info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
S&P Unternehmerforum GmbH |

Neue Geldwäscherichtlinien - Was ändert sich? Worauf muss ich achten?

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Neu in der Postion als Geldwäschebeauftragter

Unser Seminar schult Sie u.a. in den Bereichen Geldwäsche, Gefährdungsanalyse sowie Prüfungs- und Kontrollhandlungen.



> Aktueller Leitfaden zum neuen Geldwäschegesetz 2017 - Umsetzung der 4. EU-Geldwäscherichtlinie

> Umsetzung der DK-Auslegungs- und Anwendungshinweise

> Begrenzung der persönlichen Haftungsrisiken des Geldwäschebeauftragten

> Welche Lösungsansätze gibt es, um Vermögensschäden und Haftungsfälle zu vermeiden?





Unsere aktuellen Termine zum Seminar:



20. - 21.02.2018 Frankfurt

20. - 21.03.2018 Hamburg & Berlin





Ihr Nutzen:



> Aufgaben, Rechte und Pflichten - Sichere Umsetzung des § 27 PrüfbV-Pflichtenkatalogs

> Transparenzregister & Co. - Neuerungen bei der Identitätsprüfung

> Sonstige strafbare Handlungen: Betrugsbekämpfung in der Praxis

> Risikoanalyse nach § 5 GwG und Verdachtsmeldesystem





Ihr Vorsprung



Jeder Teilnehmer erhält:



+ Leitfaden für die direkte Umsetzung des Gesetzes zur 4. EU Geldwäscherichtlinie (Arbeitsanweisung mit ca. 80 Seiten, Word-Doc)

+ Muster-Leitfaden zur Erstellung / Fortschreibung einer Risikoanalyse nach § 5 GwG (Umfang ca. 20 Seiten, Word-Doc)

+ Teilnahmezertifikat als Fortbildungs- und Zertifizierungsnachweis zur Vorlage bei der BaFin-Prüfung



Das S&P Unternehmerforum ist zertifiziert nach AZAV, Ö-Cert sowie DIN 9001:2008.

Eine Förderung vom europäischen ESF sowie von den regionalen Förderstellen ist möglich. Gerne informieren wir Sie zu den Fördervoraussetzungen.





Sie haben Interesse am Seminar? Schreiben Sie uns eine E-Mail oder melden Sie sich direkt mit dem Anmeldeformular online oder per E-Mail zum Seminar an.

Weitere Informationen sowie Ansprechpartner erhalten Sie im Bereich Weiterbildungsförderung.



Informieren Sie sich jetzt über unseren Zertifizierungs-Lehrgang "Zertifizierter Geldwäsche-Beauftragter (S&P)"!



Büro München

Tel. +49 89 452 429 70 - 100

E-Mail: service@sp-unternehmerforum.de



Wir beraten Sie gerne!




Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Achim Schulz (Tel.: 089 4524 2970 100), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 294 Wörter, 2763 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: S&P Unternehmerforum GmbH

Praxisorientierte Seminare und Inhouse-Trainings


Büro München +49 (0)89 452 429 70 – 100
Büro Hannover +49 (0)511 93 639 – 460
Büro Wien +43 (0)1 99460 – 6448
Büro London +44 (0)2077180 – 282


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von S&P Unternehmerforum GmbH lesen:

S&P Unternehmerforum GmbH | 19.07.2018

Mit Kommunikation zum Ziel: Führungsaufgabe Management*

Unser Seminar schult Sie u.a. in den Bereichen Führung, Mitarbeitergespräche, durchsetzungsstarke Kommunikation und Führungssituationen > Durch zielgerichtete Mitarbeitergespräche Motivation und Leistungsniveau steigern > Feedbackgespräche und...
S&P Unternehmerforum GmbH | 12.07.2018

Kaufmännische Leitung und Controlling: Unternehmenssteuerung von A - Z

Unser Seminar schult Sie u.a. in den Bereichen Controlling, Unternehmenssteuerung, Bilanz und GuV. >Weniger Aufwand, mehr Flexibilität und mehr Geschäftserfolg > Von der Planung über die BWA bis zur erfolgreichen Steuerung des Unternehmens > Die...
S&P Unternehmerforum GmbH | 12.07.2018

Der Geldwäschebeauftragte - Crashkurs Geldwäscheprävention

Unser Seminar schult Sie u.a. in den Bereichen Risikoanalyse, Research- und Kontrollhandlungen & Präventivmaßnahmen. Unsere aktuellen Termine zum Seminar: 11.09.2018 München 07.11.2018 Frankfurt am Main Ihr Nutzen: > Geldwäsche & Fraud: Ris...