PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Sovereign Metals Limited: Außergewöhnlich reine Konzentrate durch physikalische Verarbeitung

Von Sovereign Metals Limited

Sovereign Metals Limited: Außergewöhnlich reine Konzentrate durch physikalische Verarbeitung Sovereign Metals Limited (Sovereign oder das Unternehmen) freut sich bekannt zu geben, dass die jüngsten Flotationstestarbeiten am Malingunde-Saprolith Konzentrate mit etwa 98 Prozent TGC bei Brüchen aller Größen ergaben. Die Testarbeiten haben gezeigt, dass das Prozessfließschema ohne primäres Brechen oder Mahlen und ohne chemische oder Wärmereinigung sowohl eine außergewöhnliche Konzentratreinheit als auch eine hervorragende Flockenverteilung des weichen Saprolithmaterials bei Malingunde produzieren kann. Sovereign hat nun die einzigartige Optionalität verdeutlicht, eine Reihe qualitativ hochwertiger Produkte mit einem einfachen Flotationsfließschema zu produzieren. Dies bietet dem Unternehmen die Möglichkeit, Umsätze aus dem Verkauf erstklassiger Produkte auf herkömmlichen bestehenden, aber auch auf aufstrebenden Märkten zu erzielen. HÖHEPUNKTE: Die Ergebnisse verdeutlichen die enorme Produkt- und Marktdiversifizierung bei Malingunde: - Herkömmliche Märkte: Kürzere Attritionszeiten sorgen für eine gröbere Flockenverteilung, jedoch etwas niedriggradigere Konzentrate, die für die herkömmlichen Industriemärkte wie Feuerfestmaterialien oder Gießereien geeignet sind. - Aufstrebende Märkte: Längere Attritionszeiten sorgen für eine etwas feinere Flockenverteilung mit außergewöhnlich hoher Konzentratreinheit, die für Lithium-Ionen-Batterien und andere High-End-Anwendungen geeignet ist. http://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2017/40754/170830 Malingunde - exceptional purity concentrates_Final_dePRcom.001.png Managing Director Dr. Julian Stephens sagte: Diese erstklassigen Ergebnisse der Konzentratreinheit unterstützen die Strategie von Sovereign, erste Verkäufe auf den herkömmlichen Schlüsselmärkten für industriellen Grafit anzupeilen und in Zukunft auch die aufstrebende Branche der Lithium-Ionen-Batterien zu betreten. Äußerst niedrige Kosten, die Produktoptionalität sowie die Entwicklung in einer stabilen Rechtsprechung verdeutlichen das beträchtliche Potenzial des Grafitprojekts Malingunde. ANFRAGEN--- Dr. Julian Stephens - Managing Director Dominic Allen - Business Development Manager +618 9322 6322-- Sovereign Metals Limited | ASX : SVM T: +61 8 9322 6322 F: +61 8 9322 6558 E: info@sovereignmetals.com.au www.sovereignmetals.com.au Level 9, BGC Centre, 28 The Esplanade, PERTH WA 6000 | ABN: 71 120 833 427 Metallurgische Testarbeiten Metallurgische Testarbeiten am Material des im Saprolith des Projekts Malingunde enthaltenen Flockengrafits wurden bei SGS Lakefield Canada unter der Leitung von Oliver Peters, M.Sc., P.Eng., MBA, durchgeführt. Die jüngsten Testarbeiten wurden an mehreren Mischproben des PQ-Diamantbohrkerns durchgeführt, der im Rahmen des Bohrprogramms 2016 entnommen worden war. Die Arbeiten waren Teil eines umfassenderen Programms an Testarbeiten, das als Grundlage für die Prozessdesignkriterien der Rahmenuntersuchung diente. Test Nr. F23 wurde konzipiert, um die Auswirkung einer erhöhten Attrition auf die allgemeine Verteilung der Flockengröße und Konzentratgehalte zu erproben. Die Ergebnisse zeigen, dass eine höhere Attritionszeit für konstant höhere Konzentratgehalte mit geringerer Verteilung der Flockengröße sorgt. Angesichts der Unsicherheit der geschätzten Messung in Zusammenhang mit herkömmlichen chemischen Analysen (LECO) von Proben mit Kohlenstoffwerten von über 90 Prozent hat das Unternehmen die Ergebnisse von Test Nr. F23 mit der genaueren doppelten Glühverlustanalyse verifiziert. FLOTATIONSERGEBNISSE 2017 BEI MALINGUNDE TEST F13 (bereitTEST F23 (neue s Ergebnisse) gemeldet) PARTIKELGRÖE C VerteiluC C (%) VerteiluFlocken LECO1 ng LECO1 Doppelteng kategor (%) (%) r ie (wt. %) Glühver(wt. %) lust 2 Tyler-M(µm) esh + 32 + 500 97,1 14,2 99,5 98,5 3,8 Super Jumbo + 48 + 297 96,1 32,7 100,0 98,4 15,6 Jumbo - 48 + - 297 96,7 25,4 98,4 98,1 22,8 Groß 80 + 177 - 80 + - 177 97,1 6,3 98,8 98,4 8,2 Mittel 100 + 149 - 100 - 149 97,0 16,7 99,0 98,4 33,1 Klein + + 200 74 - 200 - 74 95,4 4,7 97,3 97,7 16,4 Amorph GESAMT 96,6 100 98,7 98,2 100 Fußnote von Tabelle 1. (1) Bei der zur Ermittlung des gesamten Kohlenstoffgehalts angewendeten chemischen Analyse wird die Verbrennung einer Probe, gefolgt von einer Infraroterfassung an einem LECO SC-632-Gerät angewendet. Werte von 100 Prozent dürfen ohne weitere Reinheitstests nicht als reine Produkte angesehen werden. (2) Bei der zur Ermittlung des gesamten Kohlenstoffgehalts angewendeten chemischen Analyse wurde die Methode des doppelten Glühverlustes angewendet. Die Probe wird für eine Stunde bei 500 °C in einen TGA-Schmelzofen gegeben und der Gewichtsverlust wird aufgezeichnet. Anschließend wird die Probe wieder in den Schmelzofen gegeben und die Temperatur auf 1.000 °C erhöht, bis ein konstantes Gewicht erzielt wird. Danach wird der Gewichtsverlust erneut aufgezeichnet. Beide Analysemethoden bergen hinsichtlich der erwarteten Präzision und Genauigkeit bezüglich der Methode und der Grafitkonzentration eine Ungewissheit in Zusammenhang mit der Messung in sich. Bei den mineralogischen Testarbeiten wurden keine Kohlenstoffmaterialien oder organischer Kohlenstoff festgestellt, weshalb alle Kohlenstoffeinheiten als Grafit erachtet werden. Abschließende Anmerkungen Die neuen, äußerst hochgradigen Konzentrate verdeutlichen die Einfachheit und Flexibilität des Prozessfließschemas von Malingunde. Durch weitere Attritionszeiten im sekundären Reinigungskreislauf eines einfachen Flotationsprozesses können bei Brüchen aller Größen beträchtliche Gehaltssteigerungen der endgültigen Konzentrate erzielt werden. Diese Ergebnisse mit äußerst hoher Konzentratreinheit unterstützen und werten die Strategie von Sovereign auf, auf den herkömmlichen Schlüsselmärkten für industriellen Grafit (z. B. Feuerfestmaterialien, Gießereien usw.) erste Verkäufe zu verzeichnen und in Zukunft auch die aufstrebende Branche der Lithium-Ionen-Batterien zu betreten. Das Projekt liegt am unteren Ende der Kostenkurve und wird in der Lage sein, alle größeren Grafitmärkte anzupeilen - sowohl bestehende als auch aufstrebende. Erklärung der kompetenten Person Die Informationen in dieser Meldung, die sich auf die Ergebnisse metallurgischer Testarbeiten beziehen, basieren auf Informationen, die von Oliver Peters, M.Sc., P.Eng., MBA, einem Mitglied von Professional Engineers of Ontario (PEO), einer Recognised Professional Organisation (RPO), die Teil einer Liste ist, die von Zeit zu Zeit von der ASX veröffentlicht wird, erstellt wurden. Herr Peters ist ein Berater von SGS Canada Inc. (SGS). SGS wurde von Sovereign Metals Limited als Berater engagiert. Herr Peters verfügt über eine ausreichende Erfahrung, die für diese Art von Mineralisierung und Lagerstätte sowie für seine Tätigkeiten erforderlich ist, um als kompetente Person (Competent Person) gemäß der Ausgabe von 2012 des Australasian Code for Reporting of Exploration Results, Mineral Resources and Ore Reserves definiert werden zu können. Herr Peters erlaubt das Hinzufügen von Material zu diesem Bericht, das auf seinen Informationen basiert und in Form und Kontext erscheint. Zukunftsgerichtete Aussagen Diese Pressemeldung könnte zukunftsgerichtete Aussagen enthalten, die u.U. an Begriffen wie erwartet, rechnet mit, glaubt, prognostiziert, plant und vergleichbaren Ausdrücken zu erkennen sind. Diese zukunftsgerichteten Aussagen beruhen auf den Erwartungen und Ansichten von Sovereign in Hinblick auf zukünftige Ereignisse. Zukunftsgerichtete Aussagen unterliegen zwangsläufig Risiken, Unsicherheiten und anderen Faktoren, von denen viele außerhalb des Einflussbereichs von Sovereign liegen. Diese könnten zu einer wesentlichen Abweichung der tatsächlichen Ergebnisse von solchen Aussagen bewirken. Es kann nicht gewährleistet werden, dass sich zukunftsgerichtete Aussagen als richtig erweisen werden. Sovereign verpflichtet sich nicht, die zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemeldung später zu aktualisieren oder korrigieren, um Umständen oder Ereignissen, die nach dem Datum der Pressemeldung eintreten, Rechnung zu tragen. Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com , www.sec.gov , www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Sovereign Metals Limited, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 1563 Wörter, 9424 Zeichen. Artikel reklamieren

Über Sovereign Metals Limited


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 7 + 3

Weitere Pressemeldungen von Sovereign Metals Limited


08.09.2021: 8. September 2021 - Sovereign Metals Limited (das Unternehmen oder Sovereign) freut sich, das Ergebnis einer neuen Studie (Studie) eines unabhängigen Experten zu den Logistik- und Infrastrukturlösungen des global bedeutsamen Unternehmensprojekts Kasiya Rutile (Kasiya) in Malawi bekanntzugeben. Die Studie bestätigte eine zuverlässige, effiziente und qualitativ hochwertige Logistiklösung, die sich auf eine hervorragende bestehende Infrastruktur stützt. HIGHLIGHTS - Die Studie bestätigt den Nacala Logistics Corridor (NLC) aus dem Tiefwasserhafen von Nacala als die bevorzugte Logistikrout... | Weiterlesen

18.08.2021: 18. August 2021 - Sovereign Metals Limited (das Unternehmen oder Sovereign) freut sich, weitere Bohrergebnisse aus der kürzlich entdeckten Rutillagerstätte Nsaru in der Rutilprovinz Malawi bekannt zu geben. Nsaru befindet sich in unmittelbarer Nachbarschaft zur Lagerstätte Kasiya und auch innerhalb derselben geologischen Domäne wie die Lagerstätte Kasiya, für die das Unternehmen vor Kurzem eine erste Mineralressourcenschätzung (MRE) im Umfang von 644 Millionen Tonnen mit einem Rutilgehalt von 1,01 % präsentiert hat. Anhand von Ergänzungsbohrungen (Stepout-Bohrungen) wurde die Rutilmi... | Weiterlesen

16.08.2021: 16. August 2021 - Sovereign Metals Limited (das Unternehmen oder Sovereign) gibt mit großer Freude bekannt, dass das Unternehmen Gelegenheit hatte, einige Amtsträger der malawischen Regierung am Betriebsstandort des Unternehmens in Malawi zu begrüßen. Die Gespräche und die Standortbegehung fanden unter der Leitung von Dr. Julian Stephens, dem Geschäftsführer des Unternehmens, statt, der in den vergangenen Wochen in Malawi weilte. Die Regierungsdelegation unter der Leitung von Herrn Rashid Gaffar, dem Ehrwerten Minister für Bergbau der Republik Malawi, besuchte das Rutilprojekt Kasiya ... | Weiterlesen