info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Sovereign Metals Limited |

Sovereign Metals: Hochgradige Bohrergebnisse aus der in Saprolith gelagerten Graphitlagerstätte Malingunde

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)



Sovereign Metals: Hochgradige Bohrergebnisse aus der in Saprolith gelagerten Graphitlagerstätte Malingunde

17. Januar 2018 - Sovereign Metals Limited (Sovereign oder das Unternehmen) freut sich, den ersten Satz an Analyseergebnissen aus dem Luftbohrprogramm 2017, das in der in Saprolith gelagerten Flockengraphitlagerstätte in Malawi durchgeführt wurde, bekannt zu geben.

Die Luftbohrungen wurden Ende 2017 durchgeführt, wobei 6.212 Meter in 210 Bohrlöchern niedergebracht wurden. Ziel des Bohrprogramms war es, die Ressource genauer abzugrenzen und gemäß den JORC-Ressourcenkategorien aufzuwerten, damit diese in der Vormachbarkeitsstudie für Malingunde berücksichtigt werden können. Außerdem wurde im Rahmen des Bohrprogramms auch die Graphitmineralisierung bei Malingunde South Extension und anderen Zielgebieten getestet.

Die Ergebnisse bestätigen erneut die hervorragende Beständigkeit der hochgradigen Mineralisierung in Streichrichtung sowie die bedeutende vertikale Mächtigkeit der Lagerstätte. Die Ergebnisse werden bei der Durchführung einer neuen Ressourcenschätzung gemäß JORC, die für Anfang des zweiten Quartals 2018 erwartet wird, berücksichtigt werden.

Wichtigste Ergebnisse:

- Die Analyseergebnisse des ersten Satzes an Luftbohrkernproben (36 von insgesamt 210 Bohrlöchern) sind eingetroffen. Diese Bohrlöcher konzentrierten sich auf die Ergänzung (Infilling) der bestehenden Bohrungen in der südlichsten Mineralisierungszone bei Malingunde.

- Die Ergebnisse der verbleibenden 192 Luftbohrlöcher - einschließlich der Bohrlöcher bei Malingunde South Extension - werden erwartungsgemäß im Laufe der nächsten vier bis sechs Wochen eingehen und nach Erhalt veröffentlicht werden.

- Die Ergebnisse weisen auf einer Streichlänge von > 3,5 km weiterhin auf getrennte Zonen mit sehr hochgradiger, in Saprolith gelagerter Graphitmineralisierung innerhalb von breiteren mineralisierten Zonen hin.

- Die Ergebnisse beinhalten:

- MGAC0182:-23 m mit 21,2 % TGC

- MGAC0183:-36 m mit 11,1 % TGC einschließlich 8 m mit 20,1 % TGC

- MGAC0186:-12 m mit 14,5 % TGC einschließlich 6 m mit 20,0 % TGC

- MGAC0190:-21 m mit 14,8 % TGC einschließlich 14 m mit 17,3 % TGC

Dr. Julian Stephens, Managing Director von Sovereign, sagte dazu: Diese Ergebnisse bestätigen erneut die mächtige, hochgradige, in Saprolith gelagerte Graphitmineralisierung bei Malingunde. Hervorzuheben ist, dass in der Lagerstätte Zonen mit sehr grobkörniger Flockengraphitmineralisierung mit sehr hohen Gehalten von 15 bis 20 Prozent TGC (Total Carbon Content; Gesamtkohlenstoffgehalt) in weichem Saprolithgestein lagern. Der Gehalt, die Flockengröße und die weiche Beschaffenheit des Saprolith-Muttergesteins bieten gemeinsam eine hervorragende Grundlage für die Erschließung eines kostengünstigen, margenstarken Graphitproduktionsbetriebs.

ANFRAGEN:
Julian Stephens
Managing Director
+618 9322 6322

Dominic Allen
Business Development Manager

Ergebnisse der Infill-Luftbohrungen

Das Infill-Bohrprogramm 2017 bestand aus 6.212 Bohrmetern in 210 Luftbohrlöchern. Die Ergebnisse der ersten 36 Luftbohrlöcher, die sich auf den südlichen Bereich der Hauptlagerstätte Malingunde konzentrierten, liegen jetzt vor.

Die ersten Analyseergebnisse bestätigen erneut die hervorragende Beständigkeit der hochgradigen Mineralisierung sowie die bedeutende vertikale Mächtigkeit der Lagerstätte. Die Ergebnisse werden bei der Durchführung einer neuen Ressourcenschätzung gemäß JORC, die für Anfang des zweiten Quartals 2018 erwartet wird, berücksichtigt werden.

Die Lagerstätte beinhaltet sehr hochgradige Zonen (etwa 20 % TGC) mit sehr grobkörniger Flockengraphitmineralisierung, die in sehr weiches Saprolithgestein gebettet ist. Der Erzgehalt, die Flockengröße und die sehr weiche Beschaffenheit des Muttergesteins bieten das Potenzial für eine sehr kostengünstige, margenstarke Produktion.

Die Ergebnisse der verbleibenden Bohrlöcher aus dem Luftbohrprogramm 2017 bei Malingunde werden im Laufe der kommenden Wochen nach Erhalt bekannt gegeben. Das Unternehmen wird in Kürze voraussichtlich auch über den aktuellen Stand der laufenden Vormachbarkeitsstudie für Malingunde berichten.

http://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2018/42105/Malingunde Infill Drilling Results First Batch_Jan 18_v16_DEPRcom.001.jpeg

Abbildung 1. Querschnitt durch die hochgradige, in Saprolith gelagerte Graphitmineralisierung.

http://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2018/42105/Malingunde Infill Drilling Results First Batch_Jan 18_v16_DEPRcom.002.jpeg

Abbildung 2. Lageplan mit ausgewählten Bohrergebnissen in den mineralisierten Zonen bei Malingunde.

Unternehmensangelegenheiten

Das Board hat beschlossen, das Gehalt von Managing Director Dr. Julian Stephens mit Wirkung zum 1. Januar 2018 auf 215.000 $ plus Alterszulage anzuheben. Darüber hinaus wird Dr. Stephens ab 1. Januar 2018 Anspruch auf einen in bar ausgerichteten Bonus von bis zu 50.000 $ pro Jahr haben, der bei Erreichen bestimmter vom Unternehmen festgelegter Leistungsindikatoren gezahlt wird.

Zur Ansicht der vollständigen News in englischer Sprache inklusive Tabellen und Ergebnisse folgen Sie bitte dem Link:
http://www.asx.com.au/asxpdf/20180117/pdf/43qvzsfmyxd3lt.pdf

Erklärung der kompetenten Person
Die Informationen in dieser Meldung, die sich auf Explorationsergebnisse beziehen, basieren auf den Informationen, die von Dr. Julian Stephens, einem Mitglied des Australian Institute of Geoscientists (AIG), in seiner Eigenschaft als Sachverständiger (Competent Person) erstellt wurden. Dr. Stephens ist Managing Director von Sovereign Metals Limited und Inhaber von Aktien, Optionen und Ausführungsrechten des Unternehmens. Dr. Stephens hat ausreichende Erfahrung, wie sie für die Art der hier dargestellten Mineralisierung bzw. Lagerstätte und auch für die von ihm durchgeführten Tätigkeiten wesentlich ist. Er hat somit die entsprechenden Qualifikationen, die ihn zum Sachverständigen gemäß den einschlägigen australischen Richtlinien der Berichterstattung (Australasian Code for Reporting of Exploration Results, Mineral Resources and Ore Reserves, Ausgabe 2012) befähigen. Dr. Stephens stimmt der Aufnahme der Inhalte auf Grundlage der von ihm erstellten Informationen in der erscheinenden Form und dem Zusammenhang in diese Pressemeldung zu.

Die Informationen in dieser Pressemeldung, die sich auf die vorherigen Explorationsergebnisse beziehen, stammen aus den Pressemeldungen vom 18. Januar 2017, 21. Februar 2017 und 15. März 2017. Diese Pressemeldungen stehen unter www.sovereignmetals.com.au zur Ansicht zur Verfügung. Die in den ursprünglichen Pressemeldungen enthaltenen Informationen in Bezug auf Explorationsergebnisse basieren auf - und repräsentieren - Datenmaterial, das von Dr. Julian Stephens, einem Mitglied des Australian Institute of Geoscientists (AIG), in seiner Eigenschaft als Sachverständiger zusammengestellt wurde. Stephens hat ausreichende Erfahrung, wie sie für die Art der hier dargestellten Mineralisierung bzw. Lagerstätte und auch für die von ihm durchgeführten Tätigkeiten wesentlich ist. Er hat somit die entsprechenden Qualifikationen, die ihn zum Sachverständigen gemäß den einschlägigen australischen Richtlinien der Berichterstattung (Australasian Code for Reporting of Exploration Results, Mineral Resources and Ore Reserves, Ausgabe 2012) befähigen. Das Unternehmen bestätigt, dass es sich nicht neuer Informationen oder Daten bewusst ist, die wesentliche Auswirkungen auf die in den Originalmeldungen enthaltenen Informationen haben. Des Weiteren bestätigt das Unternehmen, dass die Form und der Kontext, in denen die relevanten Befunde der zuständigen Person präsentiert werden, nicht wesentlich von den ursprünglichen Marktankündigungen abgeändert wurden.

Zukunftsgerichtete Aussagen

Diese Pressemeldung könnte zukunftsgerichtete Aussagen enthalten, die u.U. an Begriffen wie erwartet, rechnet mit, glaubt, prognostiziert, plant und vergleichbaren Ausdrücken zu erkennen sind. Diese zukunftsgerichteten Aussagen beruhen auf den Erwartungen und Ansichten von Sovereign in Hinblick auf zukünftige Ereignisse. Zukunftsgerichtete Aussagen unterliegen zwangsläufig Risiken, Unsicherheiten und anderen Faktoren, von denen viele außerhalb des Einflussbereichs von Sovereign liegen. Diese könnten zu einer wesentlichen Abweichung der tatsächlichen Ergebnisse von solchen Aussagen bewirken. Es kann nicht gewährleistet werden, dass sich zukunftsgerichtete Aussagen als richtig erweisen werden. Sovereign verpflichtet sich nicht, die zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemeldung später zu aktualisieren oder korrigieren, um Umständen oder Ereignissen, die nach dem Datum der Pressemeldung eintreten, Rechnung zu tragen.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com , www.sec.gov , www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Sovereign Metals Limited, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 1140 Wörter, 9508 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Sovereign Metals Limited lesen:

Sovereign Metals Limited | 20.02.2018

Sovereign Metals: Äußerst mächtige Zonen mit hochgradigem, in Saprolith enthaltenem Grafit bei Malingunde

Sovereign Metals: Äußerst mächtige Zonen mit hochgradigem, in Saprolith enthaltenem Grafit bei Malingunde Sovereign Metals Limited (Sovereign oder das Unternehmen) freut sich, den zweiten Satz an Analyseergebnissen des Luftbohrprogramms 2017 bei...
Sovereign Metals Limited | 13.02.2018

Sovereign Metals Limited: Fortschritte bei der Vormachbarkeitsstudie zu Malingunde und Neuigkeiten aus dem Marketing

Fortschritte bei der Vormachbarkeitsstudie zu Malingunde und Neuigkeiten aus dem Marketing 13. FEBRUAR 2018, Sovereign Metals Limited (das Unternehmen oder Sovereign) freut sich, die Marktteilnehmer über die Fortschritte der Vormachbarkeitsstudie ...
Sovereign Metals Limited | 04.12.2017

Sovereign erhält zusätzliches Gebiet entlang der Streichlänge von Malingunde

Sovereign erhält zusätzliches Gebiet entlang der Streichlänge von Malingunde Sovereign Metals Limited (das Unternehmen oder Sovereign) gibt bekannt, dass es ein zusätzliches Gebiet direkt entlang der Streichlänge der erstklassigen, in Saphroli...