Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
expert verlag GmbH |

Wärmebehandlung von Eisenwerkstoffen, I

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Grundlagen und Anwendungen


Das Buch gibt eine Übersicht über die wichtigsten industriell angewendeten Wärmebehandlungsverfahren, Härten, Anlassen, Glühen, thermochemische Diffusion.



Die Kenntnis der durch ein Wärmebehandeln im Werkstoff bewirkten Änderungen sowie deren Auswirkungen auf die Eigenschaften der Werkstücke und Werkzeuge ermöglicht es, die Werkstoff- und Verfahrensauswahl im Hinblick auf Fertigungskosten und Qualität zu optimieren, Beanstandungen an wärmebehandelten Teilen zu vermeiden, Fehlerursachen zu erkennen und abzustellen.
Die Leser werden in die Lage versetzt, selbständig die Werkstoff- und Verfahrensauswahl zu treffen, die dazu erforderlichen Fertigungsunterlagen zu erstellen, die Werkstückform wärmebehandlungsgerecht zu gestalten sowie mögliche Fehlerursachen zu erkennen.

 

 

Inhalt:
Verhalten der Eisenwerkstoffe unter dem Einfluss der Zeit-Temperatur-Folge beim Wärmebehandeln – Härten, Anlassen, Vergüten – Bainitisieren – Härtbarkeit: Eignung der Eisenwerkstoffe zum Härten – Randschichthärten – Aufkohlen, Carbonitrieren, Einsatzhärten: Grundlagen und praktische Durchführung – Nitrieren und Nitrocarburieren – Borieren und Chromieren – Glühen: Grundlagen und praktische Durchführung – Beanstandungen nach dem Glühen, Härten, Anlassen – Beanstandungen nach dem Einsatzhärten, Randschichthärten und Nitrieren – Prüfen des wärmebehandelten Zustands – Wärmebehandlungsangaben in Zeichnungen und Fertigungsunterlagen

 

Liedtke, Dieter, Wärmebehandlung von Eisenwerkstoffen, I

Grundlagen und Anwendungen
Unter Mitarbeit von 5 Ko-Autoren 10., neu bearb. Aufl. 2017, ca. 440 S., 444 Abb., 30 Tab. (K&S, 349) Kt. , 69,80 €, ISBN: 978-3-8169-3401-1
www.expertverlag.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Joachim Bader (Tel.: 07159/9265-15), verantwortlich.


Keywords: Wärmebehandlung Eisenwerkstoffe

Pressemitteilungstext: 191 Wörter, 1660 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: expert verlag GmbH

Fachverlag für Wirtschaft & Technik


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von expert verlag GmbH lesen:

expert verlag GmbH | 27.11.2018

Zündsysteme für Ottomotoren

Neben zunehmender Elektrifizierung zeigen Prognosen eine weltweit steigende Anzahl produzierter Ottomotoren. Durch die wachsende Industrialisierung werden für das Jahr 2030 120 Mio. Neuzulassungen mit mindestens 75 % verbrennungsmotorisch-basiertem ...
expert verlag GmbH | 20.11.2018

Über Mitarbeitergespräche Erfolge generieren

Aus der Praxis für die Praxis. Es sind 14 unterschiedliche Gesprächsformen beschrieben. Der Leser findet klar dargestellt, wie er ein Gespräch erfolgreich führen kann. Beispiele unterstützen das Vorgehen. Grafiken bieten die Möglichkeit abteilu...
expert verlag GmbH | 13.11.2018

Uhrheimer, Telefoninterviews zur Personalrekrutierung

Wie die Implementierung und professionelle Durchführung eines Telefoninterviews geschehen sollte, das erfahren Sie in »Telefoninterviews zur Personalrekrutierung«. Für die dritte Auflage hat die Autorin, die als Unternehmensberaterin in zahlreich...