Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Museum 15 - Bezirksmuseum Rudolfsheim-Fünfhaus |

Kinder-Nachmittag im Museum: Wir basteln einen Socken-Schneemann

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Begleiten Sie ihr Kind / Ihre Kinder und basteln Sie mit oder nützen Sie die Zeit für Einkäufe oder einen Kaffeehausbesuch!

Bastelnachmittag für Kinder & Eltern aus unserer Reihe "MuseumsKinder" am Sa, den 2.12.2017, von 15.00-17.00.



Teilnahme frei!



Verbringen Sie einen entspannten Nachmittag gemeinsam mit Ihrem Kind / Ihren Kindern im Museum. Wir basteln gemeinsam einen Socken-Schneemann. Nach getaner Arbeit sitzen wir noch gemütlich bei Keksen und Punsch beisammen.



Mitzubringen: weiße Socken, ca. 500g Reiskörner / pro Schneemann



Für Kinder (ab 6 Jahren) & Eltern (Kinder können auch ohne Eltern teilnehmen)



Bitte melden Sie nur Ihr Kind an!



Das Projekt MuseumsKinder (bis 2017 "KinderKulturTreffpunkt 15"), ist ein sozio-kulturelles Integrationsprojekt im Bezirksmuseum Rudolfsheim-Fünfhaus. Seit dem Jahr 2000 bietet das Projekt MuseumsKinder Kindern von 6-12 Jahren kulturelle Aktivitäten, wie Lesungen, (bezirks)historische Workshops, Musikdarbietungen etc. an. Zusätzlich gibt es Angebote für und Kooperationen mit Volksschulen des Bezirks.



Im Jahr 2001 wurde das Projekt dafür mit dem "Museumspreis für Kommunikation mit Museen" ausgezeichnet.



Unsere Angebote sind für Kinder von 6-12 Jahren konzipiert. Wir bieten u.a. Bastel- und (Vor)Lese-Nachmittage und (bezirks)historische Workshops an. Das Programm finden Sie hier. Bitte melden Sie ihr Kind / ihre Kinder an, damit wir entsprechend planen können.



Hinweis auf die nächsten Veranstaltungen:

Fr, 15.12.2017, ab 17.30: Heiteres, Skurriles, Besinnliches

Advent / Weihnachtslesung des Museumsteams



Fr, 12.01.2018, 17.30-19.00

Vortrag "Die Wiener Stadtbahn"


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Brigitte Neichl (Tel.: +436642495417), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 232 Wörter, 2138 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Museum 15 - Bezirksmuseum Rudolfsheim-Fünfhaus


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Museum 15 - Bezirksmuseum Rudolfsheim-Fünfhaus lesen:

Museum 15 - Bezirksmuseum Rudolfsheim-Fünfhaus | 29.01.2018

1848 - Als der Pöbel tobte

Vortrag von Mag. Thomas Reithmayer am Fr, den 2.3.2018, 17.30-19.00. Eintritt frei, wir freuen uns aber über eine kleine Spende! Hier gehts zur Anmeldung! Der heutige 15. Bezirk entstand in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts als Kind der In...
Museum 15 - Bezirksmuseum Rudolfsheim-Fünfhaus | 27.01.2018

The Big Bang Theory - Von der Sitcom zur Wissenschaft

Vortrag von Dr. Johannes Leitner am Fr, den 16.3.2018, ab 17.30 Anmeldung hier. Die Theorien und physikalischen Experimente, die in der Serie angesprochen werden, widerspiegeln aktuelle Fragen der Physik, Philosophie und Wissenschaftstheorie. In di...
Museum 15 - Bezirksmuseum Rudolfsheim-Fünfhaus | 27.01.2018

Vegan zum Wohlfühlgewicht. Fit & gesund in den Frühling

Vortrag von Mag. Veronika Macek-Strokosch am Fr, den 23.2.2018, von 17.30-19.00. Eintritt frei, wir freuen uns aber über eine kleine Spende! Hier gehts zur Anmeldung! Möchten Sie nach dem Winter wieder fit für den Frühling werden, ihr Wohlfühl...