info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Mediengruppe Telematik-Markt.de |

Umfangreicher personeller Wechsel bei MAN Financial Services Rental

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Die EURO-Leasing GmbH/MAN Financial Services Rental ist ein geprüftes Mitglied der "TOPLIST der Telematik"

Sittensen, 18.09.2017.



Bei der EURO-Leasing GmbH/MAN Financial Services Rental wurden zahlreiche Schlüsselpositionen neu besetzt.







Armin Hofer wird neuer CEO



Armin Hofer (44) hat die Position des Geschäftsführers (CEO) übernommen. Der vorherige Leiter Vertrieb für Einzel- und Firmenkunden Markt Deutschland der Volkswagen Bank GmbH folgt auf Nils Uphoff (40). Nils Uphoffs Einsatz als Interim-Geschäftsführer endet planungsmäßig am 30. November 2017 und dann widmet er sich seiner neuen Aufgabe dem Vertragsmanagement Großkunden in der Volkswagen Financial Services Digital Solutions GmbH.



Armin Hofer hat viereinhalb Jahre Erfahrungen in der Führungsebene als Leiter Vertrieb Markt Deutschland der Volkswagen Bank GmbH sammeln können. Zuvor war Hofer Geschäftsführer beim Volkswagen Versicherungsdienst Österreich. Seinen Magister (FH), Management für wirtschaftsberatende Berufe in Wiener Neustadt hat Hofer 2003 mit ausgezeichnetem Erfolg erhalten. Hofer ist verheiratet und hat drei Kinder.





Neue Leitung für den Bereich Vertrieb & Marketing



Dr. Matthias Szupories (36) hat als Leiter Vertrieb & Marketing aus persönlichen Gründen das Unternehmen verlassen. Die Position als Leiter Vertrieb hat Marco Herre (42) übernommen, der zuvor die Position des Leiters Business Development besetzte. Der Diplom-Kaufmann sammelte in den letzten 10 Jahren viele Erfahrungen im Bereich Objektfinanzierung und Rental. In seiner vorherigen Position als Leiter Business Development bei der EURO-Leasing GmbH führte er u.a. erfolgreich die kundenfreundlichen Service- und Schutzlinien ein. Marco Herre ist verheiratet und hat 2 Kinder.





Vertriebsleitung Norddeutschland



Holger Albermann (53) hat am ersten August die Position des Leiters Vertrieb Norddeutschland eingenommen. Er bringt 30 Jahre Nutzfahrzeug- und Finanzierungserfahrung mit und lebt mit seiner fünf-köpfigen Familie seit langem bei Hamburg, wo er zuletzt den Volvo Truck-Vertrieb erfolgreich geleitet hat. Gemeinsam mit Wolfgang Kromer (49), der bereits seit 2015 bei der EURO-Leasing GmbH als Leiter Vertrieb Retail Deutschland tätig ist, verantworten beide das deutsche Vertriebsteam und kümmern sich um die Kundenwünsche.





Business Development und Fleetmanagement



Stefan Helmgens (36), bisher Leiter Verkauf Gebrauchtfahrzeuge hat die Abteilung Business Development übernommen. Seit Januar 2014 besetzte er die Position des Leiters Verkauf Gebrauchtfahrzeuge und kann dank seiner langjährigen Funktionen im MAN Konzern seine Erfahrungen bestmöglich einsetzen.



Thomas Gregor (43) gibt seine Position als Leiter Fleetmanagement aus persönlichen Gründen nach knapp zweieinhalb Jahren an Boris Riekenberg (42) ab. Seit dem ersten August übernahm er die Position des Leiters Fleetmanagement. Riekenberg hat 2006 an der Deutsche Außenhandel- und Verkehrsakademie seinen Betriebswirt mit Schwerpunkt Logistik erfolgreich abgeschlossen. Zuvor war er bei der Kuehne + Nagel Management AG als globaler Leiter Fleetmanagement zuständig.



"In der Zeit des Wandels gibt es viele Veränderungen. Mit neuen und bekannten Gesichtern wird unter Anderem der internationale Rollout in weiteren europäischen Ländern wie Frankreich, die Digitalisierung und Weiterentwicklung des kundenorientierte Serviceangebots fokussiert. Wir freuen uns auf die erfolgreiche Zusammenarbeit", so Nils Uphoff und Christina Hummert, Geschäftsführung der EURO-Leasing GmbH/MAN Financial Services Rental. (Quelle: EURO-Leasing GmbH/MAN Financial Services Rental)


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Peter Klischewsky (Tel.: +49 4102 2054-540 ), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 485 Wörter, 3972 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Mediengruppe Telematik-Markt.de

Telematik-Markt.de – die führende Mediengruppe der Telematik-Branche

Die Mediengruppe Telematik-Markt.de verfolgt das Ziel, dieser Technologie und Forschung einen allumfassenden „Markt‐ und Informationsplatz“ zwischen Herstellern und Anwendern zu schaffen, um die noch recht junge und innovative Telematik‐Branche näher in das Blickfeld der Öffentlichkeit zu rücken.

Telematik-Markt.de bindet hierzu bundesweit kompetente Fachjournalisten und Marketing‐Profis, die mit den Unternehmen, Institutionen, Universitäten und Verbänden der Telematik‐Branche permanent kommunizieren und vereint alle beteiligten Stellen auf dieser „öffentlichen Bühne“.

Sie bündelt in ihrer TOPLIST der Telematik alle Anbieter der Branche im deutschsprachigen Raum und gibt dort einen Überblick auf die unabhängig geprüften Telematik-Anbieter.

Telematik-Markt.de lobt im jährlichen Wechsel von Fahrzeug- und Human-Telematik mit Partnern, wie dem VDA (Verband der Automobilindustrie), den Telematik Award aus.

MKK – Marktkommunikation ist Herausgeberin des Telematik-Markt.de sowie des Telematik.TV.


Mediengruppe Telematik-Markt.de
Peter Klischewsky
Hamburger Str. 17
22926 Ahrensburg / Hamburg
Tel.: +49 4102 20545-40
Fax: +49 4102 20545-43
redaktion@telematik-markt.de

Telematik.TV
http://www.telematik.tv
Tel.: +49 4102 20545-42
Fax: +49 4102 20545-43
ttv@telematik-markt.de


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Mediengruppe Telematik-Markt.de lesen:

Mediengruppe Telematik-Markt.de | 12.10.2017

Vermeidung von reifenbezogenen Ausfällen und Optimierung des Flottenmanagements

Hanau, 10.10.2017. Auf der diesjährigen Nutzfahrzeugmesse NUFAM präsentierte der TOPLIST-Anbieter Goodyear sein Serviceangebot Goodyear Proactive Solutions.  Yves Sinner, Product Manager EMEA bei Goodyear Proactive Solutions, nahm zu den Telem...
Mediengruppe Telematik-Markt.de | 09.10.2017

BMVI-Projekt zu autonom und elektrisch fahrenden Bussen im ÖPNV

Karlsruhe, 06.10.2017. Automatisierte Fahrzeuge, Elektroantrieb, Vernetzung von Verkehr und Mobilitätsangeboten – das Verkehrssystem steht vor umwälzenden Veränderungen. Daraus ergeben sich für den ÖPNV große Chancen. Ein neues Forschu...
Mediengruppe Telematik-Markt.de | 28.09.2017

28.09.2017 | Das heutige Programm der Telematik-Tage auf der NUFAM in Karlsruhe

Karlsruhe, 28.09.2017. Digitalisierte Spesen- und Lohnberechnung / Komplettlösung für die Verarbeitung von digitalen Fahrtenschreiberdaten / Vorbeugung, Minimierung und Kompensierung von Fahrzeugausfällen mithilfe von Telematik / Zukunftstrends...