Gesundheits-Campus.de startet mit virtuellen Campus für Ärzte und Patienten
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Gesundheits-Campus |

Gesundheits-Campus.de startet mit virtuellen Campus für Ärzte und Patienten

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Delmenhorst, 20.09.2017 - Das Startup Unternehmen Gesundheits-Campus stellt nach ausgiebiger Entwicklungszeit das neue Portal "Gesundheits-Campus.de" online.

Mit diesem innovativen Portal gibt es erstmals eine Plattform, die den Wünschen von Medizinern und Behandlungssuchenden gleichermaßen entspricht. Letztere können u.a. in der komfortablen Arztsuche Behandler finden, der zu ihren individuellen Anforderungen passt. Gleichzeitig erschließen sich Allgemeinmediziner, Zahnärzte, Fachärzte und Therapeuten neue Patienten für ihre Praxis und verbessern damit ihre Auffindbarkeit im Internet.





Kein klassisches Bewertungsportal



Bewertungen im Internet sind ein zweischneidiges Schwert. Einerseits können sie dem Patienten Aufschluss geben, andererseits aber auch Fehlleiten.



Der GesundheitsCampus verfolgt deshalb ein anderes Konzept, wie Geschäftsführer Patrick Thoms aus Delmenhorst ausführt: "In erster Line verstehen wir uns nicht als klassisches Bewertungsportal, sondern als virtuellen Campus - eine Begegnungsstätte, in der Mediziner ihre therapeutischen Leistungen sowie ihre persönliche Identität und Philosophie an Behandlungssuchende kommunizieren können. Dabei sind Bewertungen nur eine von mehreren Facetten".



Ein wichtiger Schritt für mehr Vertrauen in das Bewertungssystem ist beispielsweise die Echtheitsprüfung. Anders als im anonymen Web wird der Bewertungsbogen vor Ort in der Praxis oder online über einen freigeschalteten Link ausgefüllt. Die Auswertung erfolgt anonym oder mit Bild, zum Beispiel in Form einer Videobotschaft. So ist sichergestellt, dass nur echte Patienten Bewertungen abgeben. Ob diese in das Profil des Arztes integriert werden, bleibt jedem Mediziner selbst überlassen.





Das Angebot im Detail



Das umfangreiche Angebot leistet sowohl Ärzten als auch Patienten einen wertvollen Dienst. Mediziner erhalten die Möglichkeit, sich ein aussagekräftiges Profil zu erstellen. Darin geben sie neben den "Basisdaten" wie Kontaktdaten oder Sprechzeiten Auskunft über Therapieschwerpunkte, Zusatzqualifikationen oder Fachgebiete. Außerdem können Fachartikel zu beliebigen Themen oder Veranstaltungen veröffentlicht werden.



Über die komfortable Arztsuche gelingt es, Ärzte wie Allgemeinmediziner, Zahnärzte oder Fachärzte zügig und zielorientiert zu finden. Gesucht werden kann ebenso nach speziellen Heilverfahren wie der Akupunktur. Weiterhin finden interessierte Leser informative Fachartikel oder Gesundheitsinformationen zu verschiedenen Gesundheitsthemen auf der Seite.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Patrick Thoms (Tel.: +49 4221/9463575 ), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 325 Wörter, 3006 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Gesundheits-Campus


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Gesundheits-Campus lesen:

Gesundheits-Campus | 03.10.2017

Das Arztsuche-Portal Gesundheits-Campus.de bietet die "Online-Visitenkarte" für Ärzte und Therapeuten

Dabei erhalten registrierte Mitglieder eine individuelle Gesundheits-Campus Domain, über die alle Leistungen des Arztes oder der Klinik, wie bspw. Fachgebiete und Therapieschwerpunkte, aber auch Bilder und Videos der Arztpraxis, direkt von Besuchern...