info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Universal Units GmbH |

Country by Country Reporting - XML Generator

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


OECD konforme Generierung des Country by Country Reportings im geforderten XML-Format


OECD konforme Generierung des Country by Country Reportings im geforderten XML-Format

Die Daten des CbCR Reportings müssen erstmals zum 31.12.2017 an die Finanzbehörden gemeldet werden. Hierzu müssen die Daten in einem von der OECD vorgeschriebenen Format (XML) konvertiert werden. In Deutschland muss die XML Datei zunächst noch als Anhang zu einer DE-Mail an das BZSt geschickt werden. Ab 2019 kann die Meldung dann voraussichtlich über das BZSt Online-Portal erfolgen.

Das U2 CbCR Modul erstellt aus kundenspezifischen CbCR Daten die versandfertige XML-Datei.
Es werden Templates für den Import der Gesellschafts-Stammdaten, der CbCR Kennzahlen sowie der Anfangen zur Geschäftstätigkeit bereitgestellt. Aus diesen Informationen und zusätzlichen Angaben generiert die Software die von der OECD vorgegebene XML-Datei.
Somit können auch noch kurzfristig die Reporting-Anforderungen des BZSt bis Jahresende erfüllt werden. Kontakt
Universal Units GmbH
Thomas Hönicke
Uhlandstr. 14
10623 Berlin
+49 177 3129450
thomas.hoenicke@universalunits.com
http://www.universalunits.com

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Thomas Hönicke (Tel.: +49 177 3129450), verantwortlich.


Keywords: Country by Country Reporting, CbCR, OECD, Transfer Pricing, Master File, Local File, BZSt, XML, XBRL

Pressemitteilungstext: 146 Wörter, 1202 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Universal Units GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema