Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Oxford Lawyer/s LLP |

Vibrasling - Der weltweit erste Schlingen-Trainer mit Vibration

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Ab 15. Dezember 2017 bei Kickstarter

Vibrasling ist ein vielseitiger, portabler und batteriebetriebener Schlingentrainer, der mit individuell einstellbarer Muskelvibration ein großartiges Ganzkörpertraining ganz ohne, oder mit deutlich weniger Kraftaufwand bietet.



Er wurde für Freizeitsportler, Profisportler und Athleten entwickelt, die nicht genug Zeit für einen Besuch im Fitnessstudio haben, aber effektiv unterwegs trainieren möchten.



Vibrasling bietet hunderte von Übungen und Workouts zum Abnehmen, Muskelaufbau oder Rückentraining. Der Oberkörper, die Beine und der Rumpf werden bewegt und das mit bis zu 200 Muskelkontraktionen in der Minute.



So funktioniert es. Vibrasling wird mit einem Gurtband an eine Tür befestigt. Nachdem die Länge der Seile auf die Körpergröße eingestellt ist, wird Vibrasling mit dem Smartphone oder der Fernbedienung gestartet.



Die Vibrationen werden über die Seile auf die Muskeln übertragen und sind in der Stärke einstellbar. Das Gerät arbeitet geräuscharm und verfügt über eine App, die Trainingsfortschritte abspeichert.



Auf der Crowdfunding-Plattform Kickstarter.com erhalten Super Early Birds 50% Preisnachlass als Belohnung.



Die Kickstarter-Kampagne beginnt am 15. Dezember 2017 auf: www.kickstarter.com/projects/vibrasling/vibrasling-the-world-s-first-sling-trainer-with-vi


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Hermann Braun (Tel.: 49-1578-0907055), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 180 Wörter, 1765 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Oxford Lawyer/s LLP


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema