PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

"IT-Business meets Science": Expertenvorträge und Diskussionen rund um die digitalisierte Welt von morgen

Von Fujitsu Technology Solutions GmbH

Die bewährte Veranstaltungsreihe "IT-Business meets Science" von Fujitsu und dem Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik der TU Darmstadt findet am Donnerstag, den 12. Oktober 2017 statt.
Thumb

München, 24. August 2017 - Die bewährte Veranstaltungsreihe "IT-Business meets Science" von Fujitsu und dem Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik der TU Darmstadt findet am Donnerstag, den 12. Oktober 2017, zum nunmehr sechsten Mal in Folge statt. Verschiedene Experten aus Wissenschaft und Praxis liefern interessante Einblicke in die digitalisierte Welt von morgen und beleuchten das Thema "A Digital Future: Artificial Intelligence, Robotics und Cyber Security" aus verschiedenen Blickwinkeln.

Auf der Tagesordnung stehen Vorträge und Diskussionsrunden zu Themen wie Cyber Security, lernende Roboter, Industrie 4.0 und die digitale Zukunft. Im Anschluss an die Teilnehmer die Gelegenheit, in Gesprächen mit den Referenten verschiedene Themen aufzugreifen und Fragestellungen zu vertiefen. Anmeldeschluss ist der 6. Oktober 2017, die Teilnahme ist kostenlos.

"IT-Business meets Science" im Überblick

Datum: Donnerstag, 12. Oktober 2017
Zeit: 15:30-20:30 Uhr
Ort: TU Darmstadt, Hochschulstraße 4, 64289 Darmstadt, Gebäude S2|08, Raum 171 (Hörsaal Uhrenturm)

Vorträge und Referenten

"Cyber Security - oder warum sich Business und Science damit beschäftige sollten"
Michael Bartsch, Buchautor, Trainer und Berater für Cyber Security
"Lernende Roboter: Laufen, Greifen, Tischtennis!"
Prof. Dr. Jan Peters, Leiter des Fachgebiets "Intelligent Autonomous Systems", TU Darmstadt
"Digital Transformation: Von der klassischen Produktion zur Digital Factory - durch Industrie 4.0"
Vera Schneevoigt, Senior Vice President, Head of Product Supply Operations, Fujitsu
"Design a future you want to live in."
Martin Wezowski, Chef Designer, Chief Innovation Office, SAP


Weitere Informationen und Anmeldung

Die Teilnahme an der Veranstaltung "IT-Business meets Science" ist kostenlos. Anmeldeschluss ist der 6. Oktober 2017.

Weitere Informationen zur Veranstaltung sowie zur Anmeldung finden Sie hier: www.is.tu-darmstadt.de/bms


Fujitsu mit Hauptsitz in Tokio ist weltweit einer der größten Anbieter von Informations- und Kommunikationstechnologien
(IKT).
In Deutschland blickt Fujitsu auf eine jahrzehntelange Tradition zurück. Das Portfolio reicht von IT-Produkten,
Lösungen und Dienstleistungen für Rechenzentren und Cloud Services bis hin zum Outsourcing. Fujitsu ist außerdem der einzige IT-Hersteller, der in Deutschland nicht
nur ein erfolgreiches Lösungs- und IT - Servicegeschäft betreibt, sondern die gesamte IT-Wertschöpfungskette abbildet: von der Entwicklung über die Hardware-Produktion
bis hin zum Recycling.

Kommentar hinzufügen
Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 3 + 10
Bewerten Sie diesen Artikel
Noch nicht bewertet
Hinweis Herr Michael Erhard (Tel.: +49(0) 89 62060 1316)">Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Michael Erhard (Tel.: +49(0) 89 62060 1316), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 307 Wörter, 2141 Zeichen. Artikel reklamieren
Keywords