info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Mag One Products Inc. |

Mag One Products Inc. reicht technischen Bericht gemäß NI 43-101 ein

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)



Mag One Products Inc. reicht technischen Bericht gemäß NI 43-101 ein

Montreal (Quebec, Kanada), 20. November 2017. Mag One Products Inc. (Mag One oder das Unternehmen) freut sich bekannt zu geben, dass die Zusammenfassung der aktuellen wissenschaftlichen und technischen Informationen (Summary of Current Scientific and Technical Information) gemäß NI 43-101 nun öffentlich auf SEDAR zur Verfügung steht. Der Bericht trägt den Titel Magnesium Bearing Waste Dumps Recycling Project. Am 22. März 2017 veröffentlichte Mag One eine Erklärung, wonach frühere Veröffentlichungen Schätzungen von Tonnen und Gehalten dieses Projekts beinhalteten. Die wichtigsten Auszüge des Berichts sind im Folgenden zusammengefasst:

Mag One ist bestrebt, die Berge der Mine Jeffrey zu verarbeiten, um Magnesium, Siliziumdioxid und Nickel zu gewinnen. Bei der Mine Jeffrey wurden zwischen 1886 und 2012 über 100 Millionen Tonnen Chrysotil gewonnen. Historische Daten weisen außerdem darauf hin, dass bei der Mine Jeffrey 188 Millionen Tonnen an Berge produziert wurden und dass etwa 25 Prozent dieser Menge im Rahmen eines Vertrags hinsichtlich des Projekts von Mag One verfügbar gemacht wurde. Die verfügbare Berge wird infolge dieser historischen Produktion in ihrem aktuellen Status vorbereitet und ist nicht toxisch.

Anhand der verfügbaren Daten ist es nicht möglich, eine Mineralressource oder eine Mineralreserve für dieses Projekt zu berechnen. Die beiden unabhängigen Autoren, Jacques Marchand, ein Quebec Ingénieur Géologue Conseil und eine qualifizierte Person (Qualified Person) gemäß National Instrument 43-101 (NI 43-101), und Christian Derosier, MSc, DSc, ein Professional Geologist und eine qualifizierte Person gemäß NI 43-101, sind jedoch in der Lage, eine potenzielle Menge und einen potenziellen Gehalt eines Ziels, ausgedrückt als Bereiche, für weitere Explorationen zu veröffentlichen. Der nördliche Teil der Jeffrey-Berge von Mag One weist durchschnittlich 38,5 +/- 0,3 Prozent Magnesiumoxid (23,2 +/- 0,3 Prozent Magnesium) auf und gilt als repräsentativ für die im Jahr 2015 erprobten 81.000 Kubikmeter. Das Volumen der Berge, das Mag One zur Verfügung steht, beläuft sich daher auf 0,08 bis 18 Millionen Kubikmeter Chrysotil mit einem Gehalt von 26 bis 41 Prozent Magnesiumoxid. Angesichts der Homogenität der Zusammensetzung der Berge, die durch Ausschüsse der Minenproduktion entstanden ist, sowie der historischen Erprobung der Berge, die vom Centre de Recherche Minerale (CRM) durchgeführt wurde, sind die unabhängigen Autoren der Auffassung, dass die Durchschnittsgehalte der Zusammensetzung für die drei Millionen Kubikmeter des oberflächennäheren Teils der Berge repräsentativ sein könnten. Dies stellt jedoch keine Mineralressourcenschätzung dar.

Die Autoren bestätigen, dass die oben beschriebene Menge des Potenzials und der Gehalt nur ein Konzept darstellen, dass noch zu wenige Explorationen stattgefunden haben, um eine Mineralressource zu erkunden, und dass es nicht gewiss ist, ob weitere Explorationen zu Zielen führen, die als Mineralressourcen beschrieben werden. Die Ermittlung des potenziellen Volumens basiert auf Untersuchungen aus dem Jahr 2015 und davor. Eine Ressourcen-/Reservenberechnung könnte nützlich sein, würde dem Projekt der Meinung der Autoren zufolge jedoch keinen erheblichen Wert bescheren.

Gillian Holcroft, Eng., M.Eng., President und Director von Mag One Products Inc., ist die qualifizierte Person des Unternehmens für diese Pressemitteilung und hat die darin enthaltenen Informationen geprüft und bestätigt.
Gezeichnet: Gillian Holcroft, Eng., M.Eng.
President und Director

Mag One Products Inc. ist ein Unternehmen, das bestrebt ist, ein globaler Marktführer auf dem Magnesiummarkt zu werden, indem es seinen Fokus auf vier Projekte bei seinen Standorten von Fertigungsanlagen im Süden von Quebec (Kanada) richtet.

I. Herstellung von hochreinem MgO, Siliciumdioxid und weiteren verkaufsfähigen Zusatzprodukten, Nebenprodukten und Verbundstoffen.

II. Herstellung von Barren aus 99,9 % reinem Magnesium.

III. Zusammenbau und Verkauf von Magboards: Magnesiuoxid basierende Isolierplatten und Wandbauplatten.

IV. Magnesium-Luft-Brennstoffzelle von MagPower für skalierbare Notstromversorgung auf See und an Land


Die wesentlichen Vorteile, von denen alle vier Projekte profitieren, sind: die fortschrittlichen Technologien von Mag One, die Erweiterung der Verarbeitungsanlage auf Basis eines Modulsystems sowie die umfangreichen Mengen an bereits geförderten Serpentinitrückständen, die tonnenweise zur Verfügung stehen.


Für weitere Informationen oder Fragen kontaktieren Sie bitte das Unternehmen per E-Mail: -
info@MagOneProducts.com und IR@MagOneProducts.com

Mag One Products Inc.
#145 - 925 Georgia Street West
Vancouver, BC V6C3L2 Canada
T:+1.604.669.4771 Fx: +1.604.669.4731
E: info@MagOneProducts.com
www.MagOneProducts.com

Mag One notiert an der CSE unter dem Kürzel MDD, an der Frankfurter Börse (Frankfurt) und XETRA unter dem Kürzel 304 und im OTCQB-Markt unter dem Kürzel MGPRF. Die Notierungen an der Frankfurter Börse und der OTCQB ermöglichen dem Unternehmen eine Präsenz auf den europäischen und US-amerikanischen Märkten, um sich potenziellen Investoren präsentieren zu können. Bestimmte Aussagen in dieser Pressemitteilung könnten zukunftsgerichtete Aussagen oder zukunftsgerichtete Informationen (gemeinsam die zukunftsgerichteten Informationen) gemäß dem Private Securities Litigation Reform Act von 1995 und ähnlichen kanadischen Gesetzen darstellen. Diese Aussagen beziehen sich auf zukünftige Ereignisse oder zukünftige Leistungen. Die Verwendung von Begriffen wie könnte, beabsichtigen, erwarten, glauben, werden, geplant, geschätzt und ähnliche Ausdrücke und Aussagen in Bezug auf Angelegenheiten, die keine historischen Tatsachen darstellen, sind als zukunftsgerichtete Informationen zu werten und basieren auf den aktuellen Ansichten oder Annahmen des Unternehmens hinsichtlich der Ergebnisse und des Zeitplans solcher zukünftigen Ereignisse. Die tatsächlichen zukünftigen Ergebnisse können in erheblichem Maße abweichen. Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Informationen hinsichtlich des Geschäfts des Unternehmens, des Besitzes, der Finanzierung und gewisser Änderungen im Unternehmen. Die zukunftsgerichteten Informationen in dieser Pressemitteilung wurden zum jeweiligen Zeitpunkt getätigt und das Unternehmen ist nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Informationen zu aktualisieren oder zu korrigieren weder infolge von neuen Informationen, noch infolge von zukünftigen Ereignissen, es sei denn, dies wird in den geltenden Wertpapiergesetzen gefordert. Diese Pressemitteilung enthält insbesondere zukunftsgerichtete Informationen hinsichtlich des Geschäfts des Unternehmens, des Besitzes, der Finanzierung und gewisser Änderungen im Unternehmen. Die zukunftsgerichteten Informationen in dieser Pressemitteilung wurden zum jeweiligen Zeitpunkt getätigt und das Unternehmen ist nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Informationen zu aktualisieren oder zu korrigieren weder infolge von neuen Informationen, noch infolge von zukünftigen Ereignissen, es sei denn, dies wird in den geltenden Wertpapiergesetzen gefordert. Aufgrund der hier enthaltenen Risiken, Ungewissheiten und Annahmen sollten sich Anleger nicht auf zukunftsgerichtete Informationen verlassen. Die zuvor genannten Aussagen qualifizieren ausdrücklich sämtliche zukunftsgerichteten Informationen in dieser Pressemitteilung. Diese Pressemeldung stellt kein Angebot zum Verkauf der Wertpapiere in den Vereinigten Staaten dar.Die CSE hat diese Pressemitteilung nicht geprüft und übernimmt keine Verantwortung für die Richtigkeit oder Genauigkeit des Inhaltes derselben. Emittenten von Pressemitteilungen und nicht OTC Markets Group Inc. sind allein für die Genauigkeit solcher Pressemitteilungen verantwortlich.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Mag One Products Inc., verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 1088 Wörter, 8657 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Mag One Products Inc. lesen:

Mag One Products Inc. | 23.11.2017

Phase-I-Pilotanlage von Mag One liefert vielversprechende Ergebnisse

Phase-I-Pilotanlage von Mag One liefert vielversprechende Ergebnisse MONTREAL, QUEBEC, KANADA/22. November 2017. MAG ONE PRODUCTS INC. (Mag One oder das Unternehmen) freut sich, aktuelle Neuigkeiten über die unternehmenseigene Phase-I-Pilotanlage ...
Mag One Products Inc. | 13.10.2017

Kommerzielle Anlage von Mag One zur Herstellung von hochreinem Magnesium und Siliziumdioxid im Zeitplan

Kommerzielle Anlage von Mag One zur Herstellung von hochreinem Magnesium und Siliziumdioxid im Zeitplan Montreal (Quebec, Kanada), 12. Oktober 2017. Mag One Products Inc. (Mag One oder das Unternehmen) freut sich bekannt zu geben, dass es positive ...
Mag One Products Inc. | 28.09.2017

Mag One schließt zweite Tranche der nicht vermittelten Privatplatzierung in Höhe von 1,5 Mio. CAD

Mag One schließt zweite Tranche der nicht vermittelten Privatplatzierung in Höhe von 1,5 Mio. CAD VANCOUVER, B.C. 28. September 2017. MAG ONE PRODUCTS INC. (Mag One oder das Unternehmen) hat die zweite Tranche seiner Privatplatzierung abgeschlosse...