Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
Weitere Informationen finden Sie hier:
Datenschutzerklärung, Impressum
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
14
Feb
2018
Bewerten Sie diesen Artikel
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)
Teilen Sie diesen Artikel

Flexibel und skalierbar: MES für den Mittelstand auf der HM

gbo begleitet produzierende Unternehmen mit individuell entwickelten Lösungen in Richtung Industrie 4.0 - Durchblick mit MES

Auch dieses Jahr wird gbo datacomp wieder auf der Hannover Messe Industrie vertreten sein. In der Digital Factory in Halle 6 Stand E11 bietet gbo datacomp leistungsfähige und praxisbewährte Lösungen zur Integration von Business- und Fertigungsprozessen – speziell ausgelegt für die Ansprüche des produzierenden Mittelstands an. Im Mittelpunkt des Messeauftritts steht das modular aufgebaute Manufacturing Execution System bisoft MES.

Da capo! Zugabe! So lautete das Fazit von gbo datacomp zum erfolgreichen Auftritt auf der vergangenen Hannover Messe. Und deshalb ist der Experte für umfassende MES-Lösungen auch in diesem Jahr auf der weltweit führenden Industriemesse vertreten. Vom 23. bis zum 27. April 2018 präsentieren die Augsburger am in der Digital Factory in Halle 6 Stand E11 leistungsfähige und praxisbewährte Lösungen zur Integration von Business- und Fertigungsprozessen - speziell ausgelegt für die Ansprüche des produzierenden Mittelstands. Die MES-Experten von gbo erklären, wie sie Unternehmen auf ihrem individuellen Weg in die Industrie 4.0 begleiten.
"Wir sind gespannt, wie unsere Kunden reagieren", erklärt Michael Möller, Geschäftsführer der gbo datacomp. Denn neu ist in diesem Jahr nicht nur der Standort, sondern auch der Messestand, der das neue Corporate Design des Unternehmens noch besser in Szene setzt. Im Mittelpunkt des Messeauftritts steht das modular aufgebaute Manufacturing Execution System bisoft MES. Es verfügt zum einen über zahlreiche branchentypische Workflows, was insbesondere die Implementierungszeit und -kosten reduziert. Zum anderen lassen sich diese Workflows - selbst im laufenden Betrieb - komfortabel konfigurieren und parametrieren, so dass sie auch branchenübergreifend eingesetzt werden können. Ein weiterer Pluspunkt ist der modulare Aufbau von bisoft MES, durch den sich die Lösung dem jeweiligen, individuellen Digitalisierungsfortschritt und Wachstum des Unternehmens anpasst.
Dieser Ansatz spiegelt die Philosophie von gbo datacomp wider. "Unsere Lösung wurde so entwickelt, dass sie die jeweiligen Voraussetzungen der Kunden adaptieren kann. So gehen wir gemeinsam Schritt für Schritt in Richtung Smart Factory", erklärt Michael Möller. "Mit dem Wachstum des Unternehmens wächst auch unsere individuell konzipierte MES-Lösung mit und ebnet als ganzheitliches System den Weg in die Richtung Industrie 4.0."
Auf dem Stand E11 in Halle 6 wird gbo datacomp zudem neue Funktionen, zum Beispiel in den Bereichen Mobilität und Integration, sowie neue Tools vorstellen. Nutzen Sie die Gelegenheit zum Fachgespräch mit den erfahrenen gbo-Profis. Das gesamte Messeteam lädt herzlich ein und freut sich auf zahlreiche Gespräche in Hannover.

Was? Hannover Messe Industrie

Wann? 23. bis 27. April 2018

Wo? Halle 6 (Digital Factory), Stand E11 Firmenkontakt
gbo datacomp GmbH
Dr. Christine Lötters
Schertlinstr. 12a
86159 Augsburg
+49 821 597010
marketing@gbo-datacomp.de
http://www.gbo-datacomp.de


Pressekontakt
SCL - Strategy Communication Lötters
Dr. Christine Lötters
Zur Marterkapelle 30
53127 Bonn
+49 171 48 11 803
marketing@gbo-datacomp.de
http://www.sc-loetters.de

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Dr. Christine Lötters (Tel.: +49 821 597010), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 416 Wörter, 3324 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Keywords: gbo datacomp, MES-Lösungen, MES-Experte, Mittelstand, Industrie 4.0, Hannover Messe, Industriemesse, Smart Factory,

Unternehmensprofil: gbo datacomp GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema




Weitere Pressemeldungen von gbo datacomp GmbH


 
12.12.2018
Rimbach, 12.12.2018 "Die Idee, sich dort zu präsentieren stammt aus den eigenen Reihen," schmunzelt Geschäftsführer Michael Möller, als er die Anmeldeunterlagen zur Mannheimer Jobmesse unterschreibt. Im Dreibundesländereck ist es für den Softwareanbieter aus Rimbach gar nicht so einfach, junge Leute zu bekommen. Und das liegt nicht nur an der ländlichen Lage am Rand des Odenwalds.... | Vollständige Pressemeldung lesen

 
03.12.2018
Augsburg, den 03.12.2018 Zum Jahresende steigt in den Unternehmen der Fertigungsindustrie regelmäßig das Interesse an MES Lösungen, so auch in diesem Jahr. In diesem Jahr stehen dabei Lösungen zur Rückverfolgbarkeit ganz oben auf der Agenda. Es ist ein offenes Geheimnis, dass ein ausgereiftes Qualitätsmanagement und eine punktgenaue Traceability in vielen Branchen über die Existenz entschei... | Vollständige Pressemeldung lesen

 
21.11.2018
Augsburg, den 21.11.2018 Am 19. und 20. November fand in Berlin die Mittelstandskonferenz des Bundesministeriums für Bildung und Forschung statt. Das Motto "KMU gestalten die Digitalisierung" war bewusst gewählt, denn der Mittelstand, also die klein und mittelständischen Unternehmen, gelten als Rückgrat der Deutschen Wirtschaft und als Vorreiter des technologischen Fortschritts, wie... | Vollständige Pressemeldung lesen