info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Deutsche Psychologen Akademie |

New Work mit psychologischem Empowerment - Der Mensch im Mittelpunkt einer neuen Arbeitswelt

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Kostenloser Themenabend für Fach- und Führungskräfte in Berlin-Mitte am 12.10.2017


Im Vorfeld der Berliner Fortbildungswoche Perspektive Personal findet am 12.10.2017 in Berlin ein Themenabend zu einem derzeit viel diskutierten Trendthema statt: „New Work mit psychologischem Empowerment – Der Mensch im Mittelpunkt einer neuen Arbeitswelt“. In einem spannenden Exkurs entführt der Experte und Buchautor Prof. Dr. Carsten Schermuly seine Zuschauer in die Arbeitswelt von morgen und gibt konkrete Tipps, wie sie in ersten praktischen Schritten den Weg der Zukunft erfolgreich gehen können. Der Themenabend ist kostelos. Alle wissenswerten Details und die Möglichkeit zur Anmeldung unter www.psychologenakademie.de.

Dramatischer Wissenszuwachs, Digitalisierung, demografischer Wandel und Globalisierung fordern die deutschen Unternehmen heraus. VUCA (volatility, uncertain-ty, complexity and ambiguity) hat sich als Akronym für die Konsequenzen dieser Trends in der Praxis etabliert.

In diesem Zusammenhang ist New Work der Megatrend, der uns alle betrifft und in den nächsten Jahren erheblichen Einfluss auf unsere Arbeitswelt hat. Wie werden sich Strukturen, Prozesse und Rahmenbedingungen zukünftig verändern? Und vor allem: Was macht der Wandel mit uns als Mensch? Welche psychologischen Konsequenzen löst der Veränderungsprozess aus und wie können Personalverantwortliche und Führungskräfte die neuen Gestaltungsaufgaben durch Kenntnis psychologischer Einflussfaktoren optimal ausfüllen.

Diese und viele weitere spannende Fragen bilden den Rahmen des Berliner Themenabends "New Work mit psychologischem Empowerment - Der Mensch im Mittelpunkt einer neuen Arbeitswelt". Der Diplom-Psychologe Prof. Dr. Carsten C. Schermuly ist Experte auf diesem Gebiet und führt die Teilnehmer anhand praxisnaher Beispiele und ganz konkreter Tipps in die Arbeitswelt von morgen. Im Mittelpunkt steht dabei das Konzept des psychologischen Empowerments, das beschreibt, wie Mitarbeiter mehr Bedeutsamkeit, Kompetenz, Selbstbestimmung und Einfluss in ihrem Beruf erleben und damit neue, bisher ungenutzte Energien freisetzen können. Menschen mit Personalverantwortung erfahren ganz konkret, was Sie tun können, um das psychologische Empowerment ihrer Mitarbeiter zu fördern und damit Veränderungsmaßnahmen im Bereich New Work erfolgreich zu bewältigen.

Die Teilnahme an diesem Themenabend ist für Sie kostenlos. Bitte beachten Sie, dass die Plätze begrenzt sind und das Eingangsdatum Ihrer Anmeldung entscheidend ist. Ihre Anmeldung richten Sie bitte direkt per Mail an n.irmler@psychologenakademie.de.
New Work mit psychologischem Empowwerment - Der Mensch im Mittelpunkt einer neuen Arbeitswelt
Programm
17:30 Uhr Einlass
18:00 Uhr Begrüßung
18:15 Uhr Vortrag - New Work mit psychologischem Empowerment - Der Mensch im Mittelpunkt einer neuen Arbeitswelt, Prof. Dr. Carsten C. Schermuly, Deutsche Psychologen Akademie
19:00 Uhr Fragen und Diskussion
19:30 Uhr "Wein und Wissen" Austausch und Networking
20:30 Uhr Ende der Veranstaltung

Veranstaltungsort
Deutsche Psychologen Akademie, Am Köllnischen Park 2, 10179 Berlin

Weitere Informationen:
Alle Informationen finden Sie auch im Flyer zum Themenabend "New Work mit psychologischem Empowerment - Der Mensch im Mittelpunkt einer neuen Arbeitswelt" oder unter www.psychologenakademie.de mit der Möglichkeit zur kostenlosen Online-Buchung.

Fragen gerne direkt an die Ansprechpartnerin bei der Deutschen Psychologen Akademie:
Veranstaltungsorganisation
Nadine Irmler, Tel.: 030 - 20 91 66 333
E-Mail: n.irmler@psychologenakademie.de

Pressekontakt
Meike Stöckl, Tel.: 030 - 209 166-317
E-Mail: m.stoeckl@psychologenakademie.de Kontakt
Deutsche Psychologen Akademie
Meike Stöckl
Am Köllnischen Park 2
10179 Berlin
+49 30 209166-317
m.stoeckl@psychologenakademie.de
http://www.psychologenakademie.de

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Meike Stöckl (Tel.: +49 30 209166-317), verantwortlich.


Keywords: Personalentwicklung, Personalmanagement, Personalführung, New Work, Psychologisches Empowerment, HR, Human Ressources

Pressemitteilungstext: 461 Wörter, 4107 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Deutsche Psychologen Akademie


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Deutsche Psychologen Akademie lesen:

Deutsche Psychologen Akademie | 12.12.2017

Deutsche Psychologen Akademie zieht positive Bilanz: Hohe Nachfrage nach Seminaren und Fortbildungswochen

Mit der Veröffentlichung des neuen Fort- und Weiterbildungsprogrammes 2018 blicken die Verantwortlichen der Deutschen Psychologen Akademie auf einen erfreulichen Aufwärtstrend, der in den vergangenen vier Jahren zu einer Verdoppelung der Teilnehmer...