Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
360 Blockchain Inc. |

360 Blockchain Inc. meldet Umsetzung von unverbindlicher Absichtserklärung hinsichtlich der geplanten 60-%-Übernahme von SV CryptoLab im Silicon Valley

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


360 Blockchain Inc. meldet Umsetzung von unverbindlicher Absichtserklärung hinsichtlich der geplanten 60-%-Übernahme von SV CryptoLab im Silicon Valley

360 fasst dank SV CryptoLab unter der Leitung von James Cerna Fuß im Silicon Valley

Vancouver (British Columbia, Kanada), 2. November 2017. 360 Blockchain Inc. (CSE: CODE, FWB: C5B) (360 oder das Unternehmen) gibt bekannt, dass es eine unverbindliche Absichtserklärung hinsichtlich des Erwerbs von 60 Prozent der ausstehenden Aktien von SV CryptoLab (SV) mit Sitz im Silicon Valley unterzeichnet hat. Wenn sich 360 und die Aktionäre von SV auf für beide Seiten akzeptable Bedingungen einigen können und die Transaktion abgeschlossen wird, wird James Cerna, Founder und CEO von SV CryptoLab, die Weiterentwicklung des Geschäftsmodells von SV CryptoLab leiten und die Präsenz von 360 in der bereits zuvor gemeldeten Niederlassung in San Carlos (Kalifornien) aufbauen.

SV CryptoLab wurde auf der Grundlage gegründet, dass sich die Blockchain-Technologie im selben Entwicklungsstadium befindet wie das Internet im Jahr 1994, erklärte Herr Cerna. Angesichts der Ressourcen, die 360 mit einbringt, können wir unsere Ziele weiterentwickeln sowie Blockchain- und Kryptowährungsprojekte fördern, die unsere nächsten zehn Jahre prägen werden, fügte Her Cerna hinzu.

Obwohl von den Parteien noch keine endgültige Dokumentation unterzeichnet wurde und es keine Gewissheit gibt, dass eine solche Dokumentation unterzeichnet werden wird, beinhalten manche Bedingungen der geplanten Übernahme Folgendes:

- 360 würde 60 Prozent des vollständig verwässerten Aktienkapitals von SV erwerben und die Option haben, auch die restlichen 40 Prozent des vollständig verwässerten Aktienkapitals zu erwerben.

- Der Kaufpreis, der an die Aktionäre von SV zu bezahlen ist, beläuft sich auf 250.000 US-Dollar und 5.000.000 Aktien von 360 (in Abhängigkeit einer Genehmigung der Börse und der Behörden).

- James Cerna, Founder von SV CryptoLab, wird die Weiterentwicklung von SV leiten und eine wichtige Rolle im Führungsteam von 360 einnehmen.

- CryptoLab wird angesichts seines Zugangs zu technischen Talenten, die die Monetarisierung seiner F&E-Initiativen ermöglichen, die Entwicklung von Blockchain-Technologien für das Unternehmen leiten.

- Tagsüber wird das Labor bis zu 200 parallele CPUs zur Verfügung haben und Blockchain- sowie Kryptowährungstechniker beschäftigen.

- Nachts und an Wochenenden wird das Labor seine Rechenleistung nutzen, um Teil einer Bergbaugemeinschaft zu werden und Münzen zum wirtschaftlichen Vorteil von 360 abzubauen.

- Diese geplante Investition wird die erste von mehreren sein, um Blockchain-Technologien mit Kapital und Erfahrung auszustatten, um einen exponentiellen Wert zu schaffen.

Dies ist ein bedeutender Meilenstein für 360, betonte Director Brian Keane. SV ist die erste unserer geplanten Übernahmen. SV verfügt über einen starken Geschäftsplan, eine hervorragende Führung und die Vision von Jim Cerna - ganz zu schweigen von der dynamischen Präsenz im Herzen des Silicon Valley, sagte Herr Keane. Wir befinden uns in der privilegierten Position, angesichts unseres Kapitals und unserer Erfahrung von dieser Situation profitieren zu können, sodass wir strategische Blockchain-Technologien, die unser Wachstum beschleunigen werden, identifizieren und erwerben können. Wir hoffen, dass wir eine Transaktion mit SV erfolgreich ausverhandeln und abschließen können, da wir Jim gerne mit an Bord hätten, fügte Herr Keane hinzu.

Herr Cerna ist ein erfolgreicher Unternehmensleiter mit einer Erfahrung von 27 Jahren in der Software- und Energiebranche. Herr Cerna fungiert als Executive und Director von Unternehmen, die an der NYSE, an der NASDAQ sowie am OTCBB notieren. Zurzeit fungiert Herr Cerna als Director und Berater mehrerer Softwareunternehmen. Zwischen 2014 und 2017 war er als CEO und CFO von SauceLabs tätig, einem der weltweit größten Unternehmen im Bereich automatisierter Cloud-Tests mit Sitz in San Francisco. Vor seiner Tätigkeit bei SauceLabs fungierte Herr Cerna als President von Armada Oil aus Dallas. Zwischen 2004 und 2009 fungierte Herr Cerna als Chairman of the Board und CEO von Lucas Energy Inc. (NYSE: LEI), einem Unternehmen, das er gegründet hatte. Bevor er zu Lucas Energy ging, war Jim Founder und CEO von NetCurrents Inc. (NASDAQ: NTCS), einem frühen SaaS-Unternehmen, dessen Fokus auf die Überwachung und Analyse von Internetdaten gerichtet ist. Außerdem fungiert Lieutenant Cerna als ranghoher Offizier und Pilot bei der Civil Air Patrol, U.S. Air Force Auxiliary, Squadron 192, California Wing.

Über 360 Blockchain Inc.

Unsere Mission:

Stärkung von Blockchain-Technologien mit Kapital und Erfahrung, um einen exponentiellen Wert zu schaffen.

Beschreibung des Unternehmens:

360 Blockchain Inc. bedient sich bei der Beschleunigung der Entwicklung und Anwendung revolutionärer Blockchain-Technologien eines ganzheitlichen Ansatzes, indem es Kapital und Expertise investiert. Wir sind der Auffassung, dass die Blockchain-Technologie - im Wesentlichen ein verteiltes System, das transparent und unbestechlich ist - das Potenzial aufweist, die Art und Weise, wie Geschäfte durchgeführt werden, grundlegend zu verändern, und dabei Sicherheit bietet, Kosteneinsparungen erzielt und eine Effizienz erreicht, die es in der digitalen Welt des Internets noch nicht gegeben hat. Das Hauptaugenmerk von 360 Blockchain wird auf die Identifizierung und Stärkung von Blockchain-Technologien für Kryptowährungen, Smart Contracts, eSports, die Datenverwaltung, das Internet der Dinge, den Aktienhandel, Datenschutzanwendungen und vieles, vieles mehr gerichtet sein.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:
Joe Bleakley
Investor Relations
Telefon: 1 (778) 806-5150
E-Mail: info@360blockchaininc.com

Zukunftsgerichtete Aussagen

Bestimmte Informationen in dieser Pressemitteilung könnten zukunftsgerichtete Aussagen enthalten, die beträchtliche bekannte und unbekannte Risiken und Ungewissheiten in sich bergen, einschließlich der Frage, ob eine Transaktion mit SV und dessen Aktionären zu für das Unternehmen akzeptablen Bedingungen oder überhaupt abgeschlossen werden kann oder nicht. Alle Aussagen, die keine historischen Tatsachen darstellen, sind zukunftsgerichtete Aussagen, einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf Aussagen hinsichtlich der zukünftigen Finanzlage, der Geschäftsstrategie, der Verwendung von Einnahmen, der Vision des Unternehmens, geplanter Erwerbe, Partnerschaften, Joint Ventures, strategischer Allianzen oder Kooperationen, Budgets, Kosten, Pläne und Ziele des Unternehmens. Solche zukunftsgerichteten Informationen spiegeln die aktuellen Ansichten des Managements wider und basieren auf Informationen, die dem Management zurzeit zur Verfügung stehen. Oftmals, jedoch nicht immer, können zukunftsgerichtete Aussagen durch die Verwendung von Begriffen wie plant, erwartet, wird erwartet, budgetiert, schätzt, prognostiziert, beabsichtigt, glaubt oder Variationen solcher Begriffe und Phrasen (einschließlich deren Verneinung), oder durch Aussagen, wonach bestimmte Aktionen eintreffen könnten, sollten, würden oder werden, identifiziert werden. Eine Reihe von bekannten und unbekannten Risiken, Ungewissheiten und anderen Faktoren könnte dazu führen, dass sich tatsächliche Ergebnisse oder Leistungen erheblich von jenen unterscheiden, die in zukunftsgerichteten Informationen explizit oder implizit zum Ausdruck gebracht wurden. Diese zukunftsgerichteten Aussagen unterliegen zahlreichen Risiken und Ungewissheiten, auf die das Unternehmen keinen Einfluss hat, einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf die Auswirkungen der allgemeinen Wirtschaftslage, das Branchenumfeld und die Abhängigkeit von Genehmigungen der Behörden. Die Leser werden darauf hingewiesen, dass sich die Annahmen bei der Erstellung solcher Informationen als ungenau erweisen könnten, obwohl sie zum Zeitpunkt der Erstellung als vernünftig erachtet wurden. Zukunftsgerichtete Aussagen sollten daher nicht als verlässlich angesehen werden. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, seine zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren oder zu überarbeiten - weder infolge neuer Informationen noch infolge zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen -, sofern dies nicht von den Wertpapiergesetzen vorgeschrieben ist.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com , www.sec.gov , www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, 360 Blockchain Inc. , verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 1159 Wörter, 9081 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von 360 Blockchain Inc. lesen:

360 Blockchain Inc. | 03.10.2018

360 Blockchain Inc.: ICO Ranker besetzt Leitung der Unternehmensentwicklung und erweitert sein Kundenangebot

360 Blockchain Inc.: ICO Ranker besetzt Leitung der Unternehmensentwicklung und erweitert sein Kundenangebot Digital-Marketing-Agenturexperte Kyle Maron wird zum Vice President von ICO Ranker bestellt und mit der Expansion der Paid-Marketing-Dienste...
360 Blockchain Inc. | 31.07.2018

360 Blockchain Inc.: Pressland installiert Advisory Board mit renommierten Rechts- und Medienexperten

Pressland installiert Advisory Board mit renommierten Rechts- und Medienexperten Jason Flores-Williams, David Holthouse und Brentin Mock beraten Pressland bei seiner Mission, Fake News zu bekämpfen und das öffentliche Vertrauen in die Medien wie...
360 Blockchain Inc. | 26.07.2018

360 Blockchain Inc. erwirbt gewinnträchtige Blockchain-Aktiva

360 Blockchain Inc. erwirbt gewinnträchtige Blockchain-Aktiva Der Deal umfasst die leistungsstarke Webseite ICORanker.com, BlockchainRanker.com sowie exklusive Marketing-Datenbanken für den Token-Verkauf VANCOUVER, BC, KANADA (26. Juli 2018) - 36...