info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Alba Minerals Ltd. |

Alba und Noram beginnen im Lithiumprojekt Clayton Valley in Nevada mit neuer Bohrkampagne

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Alba und Noram beginnen im Lithiumprojekt Clayton Valley in Nevada mit neuer Bohrkampagne

Vancouver, British Columbia - 1. Februar 2018 - Alba Minerals Ltd. (Alba) (TSX-V: AA.V: AXVEF:US Frankfurt: A117RU) und Noram Ventures Inc. (TSX-Venture: NRM und Frankfurt: N7R) (Noram oder das Unternehmen) freuen sich, den Beginn einer neuen Bohrkampagne im Lithiumprojekt Clayton Valley bekannt zu geben. Am 21. November 2017 meldeten die Unternehmen für das Konzessionsgebiet Zeus eine abgeleitete Mineralressource1 von 17,1 Millionen Tonnen mit einem Gehalt von rund 1.060 ppm Li, was 96.476 Tonnen Lithiumcarbonatäquivalent entspricht.

Bei den Bohrungen 2017 im Projekt Clayton Valley wurde eine bedeutende, in Tonstein gelagerte Lithiumressource bis in eine Tiefe von im Schnitt nur 50 Fuß (15,24 Meter) beschrieben. Viele der Bohrlöcher endeten in beachtlicher Mineralisierung und es besteht Potenzial, die Lagerstätte in größere Tiefen auszuweiten. Nach Erhalt neuer Bohrgenehmigungen werden mit einem kürzlich errichteten Bohrgerät bei neun der vorherigen Bohrstandorte innerhalb der Grenzen des Ressourcengebiets Bohrtests bis in eine Tiefe von 300 Fuß (91,44 Meter) durchgeführt werden. Eine zweite aus elf Bohrlöchern bestehende Phase ist darauf auslegt, die Ressource in Streichrichtung sowie nach Südwesten und Nordosten über die Grenzen der abgeleiteten Ressource hinaus zu erweitern. Bradley Peek, MSc und CPG, der unabhängige Fachberater von Alba und Noram, wird die Bohrarbeiten überwachen.

Wir freuen uns sehr auf den erneuten Beginn der Bohrungen bei Clayton Valley. In die Tiefe und in Streichrichtung der aktuell beschriebenen Ressource besteht beträchtliches Erweiterungspotenzial. Außerdem ist es uns ein Anliegen, bessere Erkenntnisse über die nicht hektoritbasierte Lithiumanreicherung der Ressourcen, wie von Cypress Development Corp. in Bezug auf sein angrenzendes Lithiumkonzessionsgebiet erörtert wurde, zu gewinnen. Bei ersten Tests von Cypress wurde festgestellt, dass ein bedeutender Anteil des Lithiums wasserlöslich ist. Sollte dies auch bei unserer Lagerstätte der Fall sein, könnte dies die Kosten für die Extraktionsverfahren erheblich verringern, sagte Sandy MacDougall, CEO von Alba.

Die technischen Daten in dieser Pressemitteilung wurden von C. Tucker Barrie, Ph.D. P.Geo., in seiner Eigenschaft als qualifizierter Sachverständiger gemäß NI 43-101 geprüft und genehmigt.

1. Peek, B., und Spanjers, 2017, NI 43-101 Technical Report: Lithium Inferred Mineral Resource Estimate, Clayton Valley Esmeralda County, Nevada, USA, im Auftrag von Alba Minerals Ltd. und Noram Ventures, 67 Seiten. siehe: https://www.albamineralsltd.com/site/assets/files/2157/2017-11-23-clayton-valley-43-101-report.pdf

Über Alba Minerals Ltd.

Alba Minerals Ltd. ist ein in Vancouver ansässiges Junior-Ressourcenunternehmen mit Projekten in Nord- und Südamerika, das seinen Tätigkeitsschwerpunkt auf die Erschließung von Lithiumkonzessionen legt. Die Lithiumprojekte befinden sich zum einen in Clayton Valley, Nevada, wo die Konzessionen im Rahmen eines 50:50-Joint Ventures zwischen Alba Minerals Ltd. und Noram Ventures Inc. betrieben werden, und zum anderen in der argentinischen Provinz Salta. Dort verfügt das Unternehmen über ein 2.421 Hektar großes Explorationskonzessionsgebiet, das Projekt Quiron II, das sich 15 km südlich der Lithiumsoleproduktionsstätte Ady und 7 km nordöstlich des Lithiumsoleprojekts Terra Cotta von Pure Energy Resources befindet, und das Lithiumkonzessionsgebiet Chascha Norte.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Webseite www.albamineralsltd.com.

Über Noram Ventures Inc.

Noram Ventures Inc. (TSX-Venture: NRM; Frankfurt: N7R) ist ein Junior-Explorationsunternehmen mit Sitz in Kanada, dessen Ziel darin besteht, durch die Erschließung von Lithium- und Grafitlagerstätten ein Protagonist der Ökoenergie-Revolution und ein kostengünstiger Lieferant der boomenden Lithiumbatterie-Branche zu werden. Das geschäftliche Hauptaugenmerk des Unternehmens ist seit seiner Gründung auf die Exploration von Mineralprojekten gerichtet, einschließlich der Lithiumprojekte im Clayton Valley (Nevada), der Mineralschürfrechte Arizaro East im östlichen Bereich des Salar de Arizaro im Nordwesten von Argentinien und des Grafitkonzessionsgebiets Jumbo im Südosten von British Columbia. Norams langfristige Strategie besteht darin, ein multinationales Unternehmen aufzu-bauen, das sich vorrangig mit Lithium-Grafit-Industriemineralen beschäftigt, um Lithium und Grafit zu produzieren und auf den Märkten in Europa, Nordamerika und Asien zu verkaufen.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Webseite www.noramventures.com.

FÜR DAS BOARD OF DIRECTORS:

gez. Sandy MacDougall
Chairman
Telefon: (778) 999 2159
Alba Minerals Ltd.

Weder die TSX Venture Exchange noch deren Regulierungsdienstleister (gemäß den Bestimmungen der TSX Venture Exchange) übernimmt die Verantwortung für die Richtigkeit oder Genauigkeit dieser Pressemitteilung.
Diese Pressemeldung kann zukunftsgerichtete Informationen enthalten, die keine historischen Tatsachen beinhalten. Zukunftsgerichtete Informationen sind Risiken, Unsicherheiten und anderen Faktoren unterworfen, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ereignisse, Ergebnisse, Leistungen, Aussichtung und Möglichkeiten wesentlich von den in diesen zukunftsgerichteten Informationen genannten oder implizierten abweichen. Die zukunftsgerichteten Informationen in dieser Pressemeldung enthalten unter anderem Aussagen über den Abschluss der in der Vereinbarung erwogenen Transaktionen. Zu den Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von solchen zukunftsgerichteten Informationen abweichen, gehören unter anderem die Genehmigungsverfahren der Aufsichtsbehörden. Obwohl Noram der Ansicht ist, dass die Annahmen, die bei der Erstellung der zukunftsgerichteten Informationen in dieser Pressemeldung verwendet werden, vernünftig sind, einschließlich der Tatsache, dass alle notwendigen behördlichen Genehmigungen zeitnah eingeholt werden, sollten solche Informationen, die nur zu diesem Datum gelten, nicht als verlässlich erachtet werden, und es kann keine Zusicherung gegeben werden, dass solche Ereignisse in den offenbarten Zeiträumen oder überhaupt auftreten werden. Noram lehnt jede Absicht oder Verpflichtung ab, zukunftsgerichtete Informationen zu aktualisieren oder zu überarbeiten, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen als den geltenden Wertpapiergesetzen.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Alba Minerals Ltd., verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 897 Wörter, 7288 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Alba Minerals Ltd. lesen:

Alba Minerals Ltd. | 30.01.2018

Alba identifiziert eine wahrscheinliche Soleschicht bei Quiron II im Salar de Pocitos, Provinz Salta, Argentinien

Alba identifiziert eine wahrscheinliche Soleschicht bei Quiron II im Salar de Pocitos, Provinz Salta, Argentinien Vancouver, British Columbia, 30. Januar 2018 - Alba Minerals Ltd. (Alba oder das Unternehmen) (TSX-V: AA; AXVEF:US; Frankfurt: A117RU) ...
Alba Minerals Ltd. | 23.01.2018

Alba meldet die vorläufigen positiven Ergebnisse der VES-Untersuchung in Quiron II und die Finanzierung der Prüfungen des eigentumsrechtlich geschützten Lithiumextraktions- und metallurgischen Isolierungsverfahrens von Membrane Development Specialists LLC

Alba meldet die vorläufigen positiven Ergebnisse der VES-Untersuchung in Quiron II und die Finanzierung der Prüfungen des eigentumsrechtlich geschützten Lithiumextraktions- und metallurgischen Isolierungsverfahrens von Membrane Development Special...
Alba Minerals Ltd. | 18.01.2018

Alba erwirbt zweites 2.843 Hektar großes Konzessionsgebiet im argentinischen Lithiumdreieck

Alba erwirbt zweites 2.843 Hektar großes Konzessionsgebiet im argentinischen Lithiumdreieck Vancouver, B.C, 18. Januar 2018 - Alba Minerals Ltd. (Alba) (TSX-V: AA.V: AXVEF:US Frankfurt: A117RU) freut sich, bekannt zu geben, dass das Unternehmen kur...