info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
tredition GmbH |

Beruf und Berufung - Adalbert Stifter als Pädagoge

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Meike Dahlström blickt in "Beruf und Berufung" auf die Schule des 19. Jahrhunderts zurück.

Adalbert Stifter sorgte in der Bildungsgeschichte für einige Veränderungen, die auch 150 Jahre nach seinem Tod noch überraschend relevant sind. In dem vorliegenden Buch untersucht Meike Dahlström die modernen und wegweisenden Ansichten des beliebten Pädagogen und Schriftstellers. Sie konzentriert sich dabei vor allem auf die Jahre 1852 bis 1857 - während dieser Jahre arbeitete Adalbert Stifter an seinem Lesebuch zur Förderung humaner Bildung und formuliert für sein Werk eine eigene Theorie, das "sanfte Gesetz". Die Leser lernen mehr über Stifters Arbeit als Pädagoge und über seine Reaktion auf die als traumatisch empfundene 1948er Revolution, die er in einem Bildungsroman verarbeitete.



Wer sich für Stifters pädagogische Zielsetzungen und Bildungsgedanken interessiert, der findet in "Beruf und Berufung" von Meike Dahlström viele aufschlussreiche Informationen, die auf ansprechende und leicht verständliche Weise präsentiert werden. Die Neuauflage des Buches richtet sich nicht nur an literaturwissenschaftliche Kreise, sondern an alle, die mehr erfahren möchten über Adalbert Stifter; diesen eigenwilligen Idealisten, Innovator und, wie er sich selbst bezeichnete, "Mann des Maßes und der Freiheit".



"Beruf und Berufung" von Meike Dahlström ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7439-0553-5 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.



Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Nadine Otto (Tel.: 040.41 42 778.00), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 265 Wörter, 2208 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: tredition GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von tredition GmbH lesen:

tredition GmbH | 18.06.2018

Apokalypsis - ein umfassender Kommentar zum Buch der Offenbarung

Die Kirchengeschichte und die kirchlichen Auslegungen der Bibel sind komplexe Themen, in denen man viele Widersprüche und auch das ein oder andere Rätsel finden kann. Es gibt unterschiedliche Meinungen darüber, wie Gott auf die Menschen Einfluss a...
tredition GmbH | 18.06.2018

Trance - Grundlagenwerk beschreibt Hypnose- und Trancetechniken

Hypnose- und Trancetechniken können Menschen auf unterschiedliche Weise helfen. Die einen verwenden diese Techniken zur Selbstheilung, die anderen sehen sie als einen Bestandteil ihrer spirituellen Erfahrung. Therapeuten wenden sie an, um ihren Klie...
tredition GmbH | 18.06.2018

Die Himmelsstürmer - packende Buchreihe erzählt die Geschichte der Fliegerei

Im Jahr 2014 jährte sich der Ausbruch des ersten Weltkrieges und jede Menge Bücher und Artikel wurden dazu verfasst. Autor Michael Böll stellt bei einem Blick auf die Titel fest, dass meist von den Schrecknissen de Grabenkrieges berichtet wurde un...