Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
active logistics AG |

Bermel setzt auf EDI-Lösung von active logistics – Schnelle Anbindung an zwei Stückgutkooperationen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Mit dem elektronischen Datenaustausch-Service (EDI) von active logistics konnte die Spedition Bermel innerhalb kürzester Zeit an zwei Speditionen eines Stückgutnetzwerks angebunden werden: Seit dem 14. August funktioniert die Lösung nun reibungslos. Möglich macht dies die active EDI Cloud des Logistik-IT-Spezialisten aus Niederaula.



Herdecke, 06. November 2017 --- Mit einem knappen Zeitfenster für die Umsetzung eines elektronischen Datenaustauschs trat die Bermel Spedition & Logistik GmbH in der ersten Augusthälfte an active logistics heran. Die Herausforderung für den Dienstleister für große Stückgutnetzwerke in Deutschland bestand darin, die Sende- und Empfangsstellen des Logistikers mit zwei Speditionen des Stückgutnetzwerks zu verbinden. Durch die eigens für solche Anforderungen entwickelte active EDI Cloud des Logistik-IT-Spezialisten gelang die technische Umsetzung in nur drei Tagen: Von der Einrichtung des Systems am 11. August bis zur Übermittlung erster Live-Daten am 14. August 2017.

Sämtliche Geschäftsdaten sowie Status- und Entladelisten werden nun aus dem hauptsächlich genutzten Format des Stückgutnetzwerks automatisch in das Format des Zielnetzwerks umgewandelt. Das beschleunigt die Arbeitsprozesse des Logistikers erheblich, indem die Zeit für händische Umtragungen bei Sendungen innerhalb des Netzwerks ab sofort entfällt. Raoul Scharrenberg, IT-Leiter bei Bermel, zeigte sich sehr zufrieden: „Durch die Expertise des EDI-Teams von active konnten wir in kürzester Zeit verschiedene Partner mit unterschiedlichen Datenformaten anbinden.“

Weitere Informationen: www.active-edi.com

 

Pressekontakt:

Tobias Loew

Mainblick – Agentur für Strategie und Kommunikation GmbH

Roßdorfer Straße 19a

60385 Frankfurt

Telefon: 0 69 / 48 98 12 90

Tobias.loew@mainblick.com

 

Unternehmenskontakt:

Heiko Foltys

active logistics AG

Industriestr. 5

36272 Niederaula

Telefon: 06625-105310

heiko.foltys@active-logistics.com

 

Über active logistics:

Einfache und effiziente IT-Komplettlösungen für Unternehmen aus der Logistikbranche sowie der produzierenden Industrie bilden den Schwerpunkt des Angebots von active logistics. Die Anwendungen des Unternehmens umfassen alle Bereiche der Supply Chain und sämtliche Verkehrsträger. Auf der Grundlage einer ausführlichen Analyse entwickelt active logistics die passende IT-Lösung maßgeschneidert auf den Bedarf des Kunden. Die in Spedition und Logistik erfahrenen Mitarbeiter des Softwarespezialisten kommen mit bewährten Bausteinen immer auf einem einfachen und direkten Weg zum Ziel.

 

Darüber hinaus betreibt active logistics im hessischen Niederaula eines der europaweit größten Rechenzentren für die Transport- und Logistikbranche. Rund 80 Prozent der Kunden des Dienstleisters sind an das Rechenzentrum angeschlossen. Aus diesen Unternehmen nutzen etwa 25.000 Anwender täglich die Software und Systeme von active logistics.

 


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Heiko Foltys (Tel.: Telefon: 06625-105310), verantwortlich.


Keywords: Elektronischer Datenaustausch, EDI, Cloud, Spedition, Bermel, active logistics, Stückgutnetzwerk

Pressemitteilungstext: 338 Wörter, 3145 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: active logistics AG

Seit > 30 Jahren entwickelt active logistics IT-Lösungen für die Logistikbranche. Immer genau auf die individuellen Bedürfnisse des Kunden zugeschnitten. Mit viel Erfahrung und Pragmatismus, die es im Ergebnis so "erfrischend einfach" für unsere Kunden machen.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von active logistics AG lesen:

active logistics AG | 18.06.2019

active logistics stellt Weichen für die Zukunft: Strategische Neuausrichtung, angepasstes Produktportfolio


Herdecke/München, 18. Juni 2019 --- Mit Fokus auf die ganzheitlichen Logistik-Kompetenz des Unternehmens setzt active logistics künftig vor allem auf Cloud-Dienste und die Vernetzung verschiedener Cloud-Services. Für dieses Vorgehen hat das Unternehmen die eigenen Entwicklungsressourcen gebündelt, ein gemeinsames Produktmanagement aufgebaut, die bestehenden Transport-Management-Systeme (TMS) w...
active logistics AG | 21.02.2019

active logistics wird Partner des BGL: Software für Verbandsmitglieder


Frankfurt/Herdecke, 21. Februar 2019 --- Von der Partnerschaft zwischen active logistics und dem BGL profitieren beide Seiten: Der Verband kann als Servicedienstleister seinen Mitgliedern ein modernes TMS zum Vorzugspreis anbieten. Und der Softwarehersteller präsentiert sein Produkt active road auf der Plattform des BGL exakt der Zielgruppe, für die es entwickelt wurde. Denn die Anwendung von ac...
active logistics AG | 04.06.2018

Weliver: Transport-Management-System unterstützt schnelles Wachstum -


Herdecke, 04. Juni 2018 --- In Großbeeren bei Berlin bewirtschaftet das Unternehmen der Gesellschafter MEYER -JUMBO Logistics GmbH & Co. KG, OSA SPEDITION GMBH, Hamacher Logistik GmbH und VTL Vernetzte-Transport-Logistik GmbH seit September 2017 eine 4.200 Quadratmeter große Umschlaghalle. Ab Projektstart im September haben sie ein Team von elf Mitarbeitern aufgebaut, das inzwischen täglich...