Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
MGX Minerals Inc. |

MGX Minerals erhöht Beteiligung am Cleantech-Engineering-Partner PurLucid Treatment Solutions; das kostengünstige Lithium-Extraktionssystem mit Nanofiltration steht kurz vor dem Einsatz

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)



MGX Minerals erhöht Beteiligung am Cleantech-Engineering-Partner PurLucid Treatment Solutions; das kostengünstige Lithium-Extraktionssystem mit Nanofiltration steht kurz vor dem Einsatz

VANCOUVER, BRITISH COLUMBIA / 4. Januar 2018 / MGX Minerals Inc. (MGX oder das Unternehmen) (CSE: XMG / OTCQB: MGXMF / FKT: 1MG) freut sich, bekannt zu geben, dass das Unternehmen seine Beteiligung am Engineering-Partner PurLucid Treatment Solutions (PurLucid) mit einer Investition in Höhe von C $ 1,45 Mio. von 34 % auf 46 % erhöht hat. Das Unternehmen hat nach wie vor das Recht, durch sukzessive zukünftige Investitionen 100 % von PurLucid zu erwerben.

Zusammenfassende Fakten zur Investition
Seit der Bekanntgabe einer Übernahme- und Engineering-Partnerschaftsvereinbarung im September 2016 haben MGX und PurLucid eine neue Technologie entwickelt und ein Patent für die Sole-Aufbereitung und selektive Lithiumgewinnung angemeldet. Die exklusiv lizenzierte Nanoflotationstechnologie von PurLucid zur Säuberung von Ölfeldsolen wurde seither in einen neu entwickelten Prozess zur Lithiumgewinnung integriert. In Kombination reduziert dieser Cleantech-Prozess im Vergleich mit der traditionellen solaren Verdunstung die Investitionskosten der Gewinnung, da er keine Investition in sehr große, mehrphasige, abgedichtete Verdunstungsteiche in der Größe von Seen erfordert; dies reduziert die erforderliche Grundfläche erheblich und verbessert die Qualität der Extraktion und der Gewinnung in einem komplexen Spektrum von Solen, die früher aufgrund ihrer Komplexität oder ihrer Lage außerhalb von Zonen, die sich für die solare Verdunstung eignen, als nicht verarbeitbar galten. Dies umfasst Abwasser der Öl- und Gasindustrie, natürliche Sole und andere Solequellen, etwa lithiumreiches Abwasser von Minen und Industrieanlagen.

Nanoflotations- und Nanofiltrationstechnologie
Das System von PurLucid und MGX nutzt eine hoch aufgeladene Membran mit auswechselbaren Schichten (Replaceable Skin Layers, RSL) in Verbindung mit dem Nanofiltrations- und hochintensiven Schaumflotationssystem (High-Intensity Froth Flotation, HiFF), der so genannten Nanoflotation; die Leistung dieser kombinierten Systeme hat sich im Vergleich mit anderen Verfahren, auf die üblicherweise zur Entfernung von Verunreinigungen zurückgegriffen wird, als überlegen erwiesen. Die Technologie ermöglicht die Ultrahochtemperatur-Wasseraufbereitung (bis zu 700o C) mit einer 10-30-mal höheren Effizienz als bei bisherigen Ultrafiltrationssystemen und bietet zahlreiche umweltspezifische Vorteile, unter anderem die Entfernung von Verunreinigungen, die Mineralgewinnung, einen niedrigeren Energiebedarf, weniger Platzbedarf und niedrigere Investitionskosten. Die Technologie kam 2017 in die Endrunde für die Auszeichnung Most Disruptive Technology in the World (weltweit bahnbrechendste Technologie) von Katerva (siehe Pressemitteilung vom 21. Februar 2017 - https://goo.gl/rYpUjH).

Petrolithiumtechnologie
MGX und Purlucid implementieren den Prozess zur Lithiumgewinnung derzeit; die Inbetriebnahme der ersten Anlage mit 750 Barrel pro Tag ist im Gange. Damit wird der Erfolg, der mit der im August 2017 in Betrieb genommenen Pilotanlage zur Petrolithiumgewinnung erzielt wurde, fortgesetzt (siehe Pressemitteilung vom 1. August 2017). Obwohl die kombinierte Entwicklung und Einrichtung des Systems zentrale Bestandteile der Engineering-Partnerschaft sind, besitzt MGX die weltweiten Rechte an der gemeinsam entwickelten Lithium-Extraktionstechnologie, während sich PurLucid das Recht auf die Wasservorbehandlungs- und Kerntechnologie vorbehält.

Staatliche Zuschüsse
PurLucid hat vor kurzem eine nicht rückzahlbare staatliche Zuschuss in Höhe von insgesamt bis zu C $ 8,2 Millionen zur Unterstützung der Vermarktung der Wasseraufbereitungsanlage mit geringem Energieverbrauch für die Öl- und Gasindustrie erhalten (siehe Pressemitteilung vom 6. November 2017 - https://goo.gl/xL9E61). Purlucid wird eine im kommerziellen Maßstab ausgelegte Einheit in einer in Betrieb befindlichen Anlage für dampfunterstützte Schwerkraftdrainage (Steam-assisted gravity drainiage, SAGD) in Alberta errichten und betreiben. Der beauftragte Betrieb wird bis zu C $ 2,0 Millionen pro Jahr generieren; Basis hierfür ist eine Umweltabgabe für die Verarbeitung pro Kubikmeter, die ca. 50 % kostengünstiger ist als die derzeitigen Entsorgungskosten (tiefe Salzkaverne). Dieses Projekt wird als Modell für weitere Verträge dienen, die momentan mit anderen Öl- und Gasproduzenten ausgehandelt werden.

Lithium-Extraktionssystem steht kurz vor dem Einsatz
Die vollständige Inbetriebnahme der kommerziell ausgelegten NFLi5-Lithiumgewinnungsanlage mit einer Kapazität von 750 Barrel (120 Kubikmeter) Sole pro Tag, steht kurz bevor. Der Einsatz dieser Einheit wird innerhalb der nächsten 60 Tage erwartet.

Foto 1. Vorbehandlungs- und Lithium-Extraktionsystem: David Bromley, der CTO von PurLucid, und Dr. Preston McEachern prüfen die Arbeitsabläufe der Nanofiltration.
http://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2018/41977/PR-1-4-2017_DEprcom.001.jpeg


Foto 2. Betriebs- und Steuerungsbereich in der containerisierten Gewinnungseinheit
http://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2018/41977/PR-1-4-2017_DEprcom.002.jpeg

Foto 3. Nanoflotationssystem
http://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2018/41977/PR-1-4-2017_DEprcom.003.jpeg

Über PurLucid
Die exklusiv lizenzierte und patentierte Nanoflotationstechnologie von PurLucid wurde eigens für den Einsatz auf Ölfeldern konzipiert. Mit der Technologie werden Verunreinigungen aus dem Abwasser der Öl- und Gasindustrie entfernt, um sauberes Wasser als Endprodukt zu produzieren. Dies ermöglicht das Recycling bzw. die kontrollierte Freisetzung des Abwassers aus Ölfeldern; damit werden die Kosten für den Abtransport aus dem Bohrloch und damit verbundene Transportkosten reduziert oder vermieden. Die Wasserbehandlungskosten sind heutzutage einer der größten Posten der Betriebskosten im Ölfeld- und Ölsandgeschäft. Weitere Informationen unter www.purlucid.com.

Über MGX Minerals
MGX Minerals ist ein diversifiziertes kanadisches Ressourcenunternehmen mit Beteiligungen an hochmodernen Material- und Energieanlagen in ganz Nordamerika. Weitere Einzelheiten erfahren Sie unter www.mgxminerals.com.

Kontaktdaten
Jared Lazerson
President & CEO
Telefon: 1.604.681.7735
Web: www.mgxminerals.com

Die Canadian Securities Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der Canadian Securities Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

Zukunftsgerichtete Aussagen
Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Informationen oder zukunftsgerichtete Aussagen (gemeinsam die zukunftsgerichteten Informationen) gemäß den anwendbaren Wertpapiergesetzen. Zukunftsgerichtete Informationen sind typischerweise an Begriffen wie glauben, erwarten, prognostizieren, beabsichtigen, schätzen, potenziell und ähnlichen Ausdrücken, die sich von Natur aus auf zukünftige Ereignisse beziehen, zu erkennen. Das Unternehmen weist die Anleger darauf hin, dass zukunftsgerichtete Informationen des Unternehmens keine Garantie für zukünftige Ergebnisse oder Leistungen darstellen, und dass sich die tatsächlichen Ergebnisse aufgrund verschiedener Faktoren erheblich von jenen unterscheiden könnten, die in den zukunftsgerichteten Informationen zum Ausdruck gebracht wurden. Um eine vollständige Erörterung solcher Risikofaktoren und deren potenziellen Auswirkungen zu lesen, werden die Leser ersucht, die öffentlichen Einreichungen des Unternehmens im Firmenprofil auf SEDAR unter www.sedar.com zu konsultieren.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com , www.sec.gov , www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, MGX Minerals Inc., verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 971 Wörter, 8429 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von MGX Minerals Inc. lesen:

MGX Minerals Inc. | 07.11.2018

MGX Minerals meldet Produktion des dritten Lithium-Schnellextraktions- und Öl- und Gas-Abwasseraufbereitungssystems

MGX Minerals meldet Produktion des dritten Lithium-Schnellextraktions- und Öl- und Gas-Abwasseraufbereitungssystems VANCOUVER, BRITISH COLUMBIA / 7. November 2018 / MGX Minerals Inc. (MGX oder das Unternehmen) (CSE: XMG / FKT: 1MG / OTCQB: MGXMF) u...
MGX Minerals Inc. | 01.11.2018

MGX Minerals meldet Spin-Out von MGX Renewables (vormals Zincnyx Energy Solutions) gemäß Plan of Arrangement

MGX Minerals meldet Spin-Out von MGX Renewables (vormals Zincnyx Energy Solutions) gemäß Plan of Arrangement DIESE PRESSEMITTEILUNG IST LEDIGLICH FÜR DIE VERBREITUNG IN KANADA BESTIMMT; EINE WEITERGABE AN NACHRICHTENDIENSTE DER VEREINIGTEN STAA...
MGX Minerals Inc. | 18.10.2018

MGX Minerals gibt Lieferung des ersten schnellen Öl- & Gas-Abwasseraufbereitungssystems zur Lithium-Extraktion bekannt

MGX Minerals gibt Lieferung des ersten schnellen Öl- & Gas-Abwasseraufbereitungssystems zur Lithium-Extraktion bekannt Vancouver, British Columbia / 18. Oktober 2018 / MGX Minerals Inc. (MGX oder das Unternehmen) (CSE: XMG / OTCQB: MGXMF / FSE: 1MG...