info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Martin Urbanek |

Vienna Life Highlights: Ein ungewöhnlicher Reisebegleiter durch Wien in Deutsch und Englisch

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Ein neuer, zweisprachiger Reiseführer der Reihe "Vienna Life": Informationen zu Sehenswürdigkeiten der Stadt werden durch Anekdoten und amüsanten Geschichten über die Vergangenheit ergänzt.

"Vienna Life Highlights" ist ein Wien-Reiseführer, der in zwei Sprachen verfasst ist. Das "Wendebuch" ist in deutscher Sprache verfasst, und wenn man es wendet, kann man es in Englisch lesen.



In diesem neuesten Band aus der Reihe "Vienna Life" von Karina Verlag werden Informationen zu herausragenden Bauwerken und Orten der Stadt geboten, geschmückt mit Anekdoten und amüsanten Geschichten über die Vergangenheit. Somit ist eine Mischung von Reiseführer und unterhaltsamer Lektüre entstanden. Das Buch ist auch für den Unterricht an Schulen im Rahmen von Wienexkursionen und zum Erlernen von Englisch oder Deutsch als Zweitsprache geeignet.



Im ersten Teil des Buches stellt die Reiseleiterin und Organisatorin von Stadtbesichtigungen Ulrike Lemmerer eine unterhaltsame Auswahl an Geschichten und Anekdoten vor, die sie über ihre Stadt in Erfahrung gebracht hat.



Ein weiterer Abschnitt besteht aus Wiener Sagen, die auf mündliche Überlieferungen aus dem Mittelalter bzw. aus der frühen Neuzeit zurückgehen. Diese spannenden und durchwegs auch gruseligen Erzählungen zeugen von abgrundtiefen Ängsten, von Aberglauben, Plagen und Nöten, denen die Bewohner/innen Wiens in ferner Vergangenheit ausgesetzt waren.



Das dritte Kapitel umfasst eine ausführliche Beschreibung der wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Donaumetropole. Die Baulichkeiten und Plätze werden in ihren historischen Dimensionen dargestellt.



Eine Vielzahl an Illustrationen und Übersichtspläne ergänzen die Ausführungen.



Weitere Details zum Buch finden Sie unter folgendem Link:

http://www.spass-und-lernen.com/vienna_highlights_reisefuehrer_wien



Angaben zum Buch:



Autor/innen: Karin Pfolz, Ulrike Lemmerer, Martin Urbanek

Format: Taschenbuch

Seitenzahl: 242 Seiten

Verlag: Karina-Verlag, Vienna

Auflage: 1 (5. November 2017)

ISBN: 978-3-961116-65-2

Altersempfehlung: ab 12 Jahre (für Jugendliche und Erwachsene)


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Martin Urbanek (Tel.: 436644078803), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 280 Wörter, 2544 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Martin Urbanek


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Martin Urbanek lesen:

Martin Urbanek | 03.09.2018

Daniel, mein jüdischer Bruder - Eine Freundschaft im Schatten des Hakenkreuzes: Ein Tatsachenroman

Starr vor Schrecken sieht Daniel, wie seine Eltern in ein Auto gezerrt und abtransportiert werden. Zitternd kauert er eine Weile hinter dem Schornstein, da sich noch Gestapo im Garten aufhält. Dann rennt er, so schnell er in der Dunkelheit kann, zum...
Martin Urbanek | 02.09.2018

Die ungleichen Gleichen: Roman über das Gemeinsame zwischen zwei Menschen ganz unterschiedlicher Herkunft

Was geschieht, wenn zwei junge Menschen, sie und er, sich zufällig im Café am Fluss begegnen, beide aus ganz unterschiedlichen Kulturen und fremd in der Stadt? Ein Einblick in zwei Schicksale - er Flüchtling, sie in ländlicher Umgebung aufgewach...
Martin Urbanek | 01.09.2018

Der Wein des Vergessens: Ein brisanter Tatsachenroman deckt Ariserungen von bekannten Wachauer Weingütern auf

Ein dokumentarischer Roman, wie man ihn sich brisanter und spektakulärer nicht ausdenken könnte. 1938 befindet sich die Riede Sandgrube, eines der berühmtesten Weingüter der Wachau, im Besitz des jüdischen Geschäftsmanns Paul Robitschek, sein P...