Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
easyleaving GmbH |

Mit easyleaving leichter Abschied nehmen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Die erste Website für den Umgang mit dem eigenen Tod und dem eigenen Vermächtnis jetzt online!

Wir leben in einer Zeit, in der reihenweise Tabus fallen. Nicht jeder Tabubruch macht auch Sinn, aber natürlich ist es wichtig, dass wir uns als Gesellschaft weiterentwickeln. Viele Aufgaben des täglichen Lebens verlagern sich in die digitale Welt. Doch ausgerechnet mit einem Thema - das wirklich jeden betrifft - bewegt sich wenig: Sterben und Tod. easyleaving macht Schluss damit: Wir sind der Meinung, dass man mit der eigenen Sterblichkeit easy, also leichter umgehen kann.



Deshalb haben wir mit www.easyleaving.com ein digitales Werkzeug geschaffen, mit dem jeder die Zeit vor und nach seinem Tod mit wenigen Klicks regeln kann. Das macht nicht nur die Planung der eigenen Bestattung und des eigenen Vermächtnisses leichter, sondern hilft auch den Hinterbliebenen in einer emotional schwierigen Zeit.



Bei easyleaving kann man etwa Anweisungen hinterlassen, was mit Profilen bei Social-Media-Plattformen wie Facebook oder der eigenen Website passieren soll. Auch kann man alle relevanten Zugangsdaten hinterlegen, damit die Hinterbliebenen die eigenen Wünsche auch umsetzen können. Die Abonnenten können wichtige Dokumente wie Testament, Betreuungsverfügung, Unterlagen zu Immobilien, Versicherungen aber auch das Lieblingsrezept und die Information, was mit dem Haustier im Falle eines Falles passieren soll, hinterlegen. Die einzelnen Bereiche können Stück für Stück ausgefüllt werden und jederzeit flexibel den Umständen angepasst werden.



Die gesamten Informationen und Dokumente oder auch nur ausgewählte Teile davon schaltet man einer oder mehreren Personen des Vertrauens frei. Diese erhalten unmittelbar den Zugang und wissen so, wo sie im Todesfall nachschauen müssen.



Was leistet easyleaving?

• Erstellen und Hinterlegen von Vermächtnis und Testament

• Planung der eigenen Bestattung und Trauerfeier

• Hilfe beim Aufsetzen und Hinterlegen von Betreuungs- und Patientenverfügung

• Planung und Umgang mit dem 'digitalen Vermächtnis'

• Umfangreiche Checklisten für alle Aufgaben rund um das eigene Ableben

• Ausführliche Hintergrundfeatures zu allen Themen rund ums Leben am Lebensende, dem Sterben, der Bestattung, Nachlass und Vermächtnis

• Individualisierte Nachrichten für Verwandte und Freunde, die nur diese öffnen können



Was kostet easyleaving?

Abonnenten bezahlen eine jährliche Gebühr in Höhe von 71,40 Euro. Alle Informationen von easyleaving sind kostenlos und werbefrei. Auch haben wir keine Sponsoren/Kooperationspartner, deren Produkte wir empfehlen oder gegen Provision vermitteln.



Sicherheit

Alle Daten werden verschlüsselt zum Server übertragen und verschlüsselt gespeichert. Damit ist sichergestellt, dass niemand außer dem Ersteller und seinen Vertrauenspersonen Zugriff auf die Daten bekommen kann. Die Sicherheit der Daten und Systeme hat für die easyleaving-Programmierer höchste Priorität. Die Sicherheitsprogrammierung sowie die Updates der Systeme werden daher immer auf dem neuesten Stand gehalten und fortlaufend weiterentwickelt.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Martin Bauer (Tel.: 089 45099340), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 418 Wörter, 3394 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: easyleaving GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema