Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Praxis für Supervision und Psychotherapie |

Finden Sie Mut zur Veränderung in der Praxis für Supervision und Psychotherapie Heike-Anne Reuß

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Ob schwieriges psychisches oder körperliches Problem oder das Bedürfnis nach Veränderung: In der Praxis für Supervision und Psychotherapie Heike-Anne Reuß in Homburg sind sie gut aufgehoben.

In unserer heutigen Zeit bestimmen Hektik und Stress unserer Leben. Viele Menschen fühlen sich den Herausforderungen nicht gewachsen und leiden deshalb unter seelischen, aber auch körperlichen Beschwerden. In der Praxis für Supervision und Psychotherapie Heike-Anne Reuß in Homburg finden Hilfesuchende eine individuelle und empathische Unterstützung. Das Angebot umfasst u.a. Einzeltherapie und Einzelberatung, Paartherapie und Paarberatung, Supervision mit Gestalthintergrund und Mediation. Themenschwerpunkte sind u.a. Ängste, Trennungen, Essstörungen, chronische Schmerzen und familiäre Schwierigkeiten. Frau Reuß nutzt die Beziehung als heilendes Element und eine Methodenvielfalt für den individuellen Zugang. Offenheit, Geduld, Respekt sind für sie selbstverständlich.



In der Einzeltherapie und Einzelberatung wird ein vertrauensvolles Arbeitsbündnis eingegangen, um die gemeinsame Arbeit zu beginnen. Das tiefe Vertrauen dazu muss erst wachsen. Für den Anfang genügt ein kleiner Vertrauensvorschuss. Vor allem über den Zugang zu den Gefühlen wird in den Therapiestunden eine neue Lebendigkeit erfahren. Offene Themen können so durchgearbeitet und zu einem Abschluss gebracht werden.



In der Paartherapie und Paarberatung sollten beide Parteien gleichermaßen im Blick behalten werden. Muster, die miteinander wirken und der neue Umgang miteinander, bilden einen Schwerpunkt, damit das Paar wieder zueinander finden kann. Vielfach findet Mediation Anwendung bei der Klärung einzelner Streitpunkte vor Scheidungen. Ziel ist die Beilegung oder die Vermeidung eines Konfliktes. In einem sicheren Rahmen sprechen die Parteien über ihre Anliegen und Wünsche und erarbeiten eine selbst bestimmte, einvernehmliche und konkrete Konfliktregelung.



Veränderungen sind heute an der Tagesordnung. Supervision gibt dazu die nötige Stabilität durch Moderation schwieriger Kommunikations- und Umstrukturierungsprozesse. Supervision ist ein Beratungs- und Reflexionsverfahren für berufliche Zusammenhänge mit dem Ziel der Sicherung und Verbesserung beruflicher Arbeit.



Weitere Informationen und die Kontaktdaten finden Sie auf der Webseite.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Heike-Anne Reuß (Tel.: +49 6841 1874308), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 282 Wörter, 2393 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Praxis für Supervision und Psychotherapie


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema