info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Knauber Freizeit GmbH & Co. KG |

Knauber stellt Weihnachtsbaum für Bonner Marktplatz

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Aufbauarbeiten finden am Donnerstagmorgen statt


Aufbauarbeiten finden am Donnerstagmorgen stattBonn, 17. November. Der Countdown für Weihnachten ist bereits eingeläutet - da darf auch der traditionelle Tannenbaum auf dem Bonner Marktplatz nicht fehlen! Am kommenden Donnerstag, 23.11. ...

Bonn, 17. November. Der Countdown für Weihnachten ist bereits eingeläutet - da darf auch der traditionelle Tannenbaum auf dem Bonner Marktplatz nicht fehlen! Am kommenden Donnerstag, 23.11.,9 Uhr, ist es wieder soweit: Eine 13 Meter große und rund 2 Tonnen schwere Nordmanntanne wird vor dem Alten Rathaus aufgestellt.

Wie schon in den vergangenen beiden Jahren liefert Knauber Freizeit den prestigeträchtigen Baum an die Stadt. Der Baum wird dafür extra vom sauerländischen Weihnachtsbaumanzucht- und Forstbetrieb Hanses-Ketteler, von dem Knauber Freizeit einen großen Teil seiner Weihnachtsbäume bezieht, in die Bonner Innenstadt transportiert. Das Aufstellen ist jedes Jahr aufs Neue eine logistische Herausforderung für den Lieferanten und die Mitarbeiter der Stadt.

Allein für den Transport vom Sauerland nach Bonn werden drei Personen, komplexe Maschinentechnik und ein Sattelzug benötigt. Für die Aufbauarbeiten, die für gewöhnlich rund zwei Stunden dauern, kommt ein Schwerlastkran zum Einsatz.

Dr. Ines Knauber-Daubenbüchel, geschäftsführende Gesellschafterin der Knauber Unternehmensgruppe, ist begeistert von der Symbolträchtigkeit des Gemeinschaftsprojektes. "Es ist uns eine besondere Freude, eines der wichtigsten Weihnachtssymbole der Stadt stellen zu dürfen. Die Stadt Bonn und unser Familienunternehmen teilen eine lange, gemeinsame Geschichte - es ist schön, dass sich diese in solch traditionellen Symbolen widerspiegelt." Kontakt
Knauber Freizeit GmbH & Co. KG
Maike Hagedorn
Endenicher Str. 120-140
53115 Bonn
0228-512349
maike.hagedorn@knauber.de
http://www.knauber-freizeit.de

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Maike Hagedorn (Tel.: 0228 512-349), verantwortlich.


Keywords: Knauber

Pressemitteilungstext: 229 Wörter, 1831 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Knauber Freizeit GmbH & Co. KG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Knauber Freizeit GmbH & Co. KG lesen:

Knauber Freizeit GmbH & Co. KG | 12.03.2018

Jubiläum im April: Knauber Freizeit wird 50 Jahre

Bonn, 12. März 2018. Knauber feiert in diesem Jahr das 50-jährige Bestehen der Freizeitmärkte. Unter dem damaligen Namen "Hobby Markt" etablierte der Bonner Unternehmer Dr. Carl Ernst Knauber 1968 einen DIY-Markt, der die Freizeitgestaltung und kr...
Knauber Freizeit GmbH & Co. KG | 08.12.2017

Knauber lädt ein zum großen "Häkathon"

Bonn, 08. Dezember. Getreu dem Motto "Spende dein Talent!" wird am 16. Dezember im Bonner Knauber Freizeitmarkt für einen guten Zweck gehäkelt und gestrickt. Mitmachen darf jeder, der häkeln und stricken kann oder es immer schon mal lernen wollte ...
Knauber Freizeit GmbH & Co. KG | 26.06.2017

Es summt wieder in den Knauber Freizeitmärkten

Bonn - 26. Juni. Bienen gehören zu den wichtigsten Nutztieren. Durch das Bestäuben von Pflanzen sorgen sie dafür, dass Früchte reifen und sichern darüber hinaus den Fortbestand und die Vielfalt dieser Pflanzen. Seit Jahren kommt es jedoch zum ma...