info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Speed4Trade GmbH |

Trendreport: Wettbewerbsfähig im digitalen Kfz-Teile- und Reifenhandel

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Teile- und Reifenhandelsbranche im Umbruch: Aktuelle Brennpunktthemen kompakt in neuem Speed4Trade-Trendreport


Der Trendreport „Wettbewerbsfähig im digitalen Kfz-Teile- und Reifenhandel“ widmet sich den Schwerpunktthemen, mit denen sich Anbieter jetzt auseinandersetzen müssen, um im harten Wettbewerb zu überleben.



Die Strukturen des klassischen Automotive Aftersales-Market brechen auf, der Wettbewerb im Teile-, Zubehör- und Reifenmarkt wird härter. Marktplatzriesen wie Amazon entdecken Kfz-Teile als gewinnbringendes Geschäftsfeld und die Anzahl der freien, stationären Teilehändler sinkt stetig. Die entscheidenden Entwicklungen beleuchtet jetzt der Trendreport „Wettbewerbsfähig im digitalen Kfz-Teile- und Reifenhandel“ von Speed4Trade mit Berichten, Kommentaren und Marktstudien.

 

Brennpunktthemen des Kfz-Teilehandels

In den letzten zwölf Monaten haben mehr als sechs Millionen Kunden in Deutschland Ersatzteile, Zubehör oder Reifen online gekauft (Quelle: Studie „Knut im Stau“, knutdigital.de). Daraus ergeben sich für Anbieter neue Anforderungen. Dazu gibt der für den internationalen Kfz-Teile- und Online-Handel tätige Softwarehersteller Speed4Trade in kompakter Form Einschätzungen und Empfehlungen. Auf 16 Seiten finden Leser interessante Artikel zur Online-Entwicklung des Teilemarkts, der Rolle des Datenmanagements, den Vorzügen individuell anpassbarer Shop-Lösungen und den Hebeln für erfolgreichen Marktplatz-Handel über eBay oder Amazon.

 

Der Trendreport steht zum kostenlosen Download zur Verfügung unter  https://www.speed4trade.com/trendreport-digitaler-kfz-teilehandel/ 



Web: https://www.speed4trade.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Anja Melchior (Tel.: +49 9602 94440), verantwortlich.


Keywords: Trendreport, Automotive Aftersales, Aftermarket, Kfz-Teilehandel, Teilehandel, Kfz-Teile, Reifen, Amazon, eCommerce, Online-Handel

Pressemitteilungstext: 152 Wörter, 1500 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Speed4Trade GmbH

Speed4Trade liefert erstklassige digitale Lösungen für den internationalen Omni-Channel-Commerce. Das Softwarehaus mit 90 Mitarbeitern versteht sich als Integrationsspezialist für Verkaufsprozesse auf allen Kanälen: Online, Mobile und am Point of Sale. Seit mehr als 10 Jahren vertrauen renommierte Unternehmen aus Handel und Industrie auf das einschlägige eCommerce-Know-how. Diese profitieren von einem Gesamtpaket aus Beratung, Konzeption, Umsetzung und Integration in die bestehende Systemlandschaft. Speed4Trade-Kunden erhalten damit ein solides Fundament für deren profitable plattformgestützte B2C- und B2B-Handelsstrategien.

www.speed4trade.com


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Speed4Trade GmbH lesen:

Speed4Trade GmbH | 12.10.2017

Erfolgreich im Kfz-Gebrauchtteilehandel mit eBay

  Gebrauchtteil-Branchenführer In den letzten 10 Jahren hat sich der Gebrauchtteilehandel vom reinen Schrotthandel weiterentwickelt. Im Zeitalter der Verknappung von Rohstoffvorkommen stellt jedes verkaufte Teil einen Beitrag zum Umwelt- und Ress...
Speed4Trade GmbH | 29.09.2017

Speed4Trade FUTURE DAYS: Von Silodenken zu Plattformökonomie

  eCommerce-Softwarehersteller Speed4Trade lädt ein zu einem ganz besonderen Event. Die FUTURE DAYS läuten nach dem erfolgreichen Vorjahresevent „ERP Partner- und Entwicklertag“ die nächste Entwicklungsstufe ein. Der Online-Handel ist von ei...
Speed4Trade GmbH | 23.06.2017

Coupon EXKLUSIV: Erfolgreicher Start in Stadt Weiden i. d. OPf.

  Altenstadt, 23.06.2017: Vor rund zwei Monaten gestartet, ist der erste Ableger der kostenlosen Coupon-App Coupon EXKLUSIV schon ein respektabler Erfolg. Mit der Teilnahme weiterer Händler und neuen Angeboten für die Kunden soll es so weitergehe...