info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
E3 Metals Corp. |

E3 METALS CORP. : Probenahmen der Öl-Lithium-Sole aus 43 Bohrungen abgeschlossen und zur Analyse im Labor

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)



Probenahmen der Öl-Lithium-Sole aus 43 Bohrungen abgeschlossen und zur Analyse im Labor

HIGHLIGHTS

- Erste Runde an Probenahmen aus 43 Ölbohrungen in Alberta abgeschlossen

- E3 Metals verdoppelte die ursprünglich geplante Anzahl der zu erprobenden Bohrungen dank der überwältigenden Unterstützung der Öl- und Gasproduzenten

Vancouver, BC - 20. September 2017 - E3 METALS CORP. (TSX-V: ETMC, FWB: OU7A) (das Unternehmen oder E3 Metals) freut sich bekannt zu geben, dass das Unternehmen die erste Runde an Probenahmen der Öl-Lithium-Sole aus den Ölbohrungen in mehreren der unternehmenseigenen Konzessionen für Metalle und Industrieminerale (Metallic and Industrial Minerals Permit) in Alberta abgeschlossen hat. Die Proben wurden in Zusammenarbeit mit 11 Öl- und Gasproduzenten entnommen. Die Proben sind bei den akkreditierten Laboren eingegangen und werden dort analysiert.

Die Entnahmestellen der Proben wurden zur Bestätigung der historischen Testergebnisse ausgewählt, die im NI 43-101-konformen Bericht von E3 Metals vom 18. Mai 2017 (abrufbar unter dem Firmenprofil auf www.sedar.com oder unter www.e3metalscorp.com) dargelegt waren. Die historischen Ergebnisse im Probenahmebereich erreichten bis zu 74,1 mg/l Lithium innerhalb der Konzessionen von E3 Metals über einem kleinen Teil des Reservoirs. Darüber hinaus hat E3 Metals Proben in mehreren Gebieten entnommen, für die keine historischen Daten zur Lithiumkonzentration verfügbar sind. Die Einheitlichkeit der Lithiumkonzentrationen innerhalb des Reservoirs ist eine entscheidende Komponente für die mögliche Kommerzialisierung des Projekts. Sie bildet gemeinsam mit der Fähigkeit, große Wassermengen zu fördern, der Größe des Reservoirs und der Effizienz der Extraktionstechnologie die Grundlage für die Erschließung des Öl-Lithium-Projekts des Unternehmens. E3 Metals arbeitet an all diesen vier Messgrößen gleichzeitig, um die Entwicklung des Projekts so effizient wie möglich voranzubringen.

Wir freuen uns sehr, dass die Proben aus den ersten 43 Bohrungen, die im Rahmen der ersten Runde unseres laufenden Beprobungsprogramms entnommen wurden, zur Analyse an das Labor überstellt wurden, sagte Chris Doornbos, CEO von E3 Metals. Damit haben wir die ursprünglich erwartete Anzahl der beprobten Bohrungen nahezu verdoppelt. Ich möchte den Öl- und Gasproduzenten für ihre Zusammenarbeit mit E3 bei dieser ersten Runde an Probenahmen meinen Dank aussprechen. Unsere Probenahmen werden bis zum Herbst andauern; Planungen für zusätzliche Programme sind im Gange.

FÜR DAS BOARD OF DIRECTORS,

Chris Doornbos, President & CEO
E3 METALS CORP.


KONTAKTINFORMATIONEN
205 - 227 10th St NW Calgary, AB T2N 1V5
+1 (877) 319-7634
admin@e3metalscorp.com
www.e3metalscorp.com

TSXV: ETMC
FWB: OU7A


Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

Diese Pressemeldung enthält bestimmte zukunftsgerichtete Aussagen im Hinblick auf die Entwicklung des Petro-Lithium-Projekts in Alberta, die Zuverlässigkeit oder Genauigkeit von historischen Informationen, die das Unternehmen in Hinblick auf unsere Projekte erlangt hat, die zukünftige Geschäftsleistung, seine Betriebsleistung und finanzielle Lage sowie die Ziele, Strategien, Ansichten und Absichten der Unternehmensleitung. Zukunftsgerichtete Aussagen werden häufig, aber nicht immer, anhand von Begriffen wie könnten, werden, planen, erwarten, rechnen mit, schätzen, beabsichtigen und ähnlichen Ausdrücken, die sich auf zukünftige Ereignisse und Ergebnisse beziehen, dargestellt. Zukunftsgerichtete Aussagen beruhen auf den aktuellen Ansichten und Erwartungen der Unternehmensleitung. Alle zukunftsgerichteten Informationen sind zwangsläufig ungewiss und sind einer Vielzahl von Annahmen, Risiken und Unsicherheiten unterworfen: u.a. der spekulative Charakter der Mineralexploration und -erschließung, Rohstoffpreisschwankungen, Wettbewerbsrisiken und die Verfügbarkeit von Finanzierungen. Nähere Angaben zu den Risiken und Unsicherheiten sind in unseren aktuellen veröffentlichten Unterlagen auf www.sedar.com zu finden. Die eigentlichen Ereignisse oder Ergebnisse können von den Erwartungen in den zukunftsgerichteten Aussagen abweichen und wir warnen die Leser davor, sich nicht vorbehaltlos auf diese zu verlassen. Sofern nicht gesetzlich vorgeschrieben, übernehmen wir keine Verpflichtung, diese zukunftsgerichteten Aussagen zu korrigieren oder aktualisieren.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com , www.sec.gov , www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, E3 Metals Corp. , verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 662 Wörter, 5286 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von E3 Metals Corp. lesen:

E3 Metals Corp. | 19.10.2017

Die Untersuchungsergebnisse von E3 Metals bestätigen die Lagerstätte Leduc mit Lithium-Anreicherung in einem größeren Gebiet als dem ursprünglich erkundeten Bereich

Die Untersuchungsergebnisse von E3 Metals bestätigen die Lagerstätte Leduc mit Lithium-Anreicherung in einem größeren Gebiet als dem ursprünglich erkundeten Bereich Wichtigste Ergebnisse: - Die in 43 Bohrlöchern festgestellten Lithiumkonzent...
E3 Metals Corp. | 23.08.2017

E3 Metals Corp. schließt vollständig gezeichnete Privatplatzierung ohne Brokerbeteiligung ab

E3 Metals Corp. schließt vollständig gezeichnete Privatplatzierung ohne Brokerbeteiligung ab Highlights - E3 Metals schließt eine Privatplatzierung ohne Brokerbeteiligung ab: - Vollständig gezeichnete Finanzierung mit Bruttoerlös von 903.200 $...
E3 Metals Corp. | 15.08.2017

E3 Metals Corp. erwirbt aussichtsreichen Grundbesitz in strategischer Nähe zu den in Entwicklung befindlichen Mineralressourcen im Bereich des Projekts Exshaw und schließt vollständig gezeichnete Privatplatzierung ohne Brokerbrteiligung ab

E3 Metals Corp. erwirbt aussichtsreichen Grundbesitz in strategischer Nähe zu den in Entwicklung befindlichen Mineralressourcen im Bereich des Projekts Exshaw und schließt vollständig gezeichnete Privatplatzierung ohne Brokerbrteiligung ab Highli...