Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
KLUMPP Insektenschutz |

Bald fallen die Blätter. Mit den richtigen Lichtschachtabdeckungen kann der Herbst kommen!

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Lichtschächte zu Keller-, Nutz- und Hobbyräumen werden allzu oft zum Sammelbecken für Insekten, Amphibien, Laub und Schmutz. Das muss nicht sein.

Maßgefertigte Lichtschachtabdeckungen schützen Sie und Ihren Keller vor Insekten, Amphibien und Schmutz.

Lichtschachtabdeckungen von Insektenschutz Klumpp sind problemlos und sicher begehbar, robust, formschön, trittsicher und bruchfest und sorgen dafür, dass auch Krabbeltiere und Schmutz außen vor bleiben. So können Sie Ihre Zeit angenehmer verbringen, als mit der Reinigung verschmutzter Lichtschächte.

Auch speziell für Holzterrassen ist eine regensichere oder flächenbündige Variante möglich.



Aufgrund der vielfältigen Bauweisen von Lichtschächten, aber auch aufgrund der unterschiedlichsten Anforderungen des Kunden gibt es verschiedene Varianten: Ob mit direktem Fassadenanschluss, über Eck, zur sicheren Belüftung der Kellerräume bei gleichzeitigem Regen- und Insektenschutz oder eine hoch belastbare, flächenbündige und ebenerdige Alternative für Ihren bestehenden Gitterrost sowie für eine Holzterrasse, wenn Sie einen eleganten und trittsicheren Wasserablauf benötigen. Hier ist auch eine Revisionsöffnung möglich, um unter der Terrasse liegende Technikelemente wie z.B. eine Teichpumpe wieder leicht zugänglich zu machen.

Selbstverständlich sind alle Lichtschachtabdeckungen statisch geprüft, problemlos begehbar und nach Maß gefertigt.



Eine Lichtschachtsicherung wehrt unliebsame Gäste ab. Die Sicherung erfolgt mit stabilen Karabinerhaken, Kette oder mit Schnellentriegelungsmöglichkeit für Fluchtwege.



Insektenschutz Klumpp liefert Fliegengitter für Fenster, Dachfenster und Türen, sowie Insektenschutz für Lichtschächte und bietet auch Sonderlösungen für Wohnraum, Industrie, Gewerbe und Reinraum. Mehr Informationen unter insektenschutz-klumpp.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Werner Klumpp (Tel.: 0747225106), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 204 Wörter, 1849 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: KLUMPP Insektenschutz


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von KLUMPP Insektenschutz lesen:

KLUMPP Insektenschutz | 19.02.2019

Die Pollenzeit hat bereits begonnen


Im Januar, Februar und März, zu Beginn der Heuschnupfenzeit, sind Hasel und Erle die ersten Vertreter der Pollenzeit. Da sich die Pollenallergie in der Regel nach bestimmten Pollen richtet und kein Mensch allgemein oder durchgängig betroffen ist, empfiehlt es sich die Jahreszeiten und Monate zu kennen, in welchen besonders die Pollen unterwegs sind, gegen welche man allergisch ist. Unter unters...
KLUMPP Insektenschutz | 25.09.2018

Lichtschachtabdeckungen - Wirksamer Schutz gegen Schmutz und Insekten


Die meisten Gitterroste für Licht- und Kellerschächte haben große Gitternetzabstände. So kann sich nasses Laub und anderer Schmutz im Lichtschacht sammeln. Besonders im Herbst landet verhältnismäßig viel Schmutz in den Lichtschächten. Die darin angesammelten Blätter sind ein ideales Versteck für Kröten, Nager, Spinnen, Insekten und anderes Ungeziefer. Dadurch bildet sich dann auch noch ...
KLUMPP Insektenschutz | 15.06.2018

Mückenplage - Nein, danke.


Ein Stich von einer Stechmücke ist in unseren Breitengraden zwar ungefährlich (außer man reagiert allergisch darauf), aber die Lebensqualität kann durch Stechmücken dennoch erheblich leiden. Insektensprays können, gerade im Freien, im gewissen Rahmen hilfreich sein. In geschlossenen Räumen sollte man auf die Anwendung derartiger Chemiekeulen allerdings verzichten. Ultraschallgeräte sowie ...