Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
SDL |

Finden Sie den passenden Übersetzungsdienstleister mithilfe von sieben Fragen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Unternehmen, die sich im internationalen Wettbewerb durchsetzen wollen, müssen hochwertige lokalisierte Inhalte anbieten. Aber was ist nötig, um gute Lokalisierungen termin- und budgetgerecht bereitzustellen? Und wie kann Ihnen ein professioneller Übersetzungsdienstleister dabei helfen? Die folgenden sieben Fragen helfen Ihnen dabei, den für Sie und Ihre globalen Ziele passenden Übersetzungspartner zu finden.



1.Verwendet Ihr Übersetzungsanbieter Translation Memory?

 

2. Hat der Dienstleister die richtigen Fachkenntnisse?

 

3. Setzt Ihr Übersetzungsanbieter freiberufliche oder interne Übersetzer ein?

 

4. Übersetzen bzw. prüfen Muttersprachler die Texte?

 

5. Werden Ihre Übersetzungen Korrektur gelesen und überprüft?

 

6. Erhalten Sie Ihre Übersetzung im gewünschten Format?

 

7. Hat Ihr Übersetzungsanbieter jederzeit genügend Kapazitäten für all Ihre Projekte?

 

Mithilfe dieser Fragen – und den entsprechenden Antworten - finden Sie den Übersetzungsanbieter, der die beste Wahl für Sie und Ihre Projekte ist. Welche Kriterien dabei für Sie entscheidend sind, wissen Sie selbst am besten. Ist Ihnen beispielsweise wichtig, dass Übersetzungskosten sinken, je mehr Sie übersetzen lassen? Oder spielt es eine Rolle, dass Ihr Partner mit muttersprachlichen Übersetzern zusammen arbeitet? Egal, wo Sie Ihre Prioritäten setzen, das kostenlose E-Book von SDL hilft Ihnen bei der Beantwortung der Fragen. Laden Sie sich das E-Book hier kostenlos herunter: http://bit.ly/2gSvPu5


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Kerstin Büdenbender (Tel.: 089-17959180), verantwortlich.


Keywords: Übersetzungen, SDL, Lokalisierung

Pressemitteilungstext: 152 Wörter, 1269 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: SDL


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von SDL lesen:

SDL | 20.11.2017

Gute Übersetzungen kosten nicht immer viel Zeit

Wer professionell und authentisch auftreten will, kommt mit einer kostenlosen Online-Übersetzung nicht weiter. „Andere Länder, andere Sitten“ – diese Weisheit gilt auch für Firmen-Content. Deshalb sollten Unternehmen Kundenbedürfnisse ernst...
SDL | 29.06.2017

Studie: Jeder vierte Marketer vernachlässigt Lokalisierung von Inhalt

Die Gründe für diese Situation sind nachvollziehbar: Inhalte zu schaffen, die wirklich beim Leser ankommen, kosten Zeit und Mühe. Es erfordert akribisches Arbeiten, insbesondere wenn eine Reihe verschiedener Akteure daran beteiligt sind. Die Über...
SDL | 11.11.2014

90 Prozent aller Weihnachtseinkäufer erwarten laut einer SDL-Studie ein einheitliches Markenerlebnis

Wakefield, MA, und Maidenhead, UK 11. November 2014 Laut einer weltweiten Umfrage von SDL (LSE: SDL), bei der mehr als 3.000 Konsumenten befragt wurden, erwarten neunzig Prozent aller Weihnachtseinkäufer kanal- und geräteübergreifend einheitliche ...