info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
BFV Service GmbH |

Anpfiff zur Jubiläums-Auflage „25 Jahre BauPokal“

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
2 Bewertungen (Durchschnitt: 4)


Das Vierteljahrhundert ist voll: Bereits im 25. Jahr sucht der Bayerische Fußball-Verband in Kooperation mit dem Bayerischen Baugewerbe in der neuen Saison nun schon die beste C-Jugend-Mannschaft Bayerns beim Bayerischen BauPokal, dem größten U15-Juniorenturnier Europas. Die ersten Qualifikationsrunden für die Kreisfinals, welche traditionell am 01. Mai, dem „Tag der Arbeit“, stattfinden, sind bereits gestartet. Diese sind die erst Hürden, die auf dem Weg ins Landesfinale des Bayerischen BauPokal 2017/18, genommen werden müssen.

 

Kick-Off Veranstaltung und BauPokal-Starter Quiz 2017/2018

In derselben Woche, in der der Schulgong wieder ertönt, wird auch offiziell die neue Spielzeit des Bayerischen BauPokals mit einer Kick-Off Veranstaltung eingeläutet. Dieses Jahr geht es nach Oberfranken, wo ebenso das Landesfinale (Austragungsort und Datum folgt) ausgetragen wird. Zum offiziellen Saisonstart am 13. September messen sich auf dem Sportgelände des SV Steinwiesen die JFG Oberes Rodachtal und die SG TSV Steinberg (Anpfiff um 18:00 Uhr). Neben der sicher spannenden Kick-Off-Partie dürfen sich außerdem alle Spieler, Eltern und Zuschauer in Steinwiesen auf ein tolles Rahmenprogramm freuen. Vor Ort gilt es die eigene Zielgenauigkeit und Schussstärke beim Ziegelwandschießen und an der Torschussmessanlage zu beweisen.

Ebenso ist es auf der Sportanlage möglich am „BauPokal-Starter-Quiz“ der neuen Spielzeit teilzunehmen - das Gewinnspiel für alle U15-Spieler, sowie deren Eltern, welches in die dritte Runde geht. Bei diesem Online-Gewinnspiel gilt es, ab dem 13. September 2017, wieder Fragen rund um den Bayerischen BauPokal und das Bayerische Baugewerbe zu beantworten. Das Bayerische Baugewerbe verlost unter allen teilnehmenden Spielern ein hochwertiges Warm-Up-Kleidungs-Set von adidas, bestehend aus Jacke und passenden T-Shirt, für die komplette Mannschaft des Gewinners.

Doch auch auf die Eltern warten beim Gewinnspiel attraktive Preise.

Zudem kann sich über die Ausbildungsmöglichkeiten am Bau informiert werden.

Also, ab dem 13.09.2017 heißt es: Mitmachen, Fragen auf www.baupokal.de beantworten und gewinnen!

 

„Ziegelwandschießen“ startet ab September in die neue BauPokal-Saison

Doch nicht nur beim BauPokal-Starter Quiz gibt es im Herbst die Möglichkeit tolle Preise zu gewinnen.

Auch das beliebte „Ziegelwandschießen“ startet ab September in eine neue Runde – von nun an heißt es wieder um den Highscore k(l)icken.

Beim Online-Game gibt es gleich zu Saisonbeginn den „Torfabrik“-Spielball von adidas zu gewinnen.

Also am besten gleich auf www.baupokal.de reinklicken und bei beiden Gewinnspielen dein Glück versuchen!

 

Das Bayerische Baugewerbe – Engagiert in der Nachwuchsförderung

Bereits seit 25 Jahren engagiert sich das Bayerische Baugewerbe im Jugendfußball. In dieser Zeit hat sich der Bayerische BauPokal zum größten U15-Juniorenturnier Europas entwickelt. Die Gemeinsamkeiten zwischen den langjährigen Partnern sind dabei offensichtlich, denn Werte wie Teamgeist, Ehrgeiz und Fairness spielen sowohl auf dem Platz als auch auf dem Bau eine zentrale Rolle. Alle Informationen zu den 18 Bauberufen, den guten Verdienstmöglichkeiten, den vielfältigen Fortbildungsangeboten und hervorragenden Übernahmechancen nach der Ausbildung finden Sie unter www.bauberufe.net und www.lbb-bayern.de.



Web: http://www.bfv-service.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Tobias Forstner (Tel.: 089 542770 813), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 463 Wörter, 3862 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: BFV Service GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von BFV Service GmbH lesen:

BFV Service GmbH | 27.06.2017
BFV Service GmbH | 20.06.2017

Gelingt der U15 des FC Augsburg der Titel-Hattrick?

Am 24. Juni sind alle Blicke nach Gaimersheim gerichtet. Auf dem Sportgelände des TSV Gaimersheim treten die besten acht U15-Juniorenmannschaften aus allen Teilen Bayerns im Landesfinale des Bayerischen BauPokals 2017 an, alle natürlich mit demse...
BFV Service GmbH | 15.05.2017

28 Teams kämpfen am 20./21. Mai um den Einzug ins Landesfinale 2017

Vor knapp drei Wochen fanden mit den Kreisfinals bei Europas größtem U15-Turnier die ersten Highlights der BauPokal-Saison 2016/2017 statt. Bereits zum 24. Mal kämpften dabei 96 Nachwuchsmannschaften um den Titel „Kreissieger 2017“. Nachdem ...