Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Naturwirkstoffe Blog |

PureFlow® Ihre Alternative zu Filtersand aus Münchberg

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Generationswechsel bei Poolfiltern

Münchberg - Klares, sauberes Wasser ist der Wunsch eines jedes Poolbesitzers. Die Firma Pure Flow Filtersysteme GmbH aus Münchberg entwickelte ein Filtermaterial, das eine extrem hohe Filterleistung aufweist, leicht in der Handhabung ist und herkömmliche Filtermedien wie Sand oder Glas ersetzt. Eingespülter Sand im Poolwasser, abgespülte Glassplitter und angegriffene Leitungen gehören damit der Vergangenheit an. Neben der effizienten Filterwirkung werden laut Geschäftsführer Ludwig Künzel auch erhebliche Energie- und Wartungskosten von bis zu 40 Prozent eingespart und damit die Umwelt geschont. "Der Grund: Man benötigt weniger Rückspülungen, schon Leitungen und Pumpe und spart zudem für die Rückspülungen benötigtes Frischwasser", sagt Künzel. Im Vergleich zu anderen Polymerfiltern werden bei PureFlow keine Farbstoffe oder Silberionen zugesetzt und eine Faserablösung bei der Filtration verhindert. Auch auf gesundheitsschädigende Zusätze wie Flockungsmittel kann verzichtet werden. Durch eine spezielle Zusammensetzung von Polymer-Hightech-Fasern filtert PureFlow nach Tests bis zu 30 Mal wirkungsvoller als herkömmliche Medien und kann in nahezu allen Filteranlagen verwendet werden. Es verklumpt nicht und passt sich dem Filterbehälter optimal an.

Die hohe Durchflussrate spart anlagenbedingt bis zu 40% Energie und somit Kosten, auch schont der Wasserfilter die Umwelt. In einer Filteranlage für ein mittelgroßes Privatpool werden etwa 75 Kilogramm Sand benötigt. Diese können mit einem Kilogramm PureFlow ersetzt werden. Dadurch ist der Wechsel im meist im Erdreich eingebauten Filterbehälter schnell und einfach und die Entsorgung problemlos.



Für dieses Produkt erhielt das Münchberger Unternehmen 2017 den Innovationspreis der bayerischen Familienunternehmer. Das Filtermaterial wird in Deutschland in höchster Qualität produziert. Die Überwachung umfasst die gesamte Lieferkette ab dem Rohstoffeinkauf bis zur Abnahme durch den Kunden, das hauseigene Labor testet die erzielte Wasserqualität permanent. Hinzu kommen strengste Qualitätskontrollen durch ein externes deutsches Labor und die Kooperation mit Universitäten, Sachverständigen aus der Chemie, Mikrobiologie und technischen Faserentwicklung sowie mit externen Ingenieurbüros.









Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Sven Erxleben (Tel.: 034341408484), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 320 Wörter, 2748 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Naturwirkstoffe Blog


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Naturwirkstoffe Blog lesen:

Naturwirkstoffe Blog | 19.04.2018

Pureflow - Innovatives Poolfiltermaterial aus Deutschland

Jeder Poolbesitzer wünscht sich einen Pool mit klarem, sauberen, vor allem aber sicherem Wasser. Dieser Wunsch kann sich mit dem innovativen Poolfilter, der von der Firma Flow Filtersysteme GmbH aus Münchberg entwickelt wurde und über das Unterneh...
Naturwirkstoffe Blog | 01.09.2017

Alle Informationen zu Baufinanzierung, Finanzierung Hauskauf, Umschuldung, Anschlussfinanzierung, und Modern

Die Baufinanzierung sollte wohl durchdacht sein und in jedem Falle sollte ein Bankenvergleich zur Finanzierung des Hauses durchgeführt werden. Nutzen Sie dazu die online- Anfrage bei einem freien Vermittler Ihres Vertrauens. Günstige Immobilienkred...
Naturwirkstoffe Blog | 25.08.2015

Schwarzkümmelöl - die Kraft der Natur

Schwarzkümmel ist eine einjährige Pflanze, die 15 bis 50 Zentimeter hoch wachsen kann. Die krautartige Pflanze ist nicht mit Kümmel oder Kreuzkümmel zu verwechseln, sie gehört der Familie der Hahnenfußgewächse an. Der Schwarzkümmel, der unter...