmenevents, einen fantasievollen Betriebsausflug, ein einfallsreiches Teamevent, Ihr unvergessliches Firmenjubiläum, spannende Incentive in Frankfurt, Deutschland und Europa! Wir sorgen für Abenteuer, die bewegen und Begegnungen, die prägen!

Wir freuen uns darauf, auch Sie zu begeistern!


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Natur Events e.K. lesen:

Natur Events e.K. | 26.06.2018

Gewinnmaximierung oder Kundenorientiert

Gewinnmaximierung oder Kundenorientiert Ich möchte Sie einladen, die impliziten Werte der Betriebswirtschaftslehre zu erkennen und zu überdenken. Ich setze dieser Orientierung ein Leitbild entgegen, das auf einem menschenorientierten Wertegerü...
Natur Events e.K. | 12.06.2018

Innere Kündigung vermeiden

Innere Kündigung vermeiden In einem Büro konnte ich lesen: „Wir haben zwar keinen  Spielraum, aber wir nutzen ihn trotzdem.“ Ja, viele Firmen scheinen nur deshalb zu funktionieren. Anordnungen werden nicht oder nicht genau befolgt. Verbesse...
Natur Events e.K. | 05.06.2018

Arbeiten Sie, um zu leben, oder leben Sie, um zu arbeiten?

Produktionsfaktoren sind alle verwendeten Güter materieller und immaterieller Art, deren Einsatz für das Hervorbringen von wirtschaftlichen Gütern aus technischen oder wirtschaftlichen Gründen notwendig ist. Zu den betrieblichen Produktionsfakto...