Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Seppeler Holding & Verwaltungs GmbH & Co. KG |

Seppeler-Kundenmagazin begeistert hochkarätige Jury

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Mit hautnahen Einblicken in das vielfältige Universum des Unternehmens konnte das Kundenmagazin "KONTAKTE" der Seppeler Gruppe beim German Design Awards 2018 in der Kategorie "Excellent Communications Design Editorial" überzeugen. Am 09. ...

Mit hautnahen Einblicken in das vielfältige Universum des Unternehmens konnte das Kundenmagazin "KONTAKTE" der Seppeler Gruppe beim German Design Awards 2018 in der Kategorie "Excellent Communications Design Editorial" überzeugen. Am 09. Februar wurde die offizielle Auszeichnung vom Rat für Formgebung in Frankfurt am Main übergeben.

Das moderne, angenehme und zurückhaltende Design des Magazins, das die Aufmerksamkeit des Lesers auf die Inhalte lenkt sowie glaubwürdige Beiträge in Verbindung mit authentischen Bildern, die die Klarheit des Auftritts unterstreichen, zählten zu den Hauptargumenten der Jury des German Design Awards. "Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung und dass es uns gelungen ist, den Award in einer Branche zu erhalten, die man eben nicht unbedingt auf Anhieb mit Design in Verbindung bringt. Es ist schön zu sehen, dass wir es erfolgreich geschafft haben, die Flexibilität, Vielfältigkeit und Wertigkeit unserer Dienstleistungen und Produkte sowie das persönliche Engagement unseres Hauses in dem Magazin authentisch und ansprechend zu präsentieren", so Stefanie Jungewelter, Leiterin Marketing der Seppeler Gruppe.

Bereits seit 2012 zeichnet der German Design Award innovative Produkte und Projekte aus, die in der deutschen und internationalen Designlandschaft wegweisend sind Vergeben wird der Award vom Rat für Formgebung, der deutschen Marken- und Designinstanz. Der Rat wurde 1953 auf Initiative des Deutschen Bundestages als Stiftung gegründet um die Wirtschaft dabei zu unterstützen konsequent Markenmehrwert durch Design zu erzielen. Dabei legt man höchste Ansprüche an die Ermittlung der Preisträger: Durch ein einzigartiges Nominierungsverfahren werden nur solche Produkte und Kommunikationsdesignleistungen zur
Teilnahme eingeladen, die nachweislich durch ihre gestalterische Qualität herausragen. Sämtliche Auszeichnungen werden während einer Jurysitzung ermittelt.

Für den Design Award 2018 wurden der über 40-köpfigen Jury, bestehend aus Designexperten aus Wirtschaft, Lehre und Wissenschaft sowie der Gestaltungsindustrie, über 5.000 Einreichungen präsentiert. Firmenkontakt
Seppeler Holding & Verwaltungs GmbH & Co. KG
Stefanie Jungewelter
Bahnhofstraße 55
33397 Rietberg
05244/983310
stefanie.jungewelter@seppeler.de
http://www.seppeler.de


Pressekontakt
Artgerecht Zwo GmbH
Guido Klinker
Goldstraße 16-18
33602 Bielefeld
0521/93256-11
guido.klinker@artgerecht-zwo.de
http://www.artgerecht-zwo.de

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Stefanie Jungewelter (Tel.: 05244/983310), verantwortlich.


Keywords: Seppeler, Seppeler Gruppe, German Design Award, Kundenmagazin

Pressemitteilungstext: 344 Wörter, 2879 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Seppeler Holding & Verwaltungs GmbH & Co. KG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Seppeler Holding & Verwaltungs GmbH & Co. KG lesen:

Seppeler Holding & Verwaltungs GmbH & Co. KG | 26.09.2018

Seppeler Gruppe rezertifiziert


Seit 2015 ist die Seppeler Gruppe mit ihrem integrierten Managementsystem für die Bereiche Qualität, Umwelt und Energie zertifiziert. 2018 stand ein Re-Zertifizierungs-Audit mit erweiterten Normenforderungen für ISO 9001 und ISO 14001 an. Die Seppeler Gruppe konnte wiederholt überzeugen und erhielt in allen Bereichen die Zertifizierung für den nächsten Zyklus von 3 Jahren. Qualität, Umwelt...
Seppeler Holding & Verwaltungs GmbH & Co. KG | 10.10.2017

Best practice zur Energieeffizienz aus erster Hand


Wie ein Unternehmen durch die Umstellung auf LED-Beleuchtung bis zu rund 70% Energie einsparen kann, erfuhren die Mitglieder des Arbeitskreises Energie der Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Lippe sowie der ERFA-Gruppe Umwelt bei den Rietbergwerken, einem Unternehmen der Seppeler Gruppe. Neben nachhaltiger Energieeinsparung gelang es dem Team um Geschäftsbereichsleiter Feuerverzinkung u...
Seppeler Holding & Verwaltungs GmbH & Co. KG | 13.07.2017

Seppeler Gruppe expandiert


Seit Anfang Juli 2017 ist die Seppeler Gruppe um einen weiteren Standort gewachsen: in Polen wurde das Unternehmen Antikor in Świdnica nahe Breslau übernommen. Damit hat die Gruppe ihre Marktführerschaft in Polen weiter ausgebaut und das Produktspektrum um eine Hochtemperaturanlage erweitert. Seit mehr als 15 Jahren ist die Seppeler Gruppe in Polen aktiv, bislang an drei Standorten. in Chrzanow...