Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
DIGI-Zeiterfassung |

Blue Day Event 2018 - moderne Zeiterfassung hautnah

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Seien Sie jetzt dabei, beim 11. Blue Day Event 11. Blue Day Event am 26.1.2018 von 8.30 bis 15.30 Uhr in der FILharmonie Filderstadt, Tübiner Str. 40 in 70794 Filderstadt!

Waren vor einigen Jahren die Arbeitszeiten noch exakt festgelegt und wurden mit der Stechuhr kontrolliert, gilt heute: Flexibilität ist Trumpf! Unterschiedliche Jobmodelle und Gleitzeit erfordern von den Unternehmern moderne Lösungen bei der Berechnung von Gehältern, Löhnen und Überstunden. Und diese neue Entwicklung kommt nicht ohne variable Lösung im Bereich Zeiterfassung aus - ob im Home-Office, am Strand oder im Flugzeug.



Das Blue Day Event 2018 präsentiert moderne Software-Lösungen hautnah - für den stationären oder mobilen Gebrauch - individuelle, maßgeschneiderte und vor allem clevere Lösungen für jedes Unternehmen sowie Selbstständige.



Mehr zur Digi Zeiterfassung



In der Arbeitswelt der Gegenwart mit den verschiedenen Jobmodellen kann es nicht eine einzige Methode zur Zeiterfassunggeben, die zu allen Unternehmen und Selbstständigen passt. Von alten Systemen, die an Stechuhren erinnern, heißt es jedenfalls Abschied nehmen. An ihre Stelle treten moderne Terminals, die weit mehr können, als nur Arbeitszeit zu erfassen - sie verwalten Tätigkeiten, Aufträge und Kostenstellen. Auf diese Weise wird ein wichtiger Beitrag zur Vereinfachung der gesamten wirtschaftsorganisatorischen Abläufe in einem Unternehmen geleistet.



Mit den Produkten zur modernen Zeiterfassung, die unter anderen Thema beim Blue Day Event 2018 sind, wird eine Möglichkeit geboten, die Arbeitszeit einfach und effektiv virtuell zu kontrollieren und abzuspeichern.



Die stationäre Software-Lösung eignet sich dabei für Unternehmen und Tätigkeitsfelder, in denen der PC eine zentrale Rolle einnimmt. Die mobile Variante hingegen wurde für Mitarbeiter im Außendienst entwickelt, die an unterschiedlichen Orten arbeiten. Mittels Tablet und Smartphone können diese Personen neben den Arbeitszeiten auch beispielsweise ihre Fahrtwege erfassen.

Beim Blue Day Event 2018 stehen vorwiegend die Handwerks-Unternehmen im Vordergrund, die in der Lage sind, mit der entsprechenden Software schnell, einfach und effektiv Tätigkeiten, Arbeitszeiten und Anfahrtskosten zu berechnen und ebenso in Rechnung zu stellen. Dies sind ganz neue Möglichkeiten in der Mobilen Zeiterfassung.



Auf der Grundlage einer modernen Zeiterfassung mithilfe der Technik wurden zahlreiche Produkte entwickelt, die sämtliche Arbeitsabläufe in einem Unternehmen wesentlich vereinfachen. Dabei werden die Daten, die Arbeitszeiten der Mitarbeiter sowie sämtliche relevante Informationen aus dem jeweiligen Betrieb betreffend, bestmöglich genutzt. Der Arbeitgeber ist in der Lagen, sämtliche Ressourcen auf eine unkomplizierte Weise zu verwalten. Die Software bietet zudem Schnittstellen, mithilfe derer die Systeme mit anderen bereits vorhandenen Produkten verbunden werden können. Dies wiederum garantiert bei der Installation so geringe Kosten wie möglich.



Beim 11. Blue Day Event werden dem Besucher interessante unternehmensrelevante Themen geboten, mit welchen er sich in der Gesellschaft Gleichgesinnter in kreativer und entspannter Atmosphäre auseinandersetzen kann.



Fachkompetente Gastreferenten werden über das ungeahnte Potenzial der Digitalisierung im Handwerk und generell in verschiedensten Unternehmen sprechen, richtungsweisende und zukunftsorientierte Tipps im Umgang mit moderner Zeiterfassung geben und wertvolle Impulse, die jeder Interessierte unmittelbar umsetzen kann, vermitteln.



Darüber hinaus erwartet die Gäste ein Impulsvortrag des erfolgreichen Youtube-Stars, Autors und Unternehmers Olli Gimber alias "Witz vom Olli" zum Thema "Von der Kunst, einen fähigen, seriösen und generell positiven ersten Eindruck bei den Kunden zu hinterlassen". Zwischen den Vorträgen bieten kulinarisch versüßte Pausen ausreichend Freiraum für anregende Gespräche, interessante Diskussionen und ausreichend Raum zum Vernetzen.

Jetzt noch schnell anmelden und dabei sein!



Das Programm/Seminarablauf:



08.30 bis 09.00 Uhr Frühstücksbuffet

09.00 bis 09.15 Uhr Begrüßung

09.15 bis 10.45 Uhr "Digitalisierung und Controlling im Handwerk"

Referent: Dipl. Kfm. Thomas Lückel

Fachberater für Finanzwirtschaft und Controlling, Steuerberater

10.45 bis 11.15 Uhr Kaffeepause

11.15 bis 13.45 Uhr "Gebrauchsanweisung für die Zukunft"

Referent: Wolf Hirschmann

Buchautor, Strategieberater

12.45 bis 14.00 Uhr Mittagspause

14.00 bis 15.30 Uhr "Meine Kunden lieben mich"

Referent: Olli Gimber

Youtube-Star "Witz vom Olli"

Buchautor, Malermeister, Unternehmer



Kosten: 119 Euro/Person zzgl. Mwst, inkl. Frühstück, Kaffeepausen, Mittagessen und

Tagungsgetränken



mehr Infos: www.digi-zeiterfassung.de



Anmeldung per Mail: info@digi-zeiterfassung.de

per Fax: Digi-Zeiterfassung Gmbh

Raiffeisenstr. 30

70794 Filderstadt


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Dieter Kutschus (Tel.: +49 711 70960-0), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 648 Wörter, 5603 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: DIGI-Zeiterfassung


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von DIGI-Zeiterfassung lesen:

DIGI-Zeiterfassung | 08.01.2019

Alles digital? - Kein Traum mehr! Die Produktneuheiten von DIGI


Es ist keine Zukunftsmusik! Mit DIGI-FORM ist es möglich! Mithilfe dieser App für das Smartphone können die bisherigen Papierformulare digital auf dem Tablet abgebildet und dort direkt ausgefüllt werden. Der Kunde kann auf dem Tablet unterschreiben und er erhält im Anschluss eine Kopie des unterschriebenen Berichts per E-Mail. Kunden, die bereits die ERP-Software DIGI-ANNEXUS im Einsatz haben...
DIGI-Zeiterfassung | 14.09.2018

Digital vom Regiebericht bis zur Rechnung mit den Lösungen von DIGI-ZEITERFASSUNG


Wie wäre es, wenn es keine handschriftlichen Regieberichte und Reparaturberichte mehr gäbe? Man könnte auf die oft unleserlichen Zettel verzichten, die auch noch aufwändig abgeschrieben und korrigiert werden müssen. Es würde viel Arbeit wegfallen und den Betrieben darüber hinaus auch noch jede Menge Zeit sparen! Zukunftsmusik? Nein! Im Rahmen der DIGItalisierung im Handwerk hat DIGI eine...
DIGI-Zeiterfassung | 25.04.2018

Holz-Handwerk 2018 - neue App zur DIGI Zeiterfassung: die DIGI-FORM


Die neue App DIGI-FORM Bei der Entwicklung dieses Produkts, das im Rahmen der Digitalisierung im Handwerk auf den Markt gebracht wurde, lag das Augenmerk insbesondere auf Benutzerkomfort, Usability und Datensicherheit. Das Ziel von DIGI-ZEITERFASSUNG war dabei, aufwendige Installationen von Anwendungen auf Tablets und Smartphones zu umgehen. Die DIGI-FORM macht das Ausfüllen und Abtippen von Ber...