Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Cypress Development Corp. |

Cypress erbohrt 102,7 Meter mit 1.029 ppm Lithium im Clayton Valley, Nevada

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Cypress erbohrt 102,7 Meter mit 1.029 ppm Lithium im Clayton Valley, Nevada

Vancouver, BC - Cypress Development Corp. (TSX-V: CYP) (OTCBB: CYDVF) (Frankfurt: C1Z1) (Cypress oder das Unternehmen) freut sich, die Ergebnisse der ersten drei Bohrlöcher aus dem Herbst-Bohrprogramm 2017 in den zu 100 % unternehmenseigenen Lithiumkonzessionsgebieten Dean und Glory im Clayton Valley in Nevada bekannt zu geben. Die Ergebnisse beinhalten einen Abschnitt von 102,7 Metern mit 1.029 ppm Lithium in Bohrloch DCH-11 im Konzessionsgebiet Dean.

Lageplan der Lithiumprojekte von Cypress im Clayton Valley, Nevada:
https://www.cypressdevelopmentcorp.com/site/assets/files/3548/cyp-clayton-topo-satalite-small.jpg

Im Zuge seines Herbstprogramms hat Cypress fünf Kernbohrlöcher im Konzessionsgebiet Dean absolviert. Die hierin zusammengefassten Ergebnisse stammen aus den ersten drei Bohrlöchern, DCH-10, -11 und -12. Die Ergebnisse aus den verbleibenden Bohrlöchern bei Dean werden im Dezember erwartet und werden mitbestimmen, ob weitere Bohrungen erforderlich sind. In der Zwischenzeit wurde das Bohrgerät, wie zuvor angekündigt, nach Süden in das angrenzende Konzessionsgebiet Glory verbracht, wo die Bohrungen fortgesetzt werden. Insgesamt sind hier sieben Bohrlöcher geplant.

Wichtigste Ergebnisse der Bohrungen bei Dean:

- Mit dem Abschnitt von 102,7 Metern mit 1.029 ppm Li in DCH-11 wird die Kontinuität der Mineralisierung auf einem mächtigen Tonsteinabschnitt belegt; der Abschnitt erstreckt sich vom südlichen Ende von Dean nach Norden.
- DCH-10, 400 Meter südöstlich von Bohrloch DCH-11, durchteufte 63,5 Meter mit 1.014 ppm Li. Das Bohrloch wurde aufgrund der Bodenverhältnisse abgebrochen und endete in Mineralisierung mit einem Gehalt von 1.068 ppm Li. Die Mineralisierung ist hier in die Tiefe und nach Osten offen.
- DCH-12, 400 Meter nordwestlich von DCH-11, durchschnitt 62,8 Meter mit durchschnittlich 677 ppm Li. Das Bohrloch stellt die Kontinuität der Mineralisierung im Tonstein erneut unter Beweis; die Mineralisierung ist weiter nach Westen und Norden offen.
- In DCH-10 stieß man in einer Tiefe von 53,4 Metern auf dunkelgrüne bis schwarze Schlammsteine mit hohem Ascheanteil, die im Schnitt 1.367 ppm Li auf 10 Metern lieferten und auch einen Abschnitt von einem Meter mit 2.240 ppm Li beinhalteten. Dies ist das erste Mal, dass Cypress diese dunklen Schlammsteine erbohrt hat.
- DCH-11 beinhaltete einen Abschnitt von 36,9 Metern mit durchweg höheren Gehalten, der in einer Tiefe von 8,2 Metern begann. Die Proben aus diesem Abschnitt enthielten im Schnitt 1.308 ppm Li auf 36,9 Metern und legen nahe, dass innerhalb des allgemeinen nordöstlichen Trends eine hochgradigere Zone existiert.
- Alle bisherigen Bohrlöcher zeigen eine große tafelförmige lithiumhaltige Formation an, die das Konzessionsgebiet Dean unterlagert.
- Anhand der Bohrungen konnte die Mineralisierung bei Dean nun auf einer großen Fläche von rund 4 Kilometer Länge und 2 Kilometer Breite abgegrenzt werden.
- Die Laborarbeiten zur Untersuchung der Löslichkeit der Tonsteine mit Lithiumanreicherung unter verschiedenen Bedingungen und unter Zusatz verschiedener Reagenzmittel halten an.

Lageplan der Bohrlöcher von 2017 in den Projekten Dean und Glory im Clayton Valley, Nevada:
https://www.cypressdevelopmentcorp.com/site/assets/files/3573/cyp-dean-and-glory-drillingsm.jpg

TABELLE. Zusammenfassung der Bohrlöcher DCH-10, -11 und -12 bei Dean

Abschnitt (m) Lithiumwerte (ppm Li)
Bohrloch von bis Länge min. max. Durchschn
itt

DCH-10 0,8 64,3 *63,5 482 2240 1014
einschlie53,4 63,4 10,0 1048 2240 1367
ßlich


DCH-11 0,3 103,0 102,7 546 1737 1029
einschlie8,2 45,1 36,9 1101 1737 1308
ßlich


DCH-12 0,6 63,4 62,8 475 992 677
Anmerkungen: ppm = Teile pro Million (parts per million), m = Meter, Durchschnitt entspricht dem gewichteten Durchschnittswert je Probenlänge. * DCH-10 endete mit 1.068 Li.

Das Herbstprogramm 2017 sollte planmäßig 12 bis 14 Kernbohrlöcher über bis zu 1.500 Meter beinhalten. Alle Bohrlöcher sind vertikal; die Bohrungen verteilen sich auf die unternehmenseigenen zusammenhängenden Konzessionsgebiete Dean und Glory. Die Konzessionsgebiete erstrecken sich über insgesamt 4.220 Acres und stehen zu 100 % unter der Kontrolle von Cypress. Die Bohrungen sind nun bei Glory im Gange.

Cypress ist davon überzeugt, dass seine lithiumhaltige Tonsteinlagerstätte im Clayton Valley, die sich östlich von der Lithiumsole-Mine Silver Peak von Albemarle befindet, das Potenzial der Erschließung einer bedeutenden Lithiumressource besitzt. Cypress ist in Nevada sehr aktiv, wobei sich das geologische Team auf die systematische Erkundung seiner Konzessionsgebiete auf Lithium konzentriert. Neben den laufenden Bohrungen führt Cypress weitere Labortestarbeiten durch, um den Typ und die Verteilung der Lithiummineralisierung im Tonstein zu bestimmen mit dem Ziel, eine kosteneffiziente Art der Gewinnung zu identifizieren.

Robert Marvin, B.Sc., PGeo., der VP für Exploration und ein Director von Cypress Development Corp., ist der qualifizierte Sachverständige im Sinne des National Instrument 43-101 und hat die technischen Informationen in dieser Pressemitteilung genehmigt.

Über Cypress Development Corp.:

Cypress Development Corp. ist ein börsennotiertes Explorationsunternehmen, das sich auf Lithium- und Zinkvorkommen spezialisiert hat und laufend Mineralprojekte mit wirtschaftlichem Potenzial im US-Bundesstaat Nevada erwirbt und erschließt.

Cypress Development Corp. verfügt über rund 54,1 Millionen ausgegebene und ausstehende Aktien.

Um mehr über Cypress Development Corp. (TSX-V: CYP) zu erfahren, besuchen Sie bitte unsere Website auf www.cypressdevelopmentcorp.com.

CYPRESS DEVELOPMENT CORP.

Bill Willoughby
-----
WILLIAM WILLOUGHBY, PhD, PE
CEO, Director

Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an mich bzw. an: Don Myers
Director, Investor Relations
Cypress Development Corp.
Tel: 604-687-3376
Tel: 800-567-8181 (gebührenfrei)
Fax: 604-687-3119
E-Mail: info@cypressdevelopmentcorp.com

Suite 1610 - 777 Dunsmuir Street, Vancouver, BC, Canada, V7Y 1K4
www.cypressdevelopmentcorp.com

TSX Venture Exchange Symbol: CYP
Email: info@cypressdevelopmentcorp.com-
Telephone: (604) 687-3376
Facsimile: (604) 687-3119



DIE TSX VENTURE EXCHANGE UND DEREN REGULIERUNGSORGANE ÜBERNEHMEN KEINERLEI VERANTWORTUNG FÜR DIE ANGEMESSENHEIT ODER GENAUIGKEIT DES INHALTS DIESER MELDUNG.


Diese Pressemeldung enthält gewisse Aussagen, die als zukunftsgerichtete Aussagen gelten. Sämtliche in dieser Pressemitteilung enthaltenen Aussagen - mit Ausnahme von historischen Fakten -, die sich auf die vom Unternehmen erwarteten Ereignisse oder Entwicklungen beziehen, gelten als zukunftsgerichtete Aussagen. Obwohl die Firmenführung annimmt, dass die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebrachten Erwartungen auf realistischen Annahmen basieren, lassen solche Aussagen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Performance zu und die tatsächlichen Ergebnisse oder Entwicklungen können wesentlich von jenen der zukunftsgerichteten Aussagen abweichen. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, im Falle einer Änderung der Prognosen, Schätzungen oder Sichtweisen des Managements bzw. anderweitiger Faktoren eine Berichtigung der zukunftsgerichteten Aussagen durchzuführen. Zu den Faktoren, die dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von jenen in den zukunftsgerichteten Aussagen unterscheiden, zählen unter anderem die Marktpreise, die erfolgreiche Exploration und Erschließung, die dauerhafte Verfügbarkeit von Kapital und Finanzmittel und die allgemeine Wirtschafts-, Markt- oder Geschäftslage. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der öffentlichen Berichterstattung des Unternehmens auf www.sedar.com.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Cypress Development Corp., verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 1166 Wörter, 8617 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Cypress Development Corp. lesen:

Cypress Development Corp. | 01.10.2018

Cypress Development legt eine wirtschaftliche Erstbewertung (PEA) für sein Clayton Valley Lithium Projekt, Nevada, Kanada vor und beginnt mit einer Machbarkeitsstudie

Cypress Development legt eine wirtschaftliche Erstbewertung (PEA) für sein Clayton Valley Lithium Projekt, Nevada, Kanada vor und beginnt mit einer Machbarkeitsstudie Vancouver, BC, Kanada - Cypress Development Corp. (TSX-V CYP) (OTCQB CYDVF) (Fran...
Cypress Development Corp. | 06.09.2018

Cypress Development gibt positive vorläufige wirtschaftliche Bewertung (PEA) für das Clayton Valley Lithium Projekt, Nevada, bekannt

Cypress Development gibt positive vorläufige wirtschaftliche Bewertung (PEA) für das Clayton Valley Lithium Projekt, Nevada, bekannt 6. September 2018 - Vancouver, BC, Kanada - Cypress Development Corp. (TSX-V CYP) (OTCQB CYDVF) (Frankfurt C1...
Cypress Development Corp. | 11.06.2018

Cypress Development veröffentlicht Ressourcenschätzung für Lithiumprojekt Clayton Valley, Nevada

Cypress Development veröffentlicht Ressourcenschätzung für Lithiumprojekt Clayton Valley, Nevada 11. Juni 2018, Vancouver, BC - Cypress Development Corp. (TSX-V: CYP) (OTCQB: CYDVF) (Frankfurt: C1Z1) (Cypress oder das Unternehmen) gibt bekannt, ...