Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
FCA Group |

Caravan Salon Düsseldorf: Fiat Professional zeigt zwei Showcars

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Fiat Ducato 4x4 Expedition verdeutlicht, welche vielfältigen Möglichkeiten der vierradangetriebene Transporter beim Aufbau von geländetauglichen Reisemobilen eröffnet.

Mit der Premiere des Fiat Ducato 4x4 setzt Fiat Professional ein Highlight auf dem Caravan Salon Düsseldorf (26. August bis 3. September 2017), der weltgrößten Messe für Reisemobile und Caravans.



Was mit dem neuen Modell machbar ist, zeigen die Transporter-Spezialisten von Fiat Chrysler Automobiles (FCA) mit dem spektakulären Showcar Fiat Ducato 4x4 Expedition. Auf dem Messestand (Halle 16/Stand D42) zu sehen ist außerdem eine Camper-Studie auf Basis des Fiat Talento, der sich als kompakter Transporter für den Aufbau besonders agiler und auch bei beengten Straßenverhältnissen einsetzbarer Reisemobile empfiehlt.



Der neue Fiat Ducato 4x4 eröffnet dank Vierradantrieb bei Aktiv- und Abenteuerurlaub völlig neue Horizonte. Das nahezu grenzenlose Potenzial des Transporters als Basis für Reisemobile beweist der Fiat Ducato 4x4 Expedition, der als Showcar in Düsseldorf erstmals zu sehen ist.



Der Aufbau der Studie zeigt beispielhaft, wie der Fiat Ducato 4x4 als Einsatzfahrzeug für ein Team gestaltet sein könnte, das Motorräder im Geländesport einsetzt.



Der Fiat Ducato 4x4 verfügt über permanenten Vierradantrieb, der mit einer Visco-Kupplung als Mitteldifferenzial das Motordrehmoment automatisch dem Fahrbahnzustand entsprechend zwischen Vorder- und Hinterachse verteilt.



So ausgerüstet, lässt sich der neue Fiat Ducato 4x4 auch von Matsch, Schnee oder Sand nicht aufhalten. Der neu konstruierte 4x4-Antrieb ist darüber hinaus in die elektronischen Sicherheitssysteme des Fiat Ducato integriert, darunter die Fahrstabilitätskontrolle ESC.



Dadurch ermöglicht der Fiat Ducato 4x4 auch bei voller Ausnutzung der Zuladung - bei Campern an der Tagesordnung - ein sicheres Fahrverhalten. Die Platzierung des 4x4-Antriebs seitlich im Chassis sowie dessen geringes Mehrgewicht sind außerdem darauf ausgerichtet, den Aufbau von Reisemobilen nicht einzuschränken.



Die Pressekonferenz von Fiat Professional fand am Samstag, 26. August 2017, um 9:30 Uhr in Halle 16 am Stand D42 statt.



Originalmeldung und Bildmaterial: http://www.fiatprofessionalpress.de/press/article/caravan-salon-dusseldorf-fiat-professional-zeigt-zwei-showcars


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Sascha Wolfinger (Tel.: 069 66988-357), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 312 Wörter, 2704 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: FCA Group


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von FCA Group lesen:

FCA Group | 04.09.2018

Der neue Fiat 500X

- Neu entwickelte Drei- und Vierzylinder-FireFly-Turbobenziner mit Partikelfilter erfüllen die Emissionsnorm Euro 6d-Temp und sind noch effizienter als herkömmliche Benziner und zusätzlich deutlich leiser als Turbodiesel derselben Leistung. - Mode...
FCA Group | 25.05.2018

Tour durch Europas Mode-Metropolen beendet - neuer Fiat 500 Collezione begeistert zum Abschluss Madrid

- Präsentation im Umfeld von Mode, Kunst und Design. - Insgesamt 30. Sondermodell der Baureihe zeichnet sich durch exklusive Farb- und Materialkombinationen sowie innovative Ausstattungsdetails aus. - Seit Januar mehr als 74.000 Einheiten verkauft ...
FCA Group | 25.05.2018

Fiat startet "SOMMER DEALS"

Frankfurt, im Mai 2018. Fiat startet "SOMMER DEALS" - rundum sorglos Paket mit null Anzahlung, 0% Finanzierung und Wartungspaket sowie noch attraktivere Preise mit der neuen Diesel-Tauschprämie: Fiat Panda schon ab 6.990 Euro* - Für Fiat Kunden he...