info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Kraftwerk |

Die neue Dimension "Kraftwerk Plus"

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Kraftwerk hat ein weiteres Tuningpaket für alle Chrysler 300C, Dodge, Charger, Challenger und Jeep Grand Cherokee 6.4 SRT bis einschließlich 2017 mit einer Steigerung um 400 PS und 500 NM entwickelt.

Mit dem neuen Umbaupaket "Kraftwerk Plus" mit Whipple Kompressor verdoppelt der Hünfelder Tuner Kraftwerk nahezu die Serienleistung der Chrysler 300C, Dodge, Charger, Challenger und Jeep Grand Cherokee 6.4 SRT.



*** Eine Power, die jede Hellcat in die Schranken weist ***



Brachte es das vorherige Paket "Kraftwerk" bereits auf eine Mehrleistung von 290 PS und eine Steigerung des Drehmoments von 340 NM, so weist das Ergebnis der neuen Umbaustufe jede Dodge Hellcat in die Schranken.



"Kraftwerk Plus" ist eine Weiterentwicklung des "Kraftwerk"-Kompressorumbaus mit nochmals erhöhtem Ladedruck und weiter verstärkten und modifizierten Teilen. So gibt es zusätzlich zum vorherigen Paket "Kraftwerk" größere Einspritzdüsen, eine größere Motorölwanne, Fächerkrümmer, spezielle Dichtungen, ein verstärktes Getriebe und ein verstärktes Differential.



Der höhere Ladedruck wird erst durch die Umrüstung auf ein eigens von den Hünfeldern entwickeltes komplettes 8-Rippen Riemensystem möglich. Die bisherigen rutschenden und häufig reißenden 6-Rippen Riemen bei den Hemis mit Whipple Kompressor verhinderten eine größere Leistungsentfaltung.



*** Vorausschauendes Denken ist eine Tugend bei Kraftwerk ***



Also hat man bei Kraftwerk in der osthessischen Konrad-Zuse-Stadt ein komplettes 8-Rippen System entwickelt, wodurch problemlos kleinere Superchargerpulleys und somit ein höherer Ladedruck gefahren werden kann. Dabei werden sämtliche Umlenkrollen und Riemenscheiben durch Einzelanfertigungen mit verstärkten Lagern ersetzt und zusätzlich ein stärkerer Riemenspanner verbaut.



Um eine einwandfreie Positionierung sicherzustellen, werden alle Rollen und Pulleys mittels Laser exakt ausgerichtet. Was ein haltbares System ohne jeden Riemenschlupf ergibt, selbst bei kleinsten Pulleys.



Bei der Verstärkung des Motors im Paket "Kraftwerk" haben die Osthessen trotz der erzielten enormen Leistungssteigerung motorseitig Luft nach oben für eine noch höhere Leistungsstufe gelassen - für eben die neue Stufe "Kraftwerk Plus" mit einer Mehrleistung von 400 PS und eine Drehmomentsteigerung von 500 NM.



*** Doping für US-Cars: in Hünfeld treiben sie es auf die Spitze ***



Vorausschauendes Denken nennt man das. Eine hohe Ingenieurstugend, und selten erreicht. Genau diese hat das innovative Image von Kraftwerk geprägt, sei es beim Chiptuning oder klassischen Motortuning, bei kompletten Kompressorumbauten und Hubraumerweiterungen. Wenn es um die Leistungsoptimierung von US-Marken wie Chrysler, Dodge, Jeep, Chevrolet und Cadillac geht, dann ist Kraftwerk in Europa eine gefragte Adresse.



Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Steffen Gleis (Tel.: 06652 9859248), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 392 Wörter, 3497 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Kraftwerk


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Kraftwerk lesen:

Kraftwerk | 31.10.2017

Schnelle Lösungen sind gefragt

Kaum waren die 2017er Modelle diverser US-Cars auf dem Markt, hatte der Tuner Kraftwerk sogleich eine Lösung parat, wie beispielsweise dem Jeep Grand Cherokee 5.7 und 6.4 SRT über die neuen Motorsteuergeräte zu mehr Leistung verholfen werden kann....
Kraftwerk | 31.10.2017

Ein spezielles Serviceklima für US-Car Tuning

Kundenorientierung, so klagt man schon immer, sei in Deutschland ein Amateurgewerbe. Die semantischen Rituale der Verkäufer produzieren wohl große Worte und viel Symbolik, doch mangelt es an individuell sachdienlicher, kompetenter Beratung. Zudem v...