Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Providence Gold Mines Inc. |

Durch neue Technologie wurden Erweiterungen eines der Erzgänge von Providence Gold identifiziert

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Durch neue Technologie wurden Erweiterungen eines der Erzgänge von Providence Gold identifiziert

7. November 2017 - VANCOUVER, BRITISH COLUMBIA - Providence Gold Mines Inc. (TSXV: PHD) (Providence oder das Unternehmen) freut sich, die Ergebnisse einer unter Tage durchgeführten 3D-Laserscanning-Vermessung bekannt zu geben.

Wie am 25. September 2017 gemeldet, hat das Unternehmen Aero Geometrics mit Sitz in Vancouver, British Columbia, beauftragt, eine 3D-Laserscanning-Vermessung auf Sohle 600 der historischen Mine Providence vorzunehmen.

Vor der Vermessung schloss das Unternehmen sowohl die geologische Kartierung als auch die Entnahme von Schlitzproben auf Sohle 600 der Abbauanlagen ab. Mit der Vermessung wurden unter anderem die genaueren Eigenschaften des Quarzgangsystems von Providence in den Stollen, Querschlägen und Strossen ermittelt.

Bei der Untersuchung der Vermessungsergebnisse wurde festgestellt, wo der Erzgang von dem Hauptzugangsstollen auf Sohle 600 abweicht und 263 Meter in Streichrichtung nach Norden, auf Sohle 600, wieder in den Consuelo-Stollen mündet.

Das Unternehmen hatte die Abweichung bereits erkannt, bisher jedoch nur unzureichend verstanden. Mit Hilfe dieser neuen Technologie kann die Erweiterung des Erzgangs Providence eindeutig identifiziert werden. Aus der geologischen Kartierung kann man schließen, dass die Providence-Erzgänge Consuelo, Bonita, Mexican und McCarthy sämtlich zum gleichen Gangsystem gehören; dieses Gangsystem bezeichnen wir nunmehr als Erzgang Providence, der eine Streichlänge von 2,2 km aufweist.

Tim Daly von Aero Geometrics mit Sitz in Vancouver, British Columbia, äußerte sich wie folgt:

Aero Geometrics Ltd. möchte sich bei Ron Coombes und Providence Gold Mines für die Chance bedanken, bei dem Projekt in der Mine Providence zusammenzuarbeiten. Dass Sie auf die Erkenntnisse aus dieser terrestrischen 3D-Laserscanning-Technologie zurückgreifen, macht Ihren proaktiven, hochmodernen Ansatz deutlich.

Diese Technologie ermöglicht die Visualisierung hochgenauer 3D-Daten mit 300 Milliarden Datenpunkten und wird den bisher in diesem Bereich durchgeführten Arbeiten definitiv neue Impulse verleihen.

Diese Art von Daten kann man als MRI der Erde beschreiben, ein schönes Bild, das keine Fragen offen lässt und Schätzungen überflüssig macht.

Unternehmen mit Untertageanlagen, die nicht über diese Art von Scanning-Daten verfügen, sind nicht mehr auf der Höhe der Zeit.

Das Unternehmen ist der Ansicht, dass die historischen Betreiber bei dem Versuch, den Erzgang zu verfolgen, den Kontakt mit der Mineralisierung verloren haben. Das Unternehmen ist davon überzeugt, dass sich der Erzgang westlich des Zugangsstollens von Sohle 600 befindet, und zwar in einer Entfernung, die in dem fraglichen Gebiet zwischen unter 10 und 65 Metern liegt.

Diese Zone stellt eines von zahlreichen primären Bohrzielen entlang der bekannten Streichlänge des Erzgangs von 2,2 Kilometern dar. Darüber hinaus deuten die Ergebnisse der vor Kurzem abgeschlossenen geochemischen Bodenuntersuchung des Unternehmens darauf hin, dass eine Zone mit höheren Goldwerten zu einem bisher noch nicht entdeckten Gangsystem gehört, das entlang des Streichens in Richtung Oberfläche verläuft.

Qualifizierter Sachverständiger

John M. Kowalchuk, P.Geo, ein Geologe und qualifizierter Sachverständiger (im Sinne des NI 43-101), hat die in dieser Pressemitteilung enthaltenen technischen Informationen gelesen und genehmigt. John Kowalchuk ist ein erfahrener Geologe, der als Berater des Unternehmens tätig ist. John Kowalchuk ist ein Director des Unternehmens und somit nicht unabhängig.

FÜR DAS BOARD:

Ronald Coombes
Ronald Coombes, President & CEO

NÄHERE INFORMATIONEN ERHALTEN SIE ÜBER:
Tel: +1-604-602-4935
Fax: +1-604-602-4936
Ansprechpartner: Robert Eadie

oder

Ronald Coombes
Mobil: +1-604-724-2369
rcoombes@providencegold.com

Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com , www.sec.gov , www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Providence Gold Mines Inc. , verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 607 Wörter, 4816 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Providence Gold Mines Inc. lesen:

Providence Gold Mines Inc. | 20.11.2017

Providence Gold Mines entdeckt Erweiterungen paralleler Goldzonen

PROVIDENCE GOLD MINES ENTDECKT ERWEITERUNGEN PARALLELER GOLDZONEN VANCOUVER, BRITISH COLUMBIA - Providence Gold Mines Inc. (TSXV:PHD) Providence oder das Unternehmen) gibt bekannt, dass es weitere Anstrengungen beim Erkunden sowohl historischer wie ...
Providence Gold Mines Inc. | 02.11.2017

Providence Gold Mines Inc.: Fortsetzung der Phase-I-Exploration zur Erweiterung der Vererzungszonen mit 16,33 g/t über 1,8 Meter

Providence Gold Mines Inc.: Fortsetzung der Phase-I-Exploration zur Erweiterung der Vererzungszonen mit 16,33 g/t über 1,8 Meter 1. November 2017 - VANCOUVER, BRITISH COLUMBIA - Providence Gold Mines Inc. (TSXV: PHD) (Providence oder das Unternehme...
Providence Gold Mines Inc. | 04.08.2017

Start der Explorationsarbeiten bei Providence Gold Mines

Start der Explorationsarbeiten bei Providence Gold Mines Vancouver, British Columbia - Providence Gold Mines Inc. (TSXV:PHD) (Providence Gold oder das Unternehmen) 3. August 2017 freut sich bekannt zu geben, dass ein Team in das Goldkonzessionsgebie...