Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Studieninstitut für Kommunikation |

Kompaktkurs Public Relations für Mitarbeiter

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
2 Bewertungen (Durchschnitt: 5)


Noch Anmeldungen möglich


An drei Wochenenden kompakt in Theorie und Praxis über das Berufsfeld Public Relations informiert werden? Das schafft der Kompaktkurs "PR-Berater/in" beim Studieninstitut für Kommunikation. Der nächste Kurs startet am 29. September.



Im Kompaktkurs Public Relations lernen Teilnehmer, was eine PR-Strategie ausmacht, worauf man bei der Konzepterstellung achten sollte und wie man für die Presse, für Printmedien oder das Web texten muss. Neben geballtem PR-Know-how geben PR-Profis aus der Praxis fundierte Tipps für die erfolgreiche Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sowie den Umgang mit Journalisten.

Zudem erfahren die Teilnehmer, welche Instrumente es gibt, wie sie diese nutzen und über welche Kommunikationskanäle sich Neuigkeiten am besten verbreiten lassen. Einen wichtigen Stellenwert in dieser Seminarreihe nehmen auch Themen wie Online-PR und Social Media Kommunikation ein.

Der Kompaktkurs richtet sich an alle Personen, die einen Einstieg in den PR-Bereich anstreben oder ihre bereits erworbenen Kenntnisse fundiert vertiefen wollen sowie Praktiker, die sich in kompakter Form für ihre beruflichen Herausforderungen fit machen möchten.

Informationen unter www.studieninstitut.de/pr-berater


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Petra Zimmermann (Tel.: +49 (0) 211/77 92 37-0), verantwortlich.


Keywords: Mitarbeiter, Beruf, Weiterbildung, Karriere, Public Relations, Schulung, Kurs

Pressemitteilungstext: 136 Wörter, 1145 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Studieninstitut für Kommunikation

Die Studieninstitut für Kommunikation GmbH,
gegründet 1998 in Düsseldorf, ist spezialisiert auf praxisorientierte Ausbildungen und Weiterbildungen mit den Schwerpunkten Kommunikation, Online-Marketing, PR, Werbung, Eventmanagement, Management und Wirtschaft. In Kooperation mit renommierten Hochschulen werden berufsbegleitende Studiengänge zu Fachthemen gestaltet. Für Unternehmen bietet das Studieninstitut hochwertige Inhouse-Trainings und -Coachings an. Experten aus Wirtschaft und Wissenschaft vermitteln direkt anwendbares Wissen. Das Bildungsangebot ist modular aufgebaut und wird fortlaufend auf die Anforderungen des Arbeitsmarktes überprüft. Das Unternehmen ist zur Qualitätssicherung nach DIN ISO 29990:2010 zertifiziert. Ausgewählte Fortbildungen sind IHK geprüft sowie als Fernunterricht staatlich zugelassen (ZfU).
Das Studieninstitut arbeitet aktiv in Fachverbänden und unterstützt zahlreiche Branchenveranstaltungen. Gemeinsam mit Partnern lobt das Unternehmen den Wettbewerb zum besten Nachwuchs-Moderator aus und war seit 2006 bis 2018 Initiator des INA Internationaler Nachwuchs Event Award. Ab 2019 Mitinitiator des neuen Brand Ex Award auf dem International Festival of Brand Experience. Neben dem Hauptsitz in Düsseldorf gibt es Standorte in München, Hamburg und Berlin.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Studieninstitut für Kommunikation lesen:

Studieninstitut für Kommunikation | 21.02.2019

Webinar: Digitaler Arbeitsmarkt - Lücken schließen und Chancen nutzen

Diese Fragen werden von einem Experten beantwortet: Im kostenfreien Webinar am 1. März 2019 blicken wir auf heutige und künftige Herausforderungen der Digitalisierung für Online-Marketing-Manager– vor allem in mittelständischen Unternehmen. Im ...
Studieninstitut für Kommunikation | 06.02.2019

Fit in zwei Semestern: Mitarbeiter neben dem Job studieren lassen

Ab April 2019 beginnt deshalb der neue Zertifikatslehrgang „Betriebswirt/in (TU) für Werbung und Kommunikation“ beim Studieninstitut für Kommunikation. Diese berufsbegleitende Weiterbildung bietet aktuelle und umfangreiche Fachkenntnisse in de...
Studieninstitut für Kommunikation | 31.01.2019

Webinar: Vorteile der universitären Weiterbildung für Berufstätige

Ist eine universitäre Weiterbildung für Berufstätige zu schaffen? Welche Voraussetzungen muss man mitbringen? Welche Möglichkeiten ergeben sich nach erfolgreichem Abschluss? Diese Fragen klärt am 11. Februar 2019 Claus-Peter Held, Geschäftsfü...