PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Anleitung zum Torte backen mit Massa Ticino

Von Dominikus Zehrer GmbH

Zum Backen eignet sich Massa Ticino sehr gut. Wir von Zehrer empfehlen Ihnen folgende Anleitung sowie Back Werkzeuge, damit Ihre erste Torte auch gelingt.

 

Anleitung zur Verwendung von Massa Ticino

Die gebackene, ausgekühlte Torte mit einem Messer begradigen, damit eine glatte Oberfläche entsteht. Mit Buttercreme einstreichen oder die Torte mit aufgekochter Marillenmarmelade dünn einstreichen, damit die Brösel gebunden werden und die Massa Ticino nicht verrutscht. Die Massa Ticino gut durchkneten und auf einer Silikonmatte oder einer mit Stärke/Puderzucker leicht bestaubten Fläche gleichmäßig nach allen Seiten hin ausrollen. Die ausgerollte Plattte sollte etwa 0,5-0,7cm stark sein und 1,5 mal so groß wie die zu überziehende Torte. Die Massa Ticino leicht mit Stärke/Puderzucker bestäuben, auf das Rollholz aufrollen und über den Kuchen abrollen. Die Massa ticino vorsichtig nach unten ziehen, damit eventuelle Falten gespannt werden. Am besten gelingt dies, wenn man die Torte vorher auf einen umgedrehten, etwas kleineren Topf gestellt hat. Mit dem Glätter den Überzug von unten nach oben solange streichen bzw. drücken, bis der Kuchen rundherum glatt eingedeckt ist. Mit einem Marzipanmesser den unten überstehenden Rand abschneiden. Die Tortenoberfläche abschließend mit dem Glätter polieren & glätten

 

Werkzeuge & Tools fürs Verarbeiten von Massa Ticino

CMC verwendet man als Stabilisator und Verdickungsmittel. Gibt Massa Ticino und Rollfondant die erforderliche Festigkeit zum Herstellen von Blüten und Figuren – einfach mit der Hand einkneten. Auch zur Herstellung von Lebensmitelkleber geeignet: 1 Teelöffel CMC in 1/4l Wasser aufkochen und evtl. durchsieben. Erkalten lassen. Auch ideal als Fondantkleber.

Kunststoff Glätter zum Glattstreichen von Marzipan und Massa Ticino. Perfekt zum Glattstreichen an den Seiten und an den Ecken der Torte, damit keine Falten oder Luftblasen entstehen. Für eckige Torten gibt hier die passenden Glätter.

Bäckerstärke ist unerlässlich beim Modellieren oder Ausrollen von Massa Ticino, Marzipan oder Rollfondant. Durch das Bestäuben der Arbeitsfläche mit Bäckerstärke wird ein Ankleben der Massa Ticino verhindert.

Lebensmittelfarbe ist flüssig, geschmacksneutral und hochkonzentriert in vielen Farben. 10ml Fläschchen mit Tropfer. Zum Einfärben verschiedenster Massen Massa Ticino, Marzipan. Für Eiweißmassen spez. Farbpasten verwenden!

Zum Ausrollen, Aufwickeln und Eindecken von Massa Ticino oder Marzipanüberzügen sind Ausrollstäbe sehr gut geeignet. Diese sind in unterschiedlichen Längen erhältlich: 22,5cm, 33cm oder 50cm.

Damast Prägematte für Rollfondant oder Massa Ticino: wie benutzt man die Prägematte? Hier ist eine Anleitung: Den Rollfondant auf 2mm ausrollen und mit Bäckerstärke gut bestäuben. Den Fondant dann auf die Matte legen und mit einem Rollholz prägen, bis die Ränder durchgedrückt sind. Danach den Kuchen leicht mit Wasser bestreichen und danach das Motiv ankleben. Um die fertige Auflage aus der Matte zu entfernen, vorsichtig mit einer Nadel die überschüssigen Flecken abheben.

Also ran an das Massa Ticino und die erste Torte gebacken! Besorgen Sie sich Ihren Rollfondant für Ihre Hochzeitstorte oder Geburtstagstorte, dekorieren alles, entweder mit Zuckerfiguren oder Schriftzug, Kerzen, und überraschen Ihre Liebsten.

 

Noch ein Tipp fürs Benutzen von Massa  Ticino: die Arbeitsplatte und der Ausrollstab sollten nur mit wenig Bäckerstärke bestäubt werden.

Bewerten Sie diesen Artikel

Bewertung dieser Pressemitteilung 5 Bewertung dieser Pressemitteilung 1 Bewertung bisher (Durchschnitt: 5)

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Lars Heinemann (Tel.: +43463512512), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 492 Wörter, 3914 Zeichen. Artikel reklamieren

Über Dominikus Zehrer GmbH


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 8 + 9

Weitere Pressemeldungen von Dominikus Zehrer GmbH

29.07.2017: Wie gedenkt man Verstorbenen, am besten mit Grablichter, die mit einer Batterie versehen sind oder fährt man jedes Wochenende zum Grab und stellt eine neue traditionelle Grabkerze auf? Hat man heute noch die Zeit, zu gedenken? Man muss sich die Zeit nehmen! Es ist wichtig zu gedenken und nicht zu vergessen. Auch Beileidsbekundungen mit Grabkerze sind ein wichtiges Signal an die Freunde und Angehörige des Verstorbenen, dass man die Person sehr wertgeschätzt hat. Warum nur eine Karte kaufen? Anteilnahme soll gelebt und gezeigt werden. Die Grabkerze bzw. Grablichter sind wichtiger Bestandteil ... | Weiterlesen

28.07.2017: Mit Keksausstecher und Ausstechformen in den unterschiedlichsten Variationen lassen sich Kekse, Plätzchen und sogar Fondant in die gewünschte Form bringen. Torten lassen sich so individuell verzieren. Das Ausstechen und Bedrucken von Keksen mit Namen oder Botschaften wäre auch denkbar. Die vielseitigen Ausstechformen geben jedem Backwerk eine ganz spezielle Note und Aussehen. So ist Weihnachten oder Ostern gerettet. Aber auch zwischendurch lässt sich immer wieder ein Anlass finden zu backen, beispielsweise eine Keks Liebesbotschaft oder zum Geburtstag, oder einfach beim Regen mit den Kind... | Weiterlesen

Formen von Tortendekor und Zuckerfiguren

Was für ein Tortendekor passt zu welcher Torte?

15.05.2017: Was braucht man alles zum Dekorieren von Torten? Um aus einem einfachen Kuchen ein echtes Kunstwerk aus Fondant bzw. Marzipan zu machen, gilt es vor allem zu wissen, welche Zuckerfiguren, welches Tortendekor zum Backen geeignet ist. Hier ein paar Tipps, wie einfach sich Torten unterschiedlich kreativ verzieren und dekorieren lassen. Nachdem die Torten mit Massa Ticino überzogen wurde, könnte man Tortendekor aus Marzipan verwenden, beispielsweise Blumen oder Herzen aus Marzipan. Der Rollfondant ist besonders gut für Anfänger geeignet, um eine Dekormasse über den Tortenboden zu haben. Hier... | Weiterlesen