Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
GN Hearing GmbH, ReSound |

Wegweisende Unterstützung für kleinere Hörakustik-Betriebe

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


ReSound Marketing+ Programm gewinnt POS Marketing Award 2017


Münster/Berlin, 4. Dezember 2017 - Damit kleine und mittlere Hörakustik-Betriebe die Herausforderungen der Zukunft meistern können, ist professionelle Marketing-Unterstützung heute wichtiger denn je. Ein ganz besonderes Angebot ist hier das POS Programm Marketing+ des Hörgeräte-Herstellers ReSound, wie aktuell bei den Deutschen POS Marketing Awards bestätigt wurde. Die Jury aus namhaften Marketing-Experten ehrte das innovative Programm vor wenigen Tagen im Rahmen der Connected Commerce Night in der Fusion Factory Berlin mit einer der begehrten Auszeichnungen. Mit dem POS Marketing Award des Bundesverbandes Digitale Wirtschaft (BVDW) werden alljährlich richtungsweisende POS-Marketing-Kampagnen geehrt. Der Bronze-Award „Business to Business“ ging dabei sowohl an den Hersteller ReSound als auch an die familie redlich Monasterium GmbH. Die Agentur hatte maßgeblich an der Entwicklung des Marketing+ Programms mitgewirkt.



Münster/Berlin, 4. Dezember 2017 - Damit kleine und mittlere Hörakustik-Betriebe die Herausforderungen der Zukunft meistern können, ist professionelle Marketing-Unterstützung heute wichtiger denn je. Ein ganz besonderes Angebot ist hier das POS Programm Marketing+ des Hörgeräte-Herstellers ReSound, wie aktuell bei den Deutschen POS Marketing Awards bestätigt wurde. Die Jury aus namhaften Marketing-Experten ehrte das innovative Programm vor wenigen Tagen im Rahmen der Connected Commerce Night in der Fusion Factory Berlin mit einer der begehrten Auszeichnungen. Mit dem POS Marketing Award des Bundesverbandes Digitale Wirtschaft (BVDW) werden alljährlich richtungsweisende POS-Marketing-Kampagnen geehrt. Der Bronze-Award „Business to Business“ ging dabei sowohl an den Hersteller ReSound als auch an die familie redlich Monasterium GmbH. Die Agentur hatte maßgeblich an der Entwicklung des Marketing+ Programms mitgewirkt.

Das Programm, mit dem der Hersteller den lokalen Marken-Auftritt seiner Hörakustik-Partner unterstützt, erfährt seit dem Start Ende 2016 eine überaus positive Resonanz. Zentraler Teil von ReSound Marketing+ ist ein Online Marketingportal. Ob Anzeigenvorlagen, Bilder und Filme, Broschüren oder Werbemittel, Deko-Elemente oder Give aways… - wer sich auf www.meingnresound.de registriert, der kann per Mausklick eine Vielzahl attraktiver Angebote bestellen, von denen sich viele sogar sehr leicht für den eigenen Betrieb individualisieren lassen. Jährlich sind vier saisonale Kampagnen erhältlich, die als Anhaltspunkte für die strategische Marketing-Planung dienen können. Begleitende Webinare stellen die neuesten Aktionen vor. Die Palette reicht von Schaufenster-Deko-Modulen über Promotions und Aktionstage bis zu neuartigen Social Media Kampagnen oder dem interaktiven ReSound Touchscreen Terminal, das über das Internet fortlaufend mit aktuellen Inhalten gespeist wird.

Vom innovativen Marketing-Konzept, das Hörakustik-Betrieben viel Raum für die individuelle Gestaltung lässt, zeigte sich nun auch die Experten-Jury für die POS Marketing Awards überzeugt. Der renommierte Preis, der 2017 zum 17. Mal verliehen wurde, ging in diesem Jahr an insgesamt 25 richtungsweisende Kampagnen aus unterschiedlichsten Branchen. Dem Marketing+ Programm wurde der Bronze-Award in der hart umkämpften Kategorie „Business to Business“ zuerkannt. Jury-Vorsitz Peter Dräger, Vorsitzender des Fachkreises Sales Activation Agencies im BVDW, würdigte im Rahmen der Preisverleihung die Entwicklung hin zu digital vernetzten Kampagnen: „Wir freuen uns beim POS Marketing Award auch in diesem Jahr wieder würdige Sieger gefunden zu haben.“

„Als technologisch führendes Unternehmen, das voll auf die partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den Hörakustik-Betrieben setzt, ist diese Auszeichnung für uns eine schöne Bestätigung“, so Marina Teigeler, Direktorin Marketing & PR bei ReSound Deutschland. „Ein dynamischer Markt im Wandel, neuartige audiologische Produkte und die fortschreitende Digitalisierung stellen gerade die kleinen und mittleren Hörakustik-Betriebe vor immer neue Herausforderungen. Mit dem Marketing+ Programm wollen wir sie in vielerlei Hinsicht unterstützen. Wir wollen ihnen helfen, die Aufmerksamkeit und die Nachfrage im Fachgeschäft zu steigern, ihre Auffindbarkeit online und offline zu erhöhen und die Erfolgsquote im Kundenkontakt anzuheben. Wir wollen die Betriebe entlasten, damit sie mehr Zeit für ihre Kunden haben. Und wir wollen insbesondere die lokale Marke des Akustikers stärken und dabei helfen, seine Kernkompetenz in Beratung und Anpassung herauszustellen.“

Mehr über das ReSound Marketing+ Programm erfahren interessierte Hörakustiker unter www.meingnresound.de.

Informationen zu den smarten Hörgeräten von ReSound sowie den Zugang zu unserem Presse-Newsroom finden Sie unter www.resound.com. Für weitere Informationen bzw. Bildmaterial kontaktieren Sie bitte unseren Pressekontakt: Martin Schaarschmidt, Tel: (030) 65 01 77 60, Fax: - 63, Mobil: (0177) 625 88 86, eMail: martin.schaarschmidt@berlin.de, www.martin-schaarschmidt.de.


Redaktioneller Hinweis:

Als einer der weltweit führenden Hörgeräte-Hersteller bestimmt ReSound die Innovationen bei den modernen Hörsystemen schon lange maßgeblich mit. Wir wollen, dass immer mehr Menschen, die mit einem Hörverlust leben, wieder besser hören und richtig verstehen. Deshalb entwickeln wir Hörsysteme, die fast das Hörerlebnis des natürlichen Ohres schaffen, und die es Hörgeräte-Akustikern ermöglichen, die Lebensqualität ihrer Kunden gravierend anzuheben. ReSound ist in über 80 Ländern vertreten. Zu uns gehören ein großes Team kompetenter Mitarbeiter sowie zahlreiche Technologie-Zentren. In Deutschland gehört ReSound zur GN Hearing GmbH, die ihren Sitz in Münster hat – s. www.resound.com.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Martin Schaarschmidt (Tel.: 030 65 01 77 60), verantwortlich.


Keywords: ReSound Marketing+ Award Programm Hörakustik

Pressemitteilungstext: 631 Wörter, 4977 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: GN Hearing GmbH, ReSound


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von GN Hearing GmbH, ReSound lesen:

GN Hearing GmbH, ReSound | 24.10.2018

Preis für neue, smarte Wege im Hörgeräte-Marketing vergeben

Hannover/Münster, Oktober 2018 - Die BECKER Hörakustik oHG (Koblenz) gewinnt den „Smart Hearing Award 2018“. Beim Wettbewerb um den Marketing-Preis, der in diesem Jahr bereits zum dritten Mal stattfand, werden originelle Ideen und neue Ansätz...
GN Hearing GmbH, ReSound | 17.10.2018

Skateboard-Pionier Titus Dittmann (69) fährt ab auf moderne Hörgeräte

Hannover/Münster, 17. Oktober 2018 - Er ist bekannt als „Vater der deutschen Skateboard-Szene“, er ist Rennfahrer, Extremsportler, Unternehmer, er engagiert sich mit seiner Stiftung skate-aid für Kinder und Jugendliche und er ist ein überzeugt...
GN Hearing GmbH, ReSound | 17.09.2018

„Health Angel“ für Medienarbeit zum Hörgerät ReSound LiNX

Köln/Münster, September 2018 - Der „Health Angel“ des Health Media Awards geht an die langfristige PR-Kampagne, mit der ReSound seit 2014 smarte, von Hörakustikern angepasste Hörgeräte populär macht. Mit ReSound LiNX hatte ReSound damals d...