Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Aida Minerals Corp. |

Aida Minerals Corp.: CSE genehmigt unter Vorbehalt die Notierung von BLOK Technologies Inc. und den Abschluss der Übernahme von 10375977 Canada Inc.

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Aida Minerals Corp.: CSE genehmigt unter Vorbehalt die Notierung von BLOK Technologies Inc. und den Abschluss der Übernahme von 10375977 Canada Inc.

31. Januar 2018 - VANCOUVER, Kanada - Aida Minerals Corp. (AMC oder das Unternehmen) (CSE: AMC) (FRANKFURT: 2AD) und 10375977 Canada Inc. (Greenstream) freuen sich bekannt zu geben, dass die kanadische Wertpapierbörse (die CSE) die Notierung der Stammaktien von BLOK Technologies Inc. (BLOK Tech) unter dem Handelssymbol BLK unter Vorbehalt genehmigt hat. BLOK Tech ist der resultierende Emittent, der aus der zuvor angekündigten 100%igen Übernahme von Greenstream durch AMC (die Transaktion) hervorgegangen ist.

Das Listing der Stammaktien von BLOK Tech setzt unter anderem die Erfüllung der üblichen Kotierungsbedingungen der CSE und den Abschluss der Transaktion voraus, die nun vollzogen wurde, wie in der Vereinbarung vom 29. November 2017 zwischen AMC und Greenstream vorgesehen. Vorbehaltlich der Erfüllung dieser und anderer Bedingungen wird eine spätere Bekanntmachung über den voraussichtlichen Termin für die Handelsaufnahme erfolgen.

Eine Kotierungserklärung, die BLOK Tech beschreibt und in Übereinstimmung mit den Richtlinien der CSE erstellt wurde, wird auf SEDAR unter www.sedar.com zur Verfügung gestellt. Die Informationen über BLOK Tech und die Transaktion in dieser Pressemitteilung sind in ihrer Gesamtheit durch Bezugnahme auf die detailliertere Offenlegung in der Kotierungserklärung eingeschränkt.

Wir sind zur richtigen Zeit am richtigen Ort, sagte James Hyland, Interims-CEO von Aida Minerals. Das Timing könnte nicht besser sein, um eine auf der Blockchain beruhende Supply-Chain-Management-Plattform wie Greenstream während der bevorstehenden Legalisierung von Cannabis im Juli 2018 in Kanada auf den Markt zu bringen. Das Blockchain-basierte Supply-Chain-Management verwendet ein sicheres dezentralisiertes Register, ein Ansatz, der die Zukunft der Compliance sein wird. Indem wir die besten Blockchain-Entwickler der Branche bei Greenstream mit neuen Technologien zusammenbringen, sind wir darauf vorbereitet, beim Wandel im Cannabis-Supply-Chain-Management eine führende Rolle zu spielen.

Über Aida Minerals Inc.

Aida Minerals Inc. ist ein börsennotiertes Unternehmen, das in aufstrebende Unternehmen im Bereich der Blockchain-Technologie investiert und diese entwickelt. Das Unternehmen hat die vorbehaltliche Genehmigung für die erste Übernahme erhalten und wird in der Folge seinen Namen in BLOK Technologies Inc. ändern. Der Ansatz des Unternehmens besteht darin, Kapital, Technologie und Management-Expertise für die von ihm entwickelten Unternehmen bereitzustellen, beginnend im Cannabis-Supply-Chain-Management-Sektor. Das Verfahren von Aida besteht darin, Technologien in einem frühen Stadium zu erkennen, die das Potenzial haben, in ihrer Branche disruptiv und innovativ zu sein, und ihnen das nötige Kapital, die Ressourcen und das Know-how zur Verfügung zu stellen, um den Erfolg ihrer Projekte sicherzustellen.

Über Greenstream

Greenstream beschäftigt sich mit der Entwicklung einer Blockchain-fähigen Supply-Chain-Management-Plattform für die legalisierte Cannabisindustrie. Die Bundesregierung hat eine Roadmap erstellt, nach der Cannabis bis Juli 2018 landesweit legalisiert werden soll. Vor diesem Hintergrund ist Greenstream dabei, eine Technologie-Architektur zu entwickeln, die den Anforderungen des Versorgungsmanagements für dieses neue regulatorische Umfeld gerecht wird und der Industrie die Möglichkeit bietet, alles von der Aussaat bis zum Verkauf zu steuern. Die Greenstream-Architektur sieht drei Entwicklungsebenen vor: intelligente Vertragsabwicklung, POS- und ID-Datenbank-Integrationen sowie die Integration mit bestehenden Bestandsverwaltungs- und Enterprise-Management-Plattformen. Wenn die Greenstream-Plattform vollständig implementiert ist, wird es mehrere Interessenvertreter für die Greenstream-Plattform geben, darunter lizenzierte Hersteller, Distributoren, Regierungsbehörden, Apotheken und Softwareanbieter.

Weitere Informationen erhalten Sie über:

James Hyland, B.Comm.
(604) 442-2425
jamie@aidaminerals.co

FÜR DAS BOARD OF DIRECTORS:

James Hyland
President, CEO & Director

Aussagen in dieser Pressemeldung können als zukunftsgerichtete Aussagen betrachtet werden. Solche Aussagen sind mit Risiken und Unsicherheiten behaftet, die möglicherweise dazu führen, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von jenen unterscheiden, die in solchen Aussagen prognostiziert werden. Es besteht keine Gewähr, dass das Unternehmen die Erwartungen in solchen zukunftsgerichteten Aussagen erfüllen kann und das Unternehmen ist nicht verpflichtet, solche Aussagen zu aktualisieren. Solche zukunftsgerichteten Aussagen sind lediglich Prognosen; die tatsächlichen Ereignisse oder Ergebnisse können aufgrund von Risiken, denen das Unternehmen ausgesetzt ist und von denen einige nicht im Einflussbereich des Unternehmens liegen, erheblich abweichen.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com , www.sec.gov , www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Aida Minerals Corp. , verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 696 Wörter, 5683 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Aida Minerals Corp. lesen:

Aida Minerals Corp. | 05.02.2018

Aida Minerals Corp.: BLOK Technologies wird auf der Cantech Investment Conference 2018 präsentiert und beantragt auf Börsennotierung in den USA


BLOK Technologies wird auf der Cantech Investment Conference 2018 präsentiert und beantragt auf Börsennotierung in den USA 5. Februar 2018, VANCOUVER, Canada - BLOK Technologies Inc. (BLOK Tech oder das Unternehmen) (CSE: BLK) (FRANKFURT: 2AD) freut sich, über die Aktivitäten des Unternehmens im Laufe der vergangenen Woche in Verbindung mit dem neuen Schwerpunkt der Geschäftstätigkeit zu be...
Aida Minerals Corp. | 01.02.2018

BLOK Technologies gibt die Ernennung von Robert Dawson zum Chief Executive Officer bekannt


BLOK Technologies gibt die Ernennung von Robert Dawson zum Chief Executive Officer bekannt 31. Januar 2018 - TORONTO, Kanada - BLOK Technologies Inc. (BLOK Tech oder das Unternehmen) (CSE: BLK) (FRANKFURT: 2AD) freut sich, die Ernennung von Herrn Robert Dawson, einem derzeitigen Berater des Unternehmens, mit sofortiger Wirkung zum neuen Chief Executive Officer des Unternehmens bekannt zu geben. ...
Aida Minerals Corp. | 17.01.2018

Aida Minerals gibt Ergebnisse der Generalversammlung und Namensänderung in BLOK Technologies Inc. bekannt


Aida Minerals gibt Ergebnisse der Generalversammlung und Namensänderung in BLOK Technologies Inc. bekannt 16. Januar 2018 - VANCOUVER, Kanada - Aida Minerals Corp. (AMC oder das Unternehmen) (CSE: AMC) (FRANKFURT: 2AD) freut sich, die Ergebnisse der Jahreshauptversammlung der Aktionäre, die am 12. Januar 2018 abgehalten wurde, bekannt zu geben. Die Aktionäre haben der Größe des Board of Dire...