Doktortitel verschenken: ein besonderes Geschenk als Zeichen der Hochachtung
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Blue Sun |

Doktortitel verschenken: ein besonderes Geschenk als Zeichen der Hochachtung

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Ein akademischer Ehrentitel als Geschenk, bringt nicht nur Freude, sondern vor allem auch Status für den Beschenkten

Geschenke sollen nicht nur Freude bereiten, sondern auch Hochachtung ausdrücken. Wer auf der Suche nach einem besonderen Weihnachts- oder Geburtstagsgeschenk ist, kann Freunden, Verwandten oder Bekannten einen Doktortitel (Dr. h. c.) vom California Church and University Institute, schenken. Der Ehrendoktor- oder -professorentitel wird durch eine Spende bezahlt, die der kirchlichen Vereinigung, zu Gute kommt. Genaue Informationen unter: www.title-town.eu.



Warum auch ein "gekaufter" Doktortitel (Dr. h. c.) Vorteile bringen kann



Ein Ehrendoktortitel (oder Ehrenprofessorentitel) kann in Deutschland vollkommen legal getragen werden, wenn ersichtlich ist, dass es sich bei dem erwähnten Titel um einen Ehrentitel handelt. Egal, ob es sich um einen Doktortitel handelt, der durch ein abgeschlossenes Studium erreicht wurde, oder um einen Ehrentitel, der Respekt der Mitmenschen ist gleichermaßen spürbar. Auf der Website: https://title-town.eu, kann der gewünschte Ehrentitel (Bachelor, Doktor, Professor) einfach mit wenigen Tastenklicks ausgewählt und erworben werden. Nach Bezahlung der anfallenden Spende kommt die dazu gehörende Urkunde ein paar Tage später per Post ins Haus. Schön gerahmt macht die Urkunde des Ehrendoktortitels über jedem Schreibtisch beachtlichen Eindruck. Kaum ein Betrachter schaut genau auf den Wortlaut. Die Ehre, einen Doktortitel tragen zu können, ob durch Studium oder als Ehrendoktortitel, erregt immer wieder auf Neue Aufsehen. Die Auswahl an Ehrentiteln ist so groß, dass der passende Titel schnell gefunden ist.



Mit gutem Gewissen einen Doktortitel tragen



Ein Ehrendoktortitel kann in jedem Fall mit gutem Gewissen getragen werden. Wie auf der Internetseite https://title-town.eu ersichtlich ist, profitiert das California Church and University Institute von der eher geringen Spende durch die Vergabe der legalen kirchlichen Ehrentitel. Wer sich für einen Ehrentitel des California Church and University Institute entscheidet, handelt daher nicht betrügerisch, sondern vollkommen legal. Die Spende erhält nachweislich das California Church and University Institute zur verantwortungsvollen Nutzung.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Janina Theise (Tel.: 01606971616), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 311 Wörter, 2694 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Blue Sun


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Blue Sun lesen:

Blue Sun | 22.08.2017

Doktor to go: zum Akademiker - in fünf Minuten!

Doktortitel zum Mitnehmen bitte. Es klingt fast zu schön, um wahr zu sein. Dennoch stimmt es. Auch in Deutschland kann man ohne Universitätsabschluss zum Doktor oder Professor werden. Das staatlich anerkannte "California Church and University Insti...
Blue Sun | 22.06.2017

Ein echter Adelstitel als edles Geburtstagsgeschenk

Bungeesprünge - schon gemacht! Kitesurfen - fade! Porschefahren - schenkt doch auch schon jeder! Was aber dann? Was kann man heute noch schenken? Das vielleicht ungewöhnlichste Geschenk zum Geburtstag ist ein Adelstitel. Dabei handelt es sich nich...
Blue Sun | 23.03.2017

Namen sind Schall und Rauch - aber sicher nicht bei Adelsnamen!

Wenn ein Adeliger einen Raum betritt, passiert - nichts. Ist ja ein ganz normaler Mensch. Wenn dieser normale Mensch aber seinen Namen nennt, dann drehen sich die Köpfe um und es wird noch einmal ganz genau hingehört und getuschelt. Graf wer? Für...