Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Aida Minerals Corp. |

Aida Minerals Corp.: BLOK Technologies wird auf der Cantech Investment Conference 2018 präsentiert und beantragt auf Börsennotierung in den USA

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


BLOK Technologies wird auf der Cantech Investment Conference 2018 präsentiert und beantragt auf Börsennotierung in den USA

5. Februar 2018, VANCOUVER, Canada - BLOK Technologies Inc. (BLOK Tech oder das Unternehmen) (CSE: BLK) (FRANKFURT: 2AD) freut sich, über die Aktivitäten des Unternehmens im Laufe der vergangenen Woche in Verbindung mit dem neuen Schwerpunkt der Geschäftstätigkeit zu berichten. Das Unternehmen möchte außerdem bekannt geben, dass die Firma Island Capital Management, LLC damit beauftragt wurde, bei der Depository Trust Company (DTC) eine erste DTC-Berechtigung des Unternehmens für den Handel in den Vereinigten Staaten zu beantragen und bei der FINRA einen Antrag mittels Formular 211 einzureichen.

Vergangene Woche nahm das Unternehmen an der Cantech Investment Conference 2018, der größten Technologie-Investment-Konferenz Kanadas, teil. BLOK Tech hatte dort einen Stand und der neue CEO Robert Dawson referierte in einer Präsentation über die Ausrichtung des Unternehmens innerhalb des Blockchain-Technologiesektors. Wie das Unternehmen auf der Konferenz bekannt gab, hat es seinen Namen in BLOK Technologies Inc. (BLOK Tech) geändert und auch eine neue Unternehmens-Webseite (www.bloktechinc.com ins Netz gestellt, auf der sich Anleger für einen Newsletter registrieren können, um über den Geschäftsansatz und die künftigen Pläne des Unternehmen informiert zu werden.

Im Anschluss an die Konferenz wurden die Aktien des Unternehmens unter dem Börsenkürzel BLK in den Handel an der Canadian Securities Exchange (CSE: BLK) aufgenommen. Die Notierung trat mit Handelsbeginn am Freitag, 2. Februar 2018 in Kraft.

Das Unternehmen hatte zuvor den Abschluss der Übernahme des Blockchain-Technologieunternehmens 10375977 Canada Inc. bekannt gegeben. Diese Gesellschaft führt ihre Geschäfte gemäß einer Vereinbarung zwischen Aida und Greenstream vom 29. November 2017 unter dem Namen Greenstream (Greenstream). Greenstream entwickelt eine Plattform auf Blockchain-Basis für die Versorgungskette der legalen Cannabisbranche.

Wir freuen uns außerordentlich, dass wir BLOK Technologies auf der Cantech 2018, der größten Technologie-Investment-Konferenz Kanadas, präsentieren durften, meint BLOK Tech-CEO Rob Dawson. Gemeinsam mit unserem Kernteam haben wir Gespräche mit Kleinanlegern, Börsenmaklern und anderen Technologieunternehmen geführt, um das Potenzial der Blockchain für unsere Wirtschaft und die Fortschritte unseres Unternehmens mit ihnen zu erörtern. Jetzt ist der ideale Zeitpunkt, um in den Blockchain-Sektor einzusteigen. Das enorme Interesse der an der Konferenz teilnehmenden Anleger war klar erkennbar. Der Geschäftsschwerpunkt von BLOK Tech liegt auf der Entwicklung von Blockchain-fähigen Lösungen für Branchen und Einzelunternehmen. Das große Echo, das unser Geschäftsmodell hervorgerufen hat, hat uns sehr optimistisch gestimmt.

Über BLOK Technologies Inc.

BLOK Technologies Inc. ist ein börsennotiertes Unternehmen, das in aufstrebende Unternehmen im Bereich der Blockchain-Technologie investiert und diese entwickelt. Der Ansatz des Unternehmens besteht darin, Kapital, Technologie und Management-Knowhow für die von ihm entwickelten Unternehmen. Der Beginn soll zunächst im Supply-Chain-Management der Cannabisbranche gemacht werden. Das Verfahren des Unternehmens besteht darin, Technologien, die das Potenzial haben, ihre Branche zu revolutionieren und zu erneuern, in einem frühen Stadium zu erkennen und ihnen das nötige Kapital, die Ressourcen und das Know-how zur Verfügung zu stellen, um den Erfolg ihrer Projekte sicherzustellen.

Über Greenstream

Greenstream widmet sich der Entwicklung einer Blockchain-fähigen Supply-Chain-Management-Plattform für die legalisierte Cannabisbranche. Die Bundesregierung hat eine Roadmap erstellt, nach der Cannabis bis Juli 2018 auf nationaler Ebene legalisiert werden soll. Vor diesem Hintergrund ist Greenstream dabei, eine Technologie-Architektur zu entwickeln, die den Anforderungen des Versorgungsmanagements für dieses neue regulatorische Umfeld gerecht wird und der Branche die Möglichkeit bietet, sämtliche Verfahrensschritte von der Aussaat bis zum Verkauf zu verwalten. Die Greenstream-Architektur sieht drei Entwicklungsebenen vor: die intelligente Vertragsabwicklung, die Einbindung von POS- und ID-Datenbanken sowie die Integration mit bestehenden Bestands- und Unternehmensverwaltungs-Plattformen. Sobald die Greenstream-Plattform vollständig implementiert wurde, wird es mehrere Anspruchsgruppen geben: lizenzierte Hersteller, Vertriebsunternehmen, Regierungsbehörden, Apotheken/Ausgabestellen und Softwareanbieter.

Weitere Informationen erhalten Sie über:

James Hyland, B.Comm.
Vice President Corporate Development, Director
(604) 442-2425
jamie@bloktechinc.com

FÜR DAS BOARD OF DIRECTORS:

Robert Dawson
President & CEO

Aussagen in dieser Pressemeldung können als zukunftsgerichtete Aussagen betrachtet werden. Solche Aussagen sind mit Risiken und Unsicherheiten behaftet, die möglicherweise dazu führen, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von jenen unterscheiden, die in solchen Aussagen prognostiziert werden. Es besteht keine Gewähr, dass das Unternehmen die Erwartungen in solchen zukunftsgerichteten Aussagen erfüllen kann und das Unternehmen ist nicht verpflichtet, solche Aussagen zu aktualisieren. Solche zukunftsgerichteten Aussagen sind lediglich Prognosen; die tatsächlichen Ereignisse oder Ergebnisse können aufgrund von Risiken, denen das Unternehmen ausgesetzt ist und von denen einige nicht im Einflussbereich des Unternehmens liegen, erheblich abweichen.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Aida Minerals Corp. , verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 775 Wörter, 6333 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Aida Minerals Corp. lesen:

Aida Minerals Corp. | 01.02.2018

Aida Minerals Corp.: CSE genehmigt unter Vorbehalt die Notierung von BLOK Technologies Inc. und den Abschluss der Übernahme von 10375977 Canada Inc.


Aida Minerals Corp.: CSE genehmigt unter Vorbehalt die Notierung von BLOK Technologies Inc. und den Abschluss der Übernahme von 10375977 Canada Inc. 31. Januar 2018 - VANCOUVER, Kanada - Aida Minerals Corp. (AMC oder das Unternehmen) (CSE: AMC) (FRANKFURT: 2AD) und 10375977 Canada Inc. (Greenstream) freuen sich bekannt zu geben, dass die kanadische Wertpapierbörse (die CSE) die Notierung der St...
Aida Minerals Corp. | 01.02.2018

BLOK Technologies gibt die Ernennung von Robert Dawson zum Chief Executive Officer bekannt


BLOK Technologies gibt die Ernennung von Robert Dawson zum Chief Executive Officer bekannt 31. Januar 2018 - TORONTO, Kanada - BLOK Technologies Inc. (BLOK Tech oder das Unternehmen) (CSE: BLK) (FRANKFURT: 2AD) freut sich, die Ernennung von Herrn Robert Dawson, einem derzeitigen Berater des Unternehmens, mit sofortiger Wirkung zum neuen Chief Executive Officer des Unternehmens bekannt zu geben. ...
Aida Minerals Corp. | 17.01.2018

Aida Minerals gibt Ergebnisse der Generalversammlung und Namensänderung in BLOK Technologies Inc. bekannt


Aida Minerals gibt Ergebnisse der Generalversammlung und Namensänderung in BLOK Technologies Inc. bekannt 16. Januar 2018 - VANCOUVER, Kanada - Aida Minerals Corp. (AMC oder das Unternehmen) (CSE: AMC) (FRANKFURT: 2AD) freut sich, die Ergebnisse der Jahreshauptversammlung der Aktionäre, die am 12. Januar 2018 abgehalten wurde, bekannt zu geben. Die Aktionäre haben der Größe des Board of Dire...