Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Stilvoll wohnen mit Parkflair

Von Wüstenrot Haus- und Städtebau GmbH

Neue Eigentumswohnungen im Stohrerpark in Leonberg

Vor den Toren von Stuttgart errichtet die Wüstenrot Haus- und Städtebau GmbH (WHS) auf dem ehemaligen Areal der Maschinenfabrik Stohrer eine moderne Wohnanlage. 49 Eigentumswohnungen bieten ab April 2018 für Singles, Paare und Familien attraktiven und nachhaltigen Wohnraum im Grünen.

"Wer zentral, aber naturnah wohnen möchte, der findet im Stohrerpark in Leonberg bald ideale Bedingungen", erklärt Alexander Heinzmann, Geschäftsführer der Wüstenrot Haus- und Städtebau GmbH aus Ludwigsburg.

Die stilvollen Eigentumswohnungen mit einer Größe von 37 bis 142 Quadratmetern entsprechen allen zeitgemäßen Anforderungen. Sie verfügen über einen Aufzug und eine Tiefgarage und ermöglichen so, mühelos und trockenen Fußes zur eigenen Wohnung zu gelangen. Innen sind die Wohnungen mit hochwertigen Parkett- und Fliesenböden und einer Fußbodenheizung, die für jeden Raum separat gesteuert werden kann, ausgestattet. Isolierverglaste Fenster, Pelletheizung und Wohnraumlüftung sind besonders umweltschonend und kostensparend.

"Mit der Architektur betonen wir speziell die Horizontale", sagt Markus Ziemer, ebenfalls Geschäftsführer bei der WHS. "Sonnige Dachterrassen, große Balkone und separate Gärten ermöglichen das Frühstück oder Abendessen im Freien. Die breiten Fensterfronten lassen viel Licht in die Räume und geben zusätzlich den Blick auf die parkähnliche Anlage frei." Der Baumbestand des einstigen Parkquartiers wurde dazu erhalten und in die großzügigen Grünanlagen mit Spielplatz und Ruhebänken integriert.

Auch die Lage des Stohrerparks besticht durch kurze Wege zu Kindergärten, Schulen, Ärzten, Apotheken sowie zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants beispielsweise in der pittoresken Altstadt. Über die Autobahn und die S-Bahn erreichen die zukünftigen Bewohner die umliegenden Städte, das Messegelände Stuttgart und den Flughafen problemlos.

Die Freizeit- und Kulturangebote sind ebenso attraktiv. Naturliebhaber kommen im großzügigen Stadtpark oder im Pomeranzengarten beim Alten Schloss, welcher der einzige Renaissance-Garten in Deutschland ist, auf ihre Kosten. Viele Wander- und Radwege, die Bäderlandschaft des Leo-Bads oder der volksfestartige traditionelle Pferdemarkt lassen keine Langeweile aufkommen.

Die Wüstenrot Haus- und Städtebau GmbH ist bekannt dafür, dass sie mit hoher Sorgfalt und Weitblick die Standorte für ihre Bauprojekte auswählt. Die langjährige Erfahrung seit über 68 Jahren nutzen sie dazu, für die Bewohner ein behagliches Zuhause und für Kapitalanleger ein attraktives Investment zu errichten. Seit neuestem bietet die WHS auch ein Projektmanagement an, das Dritte bei ihren Bauvorhaben zielführend unterstützt.

Ausführliche Informationen zu diesem und vielen weiteren Themen wie zum Beispiel Hausverwaltung Köln oder Hausverwaltung Frankfurt finden Interessierte auf https://www.whs-wuestenrot.de/

11. Jan 2018

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Ann-Julie Keller (Tel.: 071411490), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 397 Wörter, 3180 Zeichen. Artikel reklamieren

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6