Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Patricia Gräfin Beissel GmbH |

Halloween am 28. und 31. Oktober 2017 auf Burg Satzvey

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Geisternächte +++ Gruseln auf mittelalterlicher Wasserburg +++ Livemusik von Fabula +++ Feuershow mit Leicht entflammbar +++ Aftershowparty mit DJ +++ Halloween-Kinderland für kleine Geister

Starke Nerven sind am 28. und 31. Oktober 2017 auf Burg Satzvey gefragt, denn ein schauriges Gruselkabinett wartet auf die Gäste der mittelalterlichen Wasserburg. An zwei Halloween-Nächten wird die alte Burg gespenstige Kulisse für Schauderhaftes und Schreckliches mit absoluter Gänsehautgarantie.



Auf dem nur scheinbar ruhigen Burgweiher rudert ab 18 Uhr der stumme Fährmann, der jeden einzelnen Unerschrockenen auf seinem Weg über die alte Burgbrücke zum düsteren Torbogen genau ins Visier nimmt. Wenn die Freunde der dunklen Mächte in phantasievoller Halloween-Verkleidung langsam in den Burghof schreiten, müssen sie sich bei jedem Schritt auf eine unheimliche Welt mit zahlreichen Gruseleffekten gefasst machen. Auf dem gesamten Gelände tauchen geisterhafte Wesen und schreckliche Gestalten wie aus dem Nichts im fahlen Licht auf. Für die passende Musik sorgt die Mittelalter-Rockband Fabula Aetatis, die zum Tanz der Gespenster aufspielt. Die Gruppe Leicht entflammbar fasziniert mit ihrer Feuershow: Feuerspucken, Feuerschlucken und Jonglage mit brennenden Fackeln zu rockiger Musik heizen den Gästen zusätzlich ein!



Um 18:30 öffnet das Labyrinth des Schreckens im Burgpark seine Tore - nichts für schwache Nerven und erst ab 12 Jahren empfohlen! Um 21 Uhr beginnt dann die große Aftershowparty mit DJ im Geistersaal.



Halloween-Kinderland



Auf kindgerechte Weise feiern die kleinen Gäste ab 4 Jahren im "Halloween-Kinderland" in einem eigenen Saal von 18 bis 22 Uhr Halloween. Während sich die Eltern in die Welt der Untoten wagen, wird hier unter Aufsicht gespielt, gemalt und gebastelt. Die selbst gemachten Geistermasken dürfen anschließend mit nach Hause genommen werden.



Verkleidung ist herzlich willkommen!



Termine:



Samstag, 28.10.2017, ab 18 Uhr

Eintritt: Erwachsene VVK 16,50 Euro/AK 17 Euro; Jugendliche/Schüler/Studenten VVK 15,40 Euro/AK 16 Euro; Kinder (vier bis zwölf Jahre) VVK 11 Euro/AK 12 Euro; Kinder unter vier Jahren frei (nur in Begleitung eines Erwachsenen).



Dienstag, 31.10.2017, ab 18 Uhr

Eintritt: Erwachsene VVK 18,70 Euro/AK 20 Euro; Jugendliche/Schüler/Studenten VVK 17,60 Euro/AK 19 Euro; Kinder (vier bis zwölf Jahre) VVK 11 Euro/AK 12 Euro; Kinder unter vier Jahren frei (nur in Begleitung eines Erwachsenen).



Die Kartenanzahl für den 31.10.17 ist streng limitiert! Es empfiehlt sich, Karten im Vorverkauf unter https://www.rheinruhrticket.de/rrt/ajax.aspx/shop/b7849a1c-ec99-4a38-8186-51c66de2ab3f/Burg_Satzvey.html zu beziehen.



Um die Wartezeiten am Eingang zu verringern, hat die Patricia Gräfin Beissel GmbH das Einlasssystem verbessert.



Weitere Informationen unter www.burgsatzvey.de, Impressionsfilm unter http://www.burgsatzvey.de/bilder-videos/galerie/impressionen/halloween.



Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Patricia Gräfin Beissel (Tel.: 02256-95 83 0), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 416 Wörter, 3663 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Patricia Gräfin Beissel GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Patricia Gräfin Beissel GmbH lesen:

Patricia Gräfin Beissel GmbH | 14.03.2019

21. Hexennacht auf Burg Satzvey


Es ist wieder so weit! Die Walpurgisnacht am 30. April zieht Hexen und Zauberer auf die mittelalterliche Burg Satzvey, denn: Das historische Ambiente lockt sie zu einem ganz besonderen Tanz in den Mai. Mit Musik, Mystik und dem wohl größten Maifeuer des Rheinlands wird die Nacht der Hexen zu einem außergewöhnlichen Erlebnis. Fantasievolle Hexenwesen treiben in den Winkeln und Ecken des Burgg...
Patricia Gräfin Beissel GmbH | 12.03.2019

Bunter, stimmungsvoller Ostermarkt auf Burg Satzvey


Mit Musik und vielseitigem Programm lädt die Patricia Gräfin Beissel GmbH an den Ostertagen - am 21. und 22. April 2019 - zu einem bunten Frühlingsfest ein. Originelle Markt- und Handwerksstände, Live-Musik, Eiersuche mit dem Osterhasen und Bastelaktionen - auf dem weitläufigen historischen Gelände der mittelalterlichen Wasserburg in der Eifel wird abwechslungsreiche Unterhaltung für die ga...
Patricia Gräfin Beissel GmbH | 10.09.2018

Halloween am 27. und 31. Oktober auf Burg Satzvey


Gleich in zwei Nächten treiben Geister und Dämonen hemmungslos ihr Unwesen auf der Burg Satzvey und sorgen auf Schritt und Tritt für Herzklopfen und Gänsehaut! Am 27. und 31. Oktober verwandelt sich die mittelalterliche Wasserburg in ein schauriges Gruselkabinett, einen wahren Ort des Schreckens. Schon beim Gang zur Burganlage präsentiert sich die gespenstige Atmosphäre: Die bei Tageslicht s...