Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Klarant Verlag |

Neuerscheinung: Ostfrieslandkrimi "Mordsschwestern" von Ulrike Busch im Klarant Verlag

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Ein neuer Fall für Tammo Anders und Fenna Stern von der Kripo Greetsiel: Am Grabstein der bekannten ostfriesischen Familie Feddersen wird eine Tote gefunden.

"Mordsschwestern", der neue Ostfrieslandkrimi der Hamburger Autorin Ulrike Busch, ist im Klarant Verlag erschienen.
Die friesischen Kommissare der Kripo Greetsiel bekommen es in ihrem neuen Fall mit einem Erbschaftsstreit zu tun. Plötzlich geschieht ein Mord. Hängt beides zusammen?

Zum Inhalt von "Mordsschwestern":
Das ostfriesische Fischerdorf Greetsiel wird von einem makabren Mordfall erschüttert. Eine Frau wird getötet aufgefunden, mitten auf dem Friedhof und ausgerechnet am Grabstein der berühmten Familie Feddersen. Brisante Zusammenhänge kommen ans Licht. Die Tote war die Leiterin des Museums, in dem die wertvollen Kunstsammlungen des verstorbenen Ehepaars Feddersen bald ein Zuhause finden sollten. In Verdacht geraten die Erben, unter denen ein verbitterter Streit über die Kunstschätze herrscht. Schnell wird klar: Die drei Schwestern Urte, Dorit und Leni sind zu vielem bereit, um ihren Willen durchzusetzen… Die Kommissare Fenna Stern und Tammo Anders stehen vor einer heiklen Mission, denn sie haben es mit einer der einflussreichsten Familien Ostfrieslands zu tun. Doch zum Zaudern bleibt keine Zeit, plötzlich ist eine der Schwestern spurlos verschwunden und die Ereignisse nehmen einen unvorhersehbaren Verlauf…

Nach den Ostfrieslandkrimis "Tod am Deich" (ISBN 978-3-95573-585-2), "Mordskuss" (ISBN 978-3-95573-628-6) und "Mordsleben" (ISBN 978-3-95573-656-9) ist mit "Mordsschwestern" (ISBN 978-3-95573-706-1) der vierte Band der Reihe "Kripo Greetsiel ermittelt" von Ulrike Busch erschienen.

Der Kriminalroman ist als E-Book bei allen bekannten E-Book Shops wie Amazon (für den Kindle eReader), Apple iTunes (für iBooks), Thalia (für tolino), Weltbild, buecher.de, buch.de, Hugendubel, Kobo und vielen weiteren zum Preis von 3,99 Euro erhältlich. "Mordsschwestern" gibt es ebenfalls als Taschenbuchausgabe zum Preis von 11,99 Euro.

Mehr Informationen erhält der Leser hier https://www.amazon.de/Mordsschwestern-Ostfrieslandkrimi-Kripo-Greetsiel-ermittelt-ebook/dp/B076NTHGBG sowie eine Leseprobe auf https://www.weltbild.de/artikel/buch/mordsschwestern-ostfrieslandkrimi_23734303-1.



Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Hannelore Werner (Tel.: 042116767647), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 311 Wörter, 2867 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Klarant Verlag


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Klarant Verlag lesen:

Klarant Verlag | 18.02.2020

Neuerscheinung: Ostfrieslandkrimi "Friesenwürger" von Sina Jorritsma im Klarant Verlag


Eine besonders schwere Aufgabe erwartet die Inselkommissare in dem 15. Ostfrieslandkrimi der Serie "Mona Sander und Enno Moll ermitteln" von Sina Jorritsma. Die Bevölkerung der Urlaubsinsel ist aufgebracht und es drohen Kurzschlussreaktionen der Einheimischen, wenn es den beiden nicht schnell gelingt, das gefürchtete Phantom dingfest zu machen! Zum Inhalt von "Friesenwürger": Der Würger von...
Klarant Verlag | 17.03.2019

Neuerscheinung: Ostfrieslandkrimi "Musikermord" von Susanne Ptak im Klarant Verlag


In ihrem neuen Ostfrieslandkrimi aus der beliebten Reihe der Spinnkrimis lässt die Autorin die Leser an ihren Erfahrungen in der Rock- und Punkrockszene teilhaben. Die Mischung aus ostfriesischer Idylle auf der einen Seite und der Welt der Rockmusiker auf der anderen Seite macht die spezielle Faszination dieses neuen Bandes von Susanne Ptak aus. Zum Inhalt von "Musikermord": Die junge Sängerin...
Klarant Verlag | 11.03.2019

Neuerscheinung: Ostfrieslandkrimi "Küstenwut" von Ele Wolff im Klarant Verlag


Die beliebte Krimiautorin Ele Wolff hat mit "Küstenwut" einen neuen Ostfrieslandkrimi veröffentlicht. Ihre kultige Ermittlerin Henriette Honig, die trotz ihres Nachnamens nichts Süßes mag, ist zur Freude der Leser wieder als Privatdetektivin unterwegs. Diesmal wird ihr kriminalistischer Spürsinn im Küstenort Neuharlingersiel gebraucht! Zum Inhalt von "Küstenwut": Düstere Schatten der Ver...