info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
tredition GmbH |

Die Viererbande - neuer Jugendroman um Austauschschüler und verrückte Professoren

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Kai-Uwe Wedel schickt vier Schüler in "Die Viererbande" auf ein unerwartetes Abenteuer, um die Menschheit vor einem grauenhaften Schicksal zu retten.

Lena, eine 13 Jahre junge Austauschschülerin, ahnt nicht, was auf sie zukommen wird, als sie an das Städtische Gymnasium in Schwerin versetzt wurde. Das erste Problem: Die meisten Klassenkameraden verunsichert ihr aufgewecktes Naturell. Das Mobbing startet. Das zweite Problem: Ein verrückter Professor will alle Menschen in grüne, willenlose Monster verwandeln. Glücklicherweise lernt Lena nach dem Unterricht ihren ersten neuen Freund kennen. Rafael und Lena werden ein wenig später beim Lernen am Schweriner See aber von mutierten Ratten angegriffen. Gemeinsam mit der Klassensprecherin Heike und Rafaels Freund Jens gründet Lena daraufhin die "Viererbande", die zusammen gegen die wahnwitzigen Pläne des verrückten Professors vorgehen wird. Das Team bekommt in "Die Viererbande" von Kai-Uwe Wedel zudem Unterstützung vom Petermännchen, einer verwegenen Sagengestalt, die nachts im Schweriner Schloss herumgeistert.



Junge Leser werden sich schnell den jungen Romanhelden des Teams identifizieren können und sich gemeinsam mit den vier Freunden auf die aufregendsten Abenteuer begeben. Die packende Handlung hält dabei neben den Abenteuern jede Menge Lesefreude bereit. Kai-Uwe Wedel führt seine Leser in einem packenden Jugendroman durch ein Labyrinth und unheimliche Katakomben, die jede Menge Geheimnisse bergen. Doch kann die Viererbande den Professor aufhalten, bevor es zu spät ist?



"DIE VIERERBANDE" von Kai-Uwe Wedel ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7439-8382-3 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.



Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Nadine Otto (Tel.: +49 (0)40 / 28 48 425-0), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 292 Wörter, 2395 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: tredition GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von tredition GmbH lesen:

tredition GmbH | 18.05.2018

Heute keine Schüsse - ein fiktives Tagebuch aus dem Berlin der Weimarer Republik

Walter Schachtschneider hält seine Erinnerungen regelmäßig in seinem persönlichen Tagebuch fest. Er berichtet von seinem Leben im Berlin der Weimarer Republik. Die Arbeit in einer Galerie bringt Walter in engen Kontakt mit der schillernden Kultur...
tredition GmbH | 18.05.2018

Das mag ich nicht. Iiiiiih! - pragmatische und unterhaltsame Erziehungshilfe

Es dauert eine ganze Weile, bis eine Paprika ihren Lebenszweck erfüllt hat und genug gewachsen ist, um endlich auf dem Tisch zu landen. Die Protagonistin von "Das mag ich nicht. Iiiiiih!" ist nämlich eine Paprika, die sehr prächtig herangewachsen ...
tredition GmbH | 18.05.2018

Das kleine Loch - eine inspirierende Geschichte über den Sinn des Lebens

Es ist für die wenigsten Menschen einfach, den eigenen Platz in der Welt zu finden. Ein kleines, rundes Loch hat damit auch so seine Probleme. Es scheint immer wieder ein Zuhause gefunden zu haben, doch immer dann, wenn es sich gerade glücklich nie...