Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
nbre GmbH |

nbre GmbH sichert sich Stilaltbau in Bestlage Frankfurts

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Die nbre GmbH fügt ein neues Objekt zu ihrem Immobilienportfolio hinzu: Einen klassischen Stilaltbau im beliebten Frankfurter Westend. Die nbre GmbH möchte das Objekt erhalten und sanieren.

Erbaut um die Jahrhundertwende, beeindruckt das neue Objekt der nbre GmbH mit seiner gut erhaltenen Gründerzeit-Fassade. Ebenso überzeugt das Innere des Hauses mit seiner weitgehend im Original erhaltenen Ausstattung. Die nbre GmbH möchte dieses Beispiel der Architekturkunst erhalten und sanieren. "Der Erwerb dieses wunderschönen Mehrfamilienhauses ist ein weiterer Schritt für die nbre GmbH, ihre Marktstellung in Frankfurt am Main zu festigen. Wir verfügen über viel Erfahrung in der Entwicklung von Mehrfamilienhäusern und vor allem Altbauten zählen zu unserem Spezialgebiet.", sagt Niko Bardowicks, Geschäftsführer der nbre GmbH.



Das Objekt befindet sich in einer bevorzugten Lage im Frankfurter Westend in einer ruhigen Seitenstraße. Sowohl die Innenstadt Frankfurts, als auch die Büros, Geschäfte, Restaurants und Cafés des Westends erreicht man von dem Mehrfamilienhaus aus leicht zu Fuß. In der Nähe sind Geschäfte des täglichen Bedarfs, viele Schulen und zentrale Haltestellen des öffentlichen Nahverkehrs zu finden. Rundum das Objekt findet man Altbauten aus der Gründerzeit mit prunkvollen Fassaden. Auch das Innere des Hauses ist sehenswert: Es gibt reich verzierte Stuckdecken, historisches Fischgrätparkett, das Original-Treppenhaus und ein filigranes Mosaik im Eingangsbereich zu bewundern. Das Mehrfamilienhaus verfügt über fünf Stockwerke, darüber liegt eine ausgebaute, uneinsehbare Dachterrasse mit einzigartigem Blick über die Skyline und die Innenstadt Frankfurts.



Das Team der nbre GmbH möchte dafür sorgen, dass die historischen Merkmale des Gebäudes weiterhin erhalten bleiben. Zudem ist für die Aufwertung des Wohnraums der Anbau von Balkonen geplant. Die neue Immobilie fügt sich gut in die Reihe der Objekte im Firmenbesitz ein, die vornehmlich aus Altbauten in Frankfurt besteht. "Es ist wirklich eine Freude, ein Mehrparteienhaus mit einer solchen architektonischen Wertigkeit weiter zu entwickeln. Wir bei der nbre GmbH freuen uns auf die Aufgabe.", sagt Niko Bardowicks.



Die nbre GmbH

Die nbre GmbH wurde durch Niko Bardowicks gegründet. Der Immobilienexperte Niko Bardowicks verfügt über langjährige Erfahrung im Immobilienbereich. Die nbre GmbH ist auf den Erwerb von Renditeimmobilien in Frankfurt und dem Rhein-Main-Gebiet spezialisiert. Besonders Projekte mit Mehrfamilienhäusern und hierbei Altbauten konnte das Team der nbre GmbH mehrfach realisieren und sanieren. Zum Portfolio der Firmengruppe gehören Wohn- und Geschäftshäuser in Frankfurt Sachsenhausen-Nord, Sachenhausen-Süd, Nordend-Ost, Nordend-West, Westend Süd, Bockenheim, Stadtmitte und Bornheim. Die Webseite lautet: www.nbre.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Miriam Bardowicks (Tel.: 06196-7752550 ), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 365 Wörter, 2798 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: nbre GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von nbre GmbH lesen:

nbre GmbH | 29.05.2018

nbre GmbH kauft Mehrfamilienhaus im Frankfurter Nordend-Ost

Das Mehrfamilienhaus verfügt über mehr als 700qm und ist in zehn Wohneinheiten geteilt. Seine bevorzugte Lage, aber auch die typischen und gut erhaltenen Elemente eines Gebäudes aus der Gründerzeit machen das Haus zu einem begehrten Wohnobjekt. D...