Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Great Atlantic Resources Corp. |

Finanzierung von Great Atlantic Resources ist überzeichnet

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Finanzierung von Great Atlantic Resources ist überzeichnet

VANCOUVER, British Columbia - 20. Oktober 2017 - Great Atlantic Resources Corp. (TSXV: GR) (das Unternehmen oder Great Atlantic) freut sich, bekannt zu geben, dass das Unternehmen die am 2. Oktober 2017 angekündigte, nicht über einen Makler vermittelte Flow-Through-Privatplatzierung abgeschlossen hat. Der am 2. Oktober 2017 gemeldete ursprüngliche Betrag belief sich auf $ 500.000; die Finanzierung war jedoch überzeichnet und erzielte einen Bruttoerlös von insgesamt $ 620.860. Die Flow-Through-Einheiten bestehen aus einer Stammaktie, die als Flow-Through-Aktie im Sinne von Unterparagraf 66(15) des Income Tax Act [Einkommensteuergesetz] gilt, und aus einem übertragbaren Warrant für den Erwerb einer Stammaktie. Jeder ganze Warrant berechtigt den Inhaber während eines Zeitraums von 60 Monaten ab dem Ausgabedatum zum Kauf einer zusätzlichen Flow-Through-Stammaktie des Emittenten zu einem Ausübungspreis von CDN $ 0,22 pro Aktie. Für den Fall, dass die Aktien des Emittenten während eines Zeitraums von zehn aufeinanderfolgenden Tagen zu einem Kurs von mindestens $ 0,35 pro Aktie gehandelt werden, kann die Laufzeit der Warrants verkürzt werden. In diesem Falle, also bei einer verkürzten Laufzeit der Warrants, kann der Emittent den Zeichnern schriftlich oder im Wege einer Pressemitteilung mitteilen, dass die Warrants 30 Tage nach dem Bereitstellungsdatum dieser Mitteilung verfallen. Das Unternehmen gibt bekannt, dass das Ablaufdatum der Haltefrist für die Privatplatzierung der 17. Februar 2018 ist.

Das Unternehmen hat eine Barprovision in Höhe von $ 33.886,00 an EMD Financial Inc. und in Höhe von $ 26.400,00 an Leede Jones Gable Inc. gezahlt sowie 188.255 Vermittler-Warrants an EMD Financial Inc. und 146.666 Vermittler-Warrants an Leede Jones Gable Inc. ausgegeben. Für die Vermittler-Warrants gelten die gleichen Bedingungen wie für die Warrants der Privatplatzierung.

Für das Board of Directors
Christopher R Anderson
Director
604-488-3900

Investor Relations:
Kaye Wynn Consulting Inc.: 604-558-2630, Gebührenfrei - 888-280-8128
E-Mail: info@kayewynn.com

Diese Pressemitteilung kann zukunftsgerichtete Aussagen enthalten, unter anderem in Bezug auf die Transaktion, den Erhalt von Rechtstiteln, die Unterzeichnung des Optionsvertrags, die Leistung von Barzahlungen und von Zahlungen für Aktien usw. Zukunftsgerichtete Aussagen beziehen sich auf zukünftige Ereignisse und Bedingungen und sind daher mit Risiken und Unwägbarkeiten behaftet. Zukunftsgerichtete Aussagen bestehen aus Aussagen, die nicht rein historischer Natur sind, unter anderem Aussagen in Bezug auf Überzeugungen, Pläne, Erwartungen oder Absichten im Hinblick auf die Zukunft. Diese Informationen werden im Allgemeinen durch die Verwendung von zukunftsgerichteten Wörtern wie können, erwarten, schätzen, ausgehen von, beabsichtigen, der Ansicht sein und fortsetzen bzw. der entsprechenden Verneinungen oder Abwandlungen gekennzeichnet. Die tatsächlichen Ergebnisse können wesentlich von den derzeit erwarteten Ergebnissen abweichen, die in diesen Aussagen zum Ausdruck kommen. Great Atlantic übernimmt keine Verpflichtung hinsichtlich der Aktualisierung dieser Aussagen, sofern dies nicht gesetzlich vorgeschrieben ist. Die Leser sollten sich nicht über Gebühr auf derartige zukunftsgerichtete Informationen verlassen. Es besteht keinerlei Gewissheit, dass die geplante Transaktion abgeschlossen wird bzw. dass sie erfolgreich ist, sofern sie abgeschlossen wird.

Zukunftsgerichtete Aussagen basieren auf den zu diesem Zeitpunkt aktuellen Erwartungen, Ansichten, Annahmen, Schätzungen und Prognosen hinsichtlich des Geschäftes, der Branche und der Märkte, auf denen das Unternehmen tätig ist, einschließlich der Annahme, dass der aktuelle Preis und der Bedarf an Mineralen, die das Unternehmen anpeilt, aufrechterhalten oder gesteigert werden können; dass die derzeitigen Explorationsprogramme und -ziele des Unternehmens erreicht werden können; dass das Unternehmen in der Lage sein wird, die erforderlichen Explorationskonzessionen und andere Genehmigungen zu erhalten; dass sich die allgemeine Geschäfts- und Wirtschaftslage nicht erheblich zum Nachteil des Unternehmens ändert; dass im Bedarfsfall Finanzierungen zu vernünftigen Bedingungen verfügbar sind; dass dem Unternehmen kein größerer Unfall widerfährt; sowie dass das Unternehmen in der Lage sein wird, zusätzliche Mineralbeteiligungen zu vernünftigen Bedingungen bzw. überhaupt zu identifizieren und zu erwerben. Zukunftsgerichtete Aussagen stellen keine Garantie für zukünftige Leistungen dar und beinhalten Risiken, Ungewissheiten und Annahmen, die nur schwer vorhersehbar sind. Investoren werden darauf hingewiesen, dass alle zukunftsgerichteten Aussagen bestimmte Risiken und Ungewissheiten in sich bergen, einschließlich der Tatsache, dass die Ressourcenexploration und -erschließung ein spekulatives Geschäft ist; dass das Unternehmen seine Eigentumsbeteiligungen verlieren oder aufgeben kann oder möglicherweise nicht die erforderlichen Konzessionen und Genehmigungen erhält; dass Umweltgesetze und -bestimmungen strenger werden; dass das Unternehmen nicht in der Lage sein könnte, im Bedarfsfall zusätzliche Gelder aufzubringen; mögliche Rechtsmängel bei den Konzessionsgebieten des Unternehmens, Schwankungen von Wechselkursen; schwankender Rohstoffpreise; Betriebsgefahren und -risiken; der Konkurrenz; der potenziellen Unfähigkeit, geeignete Möglichkeiten für Erwerbe zu finden und/oder diese abzuschließen; sowie anderer Risiken und Ungewissheiten, die in den öffentlichen Einreichungen des Unternehmens aufgelistet sind. Diese und andere Risiken könnten dazu führen, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse und Ereignisse erheblich davon unterscheiden. Die Leser sollten sich daher nicht auf zukunftsgerichtete Aussagen oder Informationen verlassen, die durch diesen vorsorglichen Hinweis in Ihrer Gesamtheit eingeschränkt dargelegt werden. Es gibt keine Gewissheit, dass sich zukunftsgerichtete Informationen oder die wesentlichen Faktoren und Annahmen, die bei der Äußerung solcher zukunftsgerichteten Informationen verwendet werden, als genau erweisen werden. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, etwaige Änderungen von freiwillig bereitgestellten zukunftsgerichteten Aussagen öffentlich zu aktualisieren, es sei denn, dies wird von den anwendbaren Wertpapiergesetzen vorgeschrieben.

Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

Great Atlantic Resource Corp
888 Dunsmuir Street - Suite 888, Vancouver, B.C., V6C 3K4
www. Great Atlantic Resources .com

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Great Atlantic Resources Corp. , verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 931 Wörter, 7514 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Great Atlantic Resources Corp. lesen:

Great Atlantic Resources Corp. | 17.10.2018

Great Atlantic erhält Gesteinsproben von bis zu 12,6% Zink, 5,0% Kupfer und 2,0 g/t Gold auf seinem Konzessionsgebiet Mascarene im Südwesten New Brunswicks

Great Atlantic erhält Gesteinsproben von bis zu 12,6% Zink, 5,0% Kupfer und 2,0 g/t Gold auf seinem Konzessionsgebiet Mascarene im Südwesten New Brunswicks Vancouver, British Columbia, Kanada - 17. Oktober 2018 - GREAT ATLANTIC RESOURCES CORP. (TS...
Great Atlantic Resources Corp. | 27.09.2018

Great Atlantic entdeckt eine große neue Goldzone im Goldprojekt Golden Promiseim Zentrum von Neufundland

Great Atlantic entdeckt eine große neue Goldzone im Goldprojekt Golden Promiseim Zentrum von Neufundland VANCOUVER, British Columbia - 27. September 2018 - GREAT ATLANTIC RESOURCES CORP. (TSXV.GR) (das Unternehmen oder Great Atlantic) freut sich, b...
Great Atlantic Resources Corp. | 25.09.2018

Great Atlantic berichtet über aktuellen Stand der Exploration seines Kobaltprojekts Kagoot Brook

Great Atlantic berichtet über aktuellen Stand der Exploration seines Kobaltprojekts Kagoot Brook EXPLORATIONSSCHWERPUNKT ATLANTIK-KANADA Vancouver, British Columbia, Kanada - 25. September 2018 - GREAT ATLANTIC RESOURCES CORP. (TSX.V: GR) (das Unt...