Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Folgende Cookies erlauben:
Technisch notwendig
Statistik
Personalisierung

PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Lack und Leder für mehr Spaß

Von The World of Dreams

Die Einkaufstasche von Beate Use wird nicht mehr versteckt und Onlineshops mit Toys machen Werbung im Free-TV: Außergewöhnliche Vorlieben sind in deutschen Schlafzimmern kein Tabu-Thema mehr.

Bücher und Filme regen die sinnlichen Fantasien der Männer und Frauen gleichermaßen an. Doch ob diese wirklich den eigenen Vorlieben entsprechen, lässt sich erst durch das Ausprobieren feststellen. Das Wichtigste ist ein Partner dem man voll und ganz vertraut. Gerade wenn die Fantasien mit Schmerzen verbunden sind, sollte vorher über Ängste und Grenzen gesprochen werden. Denn: Nicht jeder findet Schmerzen erregend oder zumindest nicht an allen Körperstellen. In der Szene werden die Grenzen und nötige Notfallcodes sogar vertraglich festgehalten. Um sich diesem Bereich der Sexualität langsam anzunähern, kann man an verschiedenen Workshops teilnehmen oder ein professionelles Massagestudio besuchen.

Fesselndes Verwöhnprogramm

"The World of Dreams" in Erfurt lässt diese Fantasien wahr werden. Mit dem "Fifty Shades of Grey"-Verwöhnprogramm bringt man seine Wünsche und Vorstellungen auf eine neue Ebene. Männer wie Frauen lassen sich mit Zuckerbrot und Peitsche bestrafen und verwöhnen. Tiefste Wünsche kommen zum Vorschein und man kann sich neu entdecken. Pärchen können gegenseitig ihre Grenzen austesten und neuen Schwung in die Beziehung bringen. Ganz gleich, in welche Richtung sich der Besuch entwickelt, die Masseurinnen des "The World of Deams" Massagestudios in Erfurt stehen ihren Kundinnen und Kunden zur Verfügung und bereiten ein unvergessliches Erlebnis.

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Gabriela Scheer (Tel.: 0361 5414711), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 198 Wörter, 1429 Zeichen. Artikel reklamieren

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 5 + 4

Weitere Pressemeldungen von The World of Dreams


22.09.2017: Die Körperwärme und die weiche Haut des anderen spüren: Nach einem langen anstrengenden Arbeitstag nach Hause kommen und einfach ein bisschen kuscheln. Es gibt kaum etwas Entspannteres. Schon lange ist bekannt, dass Kuscheln gut für Geist und Seele ist. Es reduziert unser Stresshormon Cortisol. Im Gegenzug schüttet es ein Hormon aus, welches eine beruhigende Wirkung auf uns hat. Außerdem werden Puls und Herzschlag gesenkt. Kuscheln hilft, nach emotionalen Ereignissen schneller seine innere Ruhe zu finden. Wenn Zuhause keiner auf einen wartet, müssen Singles trotzdem nicht auf Kuscheln u... | Weiterlesen

27.07.2016: Bei der Massage im Massagestudio können Lustzonen erforscht und erlebt werden, ohne eine Bindung mit einem Partner einzugehen. Das Berührungsritual der Ganzkörpermassage bezieht den gesamten Körper mit ein. Die sensiblen Massagetechniken zielen darauf ab, dass die sexuelle Energie Schritt für Schritt gesteigert wird. Männer sind es häufig nicht gewohnt, sich hinzugeben, da sie sich für die körperliche Liebe verantwortlich fühlen und derart programmiert sind, dass sie sich nicht vollkommen entspannen können. Die neue Selbsterfahrung, nicht aktiv zu werden, ist für sie manchmal neu. ... | Weiterlesen

28.04.2016: Die passende Musik gehört dazu. Außerdem ist der Raum behaglich warm und das Licht heruntergedimmt. Die Masseurin ist entspannt und steht nicht unter irgendeinem Zeitdruck. Ihre gepflegten Hände sind warm, die sie vorher unter warmem Wasser abgespült hat. Viele Gäste wollten schon immer einmal einen Frauenkörper erforschen, ertasten und massieren und dabei zusehen, wie die Erregung bei der Dame anwächst. Dann ist die Form der gegenseitigen Massage die richtige Wahl. Zusätzlich besteht die Chance, persönliche Aktivitäten auszuleben und die Masseurin zu verwöhnen. Die weiche angenehm ... | Weiterlesen