Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Canasil Resources Inc. |

Canasil veröffentlicht technischen Bericht für das Gold-Kupfer-Projekt Brenda in der Region Kemess-Toodoggone, British Columbia, Kanada

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Canasil veröffentlicht technischen Bericht für das Gold-Kupfer-Projekt Brenda in der Region Kemess-Toodoggone, British Columbia, Kanada

Vancouver, 15. November 2017 - Canasil Resources Inc. (TSX-V: CLZ, DB Frankfurt: 3CC, Canasil oder das Unternehmen) gibt bekannt, dass das Unternehmen einen technischen Bericht für das zu 100 Prozent unternehmenseigene Gold-Kupfer-Projekt Brenda in der Region Kemess-Toodoggone in British Columbia, Kanada, veröffentlicht hat. Das Projekt Brenda wird im Rahmen der geplanten Ausgliederung der Projekte des Unternehmens in BC in ein separates Unternehmen, Canmine Minerals Inc. (Canmine) ein Property of Merit (in etwa Konzessionsgebiet von besonderem Wert) sein. Eine Sonderversammlung der Aktionäre zur Genehmigung dieser Spin-off-Transaktion, die am 26. Juli und 24. Oktober 2017 angekündigt wurde, ist für den 12. Dezember 2017 angesetzt. Die Transaktion unterliegt der Genehmigung durch die TSX Venture Exchange.

Das Projekt Brenda hat eine Grundfläche von 4.450 Hektar (44,5 Quadratkilometer) und befindet sich 15 Kilometer nordwestlich der von AuRico Metals Inc. (AuRico Metals, TSX:AMI) betriebenen Lagerstätten Kemess Underground und Kemess East in einer Region, die als Standort porphyrischer Gold- und Kupferlagerstätten bekannt ist. Das Unternehmen hat das Projekt Brenda systematischen Explorationsprogrammen unterzogen, die auch Satellitenbildaufnahmen, geologische Kartierungen, oberirdische Probenahmen, geophysikalische Flug- und Bodenmessungen sowie 12.000 Bohrmeter in 65 Kernbohrlöchern, die weitläufige Gold-Kupfer-Mineralisierung durchschnitten, umfassten. Im Rahmen dieser Programme wurden innerhalb des Projektgebiets weitere unerprobte Zielgebiete für Gold-Kupfer-Mineralisierung identifiziert, bei denen zusätzliche Explorationen angezeigt sind, einschließlich geophysikalischer Flug- und Bodenmessungen mit größerer Eindringtiefe gefolgt von Bohrungen.

Der Bericht mit dem Titel NI 43-101 Technical Report on the Brenda Gold-Copper Project, datiert mit 12. September 2017, (der technische Bericht) enthält Einzelheiten zu diesen Programmen und steht nun auf SEDAR (www.sedar.com) und der Website des Unternehmens (www.canasil.com) zur Verfügung. Der technische Bericht wurde im Auftrag von Canasil von Robert A. (Bob) Lane, MSc, PGeo, von Plateau Minerals Corp. erarbeitet. Herr Lane ist ein qualifizierter Sachverständiger im Sinne von National Instrument 43-101 - Standards of Disclosure for Mineral Projects, der entsprechenden Vorschrift der kanadischen Wertpapieraufsichtsbehörde.

Größere Bergbaukonzerne scheinen ein ausgeprägtes Interesse an der Region Kemess-Toodoggone zu haben. Am 7. November 2017 gab Centerra Gold Inc. (Centerra, TSX:CG) die Übernahme von AuRico Metals im Rahmen einer Bartransaktion in Höhe von 310 Millionen CAD bekannt (Pressemeldung von Centerra/AuRico Metals vom 7. November 2017). Ferner hat Amarc Resources Ltd. (Amarc, TSXV:AHR) eine Farm-in-Vereinbarung mit Hudbay Minerals Inc. (Hudbay, TSX:HBM) bezüglich Amarcs Projekt Joy, das im Norden und Osten an das Projekt Brenda angrenzt, unterzeichnet. Gemäß dieser Vereinbarung kann Hudbay durch die Investition von 20 Millionen $ bis zum 31. Dezember 2020 eine Beteiligung von 50 Prozent am Projekt Joy erwerben (Pressemeldung von Amarc vom 22. August 2017).

Über Canasil:

Canasil ist ein kanadisches Mineralexplorationsunternehmen mit Alleinrechten an umfangreichen Silber-, Gold-, Kupfer-, Blei- und Zinkprojekten in den mexikanischen Bundesstaaten Durango und Zacatecas bzw. in der kanadischen Provinz British Columbia. Zu den Direktoren und Führungsmitgliedern des Unternehmens zählen Fachleute der Branche, die bereits umfangreiche Erfahrungen in der Auffindung und im Ausbau von erfolgreichen Rohstoffexplorationsprojekten über die Entdeckung bis hin zur Erschließung sammeln konnten. Das Unternehmen führt aktiv Explorationsarbeiten in seinen Mineralprojekten durch und betreibt in Durango (Mexiko) ein Tochterunternehmen. Die dort beschäftigten geologischen Vollzeitkräfte und das Hilfspersonal sind für die Betriebsstätten in Mexiko verantwortlich.

Weitere Informationen erhalten Sie über:

Bahman Yamini
President und C.E.O.
Canasil Resources Inc.
Tel: (604) 709-0109

Canasil Resources Inc.
Suite 1760 - 750 West Pender Street
Vancouver, BC
Kanada V6C 2T8

Tel: 604-708 3788
Fax: 604-708 3728
E-Mail: admin@canasil.com

Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Pressemeldung.

Diese Pressemeldung enthält gewisse Aussagen, die als zukunftsgerichtete Aussagen gelten. Sämtliche in dieser Pressemitteilung enthaltenen Aussagen - mit Ausnahme von historischen Fakten -, die sich auf die zukünftige Mineralproduktion, das Reservenpotenzial, Erkundungsbohrungen, Explorationsarbeiten und andere Ereignisse und Entwicklungen beziehen, gelten als zukunftsgerichtete Aussagen. Diese Aussagen unterliegen bekannten und unbekannten Risiken, Unsicherheiten sowie anderen Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ereignisse oder Ergebnisse wesentlich von den in solchen zukunftsgerichteten Aussagen angenommenen Ereignissen oder Ergebnissen abweichen. Obwohl das Unternehmen annimmt, dass die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebrachten Erwartungen auf realistischen Annahmen basieren, lassen solche Aussagen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Performance zu. Die tatsächlichen Ergebnisse oder Entwicklungen können wesentlich von jenen der zukunftsgerichteten Aussagen abweichen. Zu den Faktoren, die dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von jenen der zukunftsgerichteten Aussagen unterscheiden, zählen unter anderem Veränderungen der Rohstoffpreise, Explorationserfolge, die dauerhafte Verfügbarkeit von Kapital und Finanzmitteln und die allgemeine Wirtschafts-, Markt- oder Geschäftslage. Weitere Informationen zu diesen und anderen Risiken entnehmen Sie bitte der öffentlichen Berichterstattung des Unternehmens bei der kanadischen Wertpapierbehörde. Es kann nicht gewährleistet werden, dass die zukunftsgerichteten Aussagen eintreten werden. Anleger sollten sich deshalb nicht vorbehaltslos auf zukunftsgerichtete Aussagen verlassen.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com , www.sec.gov , www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!



Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Canasil Resources Inc., verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 859 Wörter, 7077 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Canasil Resources Inc. lesen:

Canasil Resources Inc. | 24.10.2018

Canasil unterzeichnet Absichtserklärung hinsichtlich des Erwerbs von Canasils Anteilen am Projekt Sandra-Escobar durch Pan American für 2 Mio. CAD und eine Lizenzgebühr von 2 %

Canasil unterzeichnet Absichtserklärung hinsichtlich des Erwerbs von Canasils Anteilen am Projekt Sandra-Escobar durch Pan American für 2 Mio. CAD und eine Lizenzgebühr von 2 % Vancouver, 24. Oktober 2018 - Canasil Resources Inc. (TSX-V: CLZ, DB...
Canasil Resources Inc. | 25.07.2018

Canasil meldet 190 g/t Silber, 1,35 % Zink und 0,22 % Blei auf einer wahren Mächtigkeit von 1,92 Metern in einer Erzgangstruktur im Silber-Gold-Zink-Blei-Projekt La Esperanza

Canasil meldet 190 g/t Silber, 1,35 % Zink und 0,22 % Blei auf einer wahren Mächtigkeit von 1,92 Metern in einer Erzgangstruktur im Silber-Gold-Zink-Blei-Projekt La Esperanza Vancouver, 24. Juli 2018 - Canasil Resources Inc. (TSX-V: CLZ, DB Frankfu...
Canasil Resources Inc. | 05.07.2018

Canasil durchteuft 14-Meter-Vene (wahre Mächtigkeit 12,15 Meter) in seinem Silber-Gold-Zink-Blei-Projekt La Esperanza

Canasil durchteuft 14-Meter-Vene (wahre Mächtigkeit 12,15 Meter) in seinem Silber-Gold-Zink-Blei-Projekt La Esperanza Vancouver, 5. Juli 2018 - Canasil Resources Inc. (TSX-V: CLZ, DB Frankfurt: 3CC, Canasil) gibt bekannt, dass das Bohrloch ES-18-21...